Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

DVD Probleme

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • DVD Probleme

    so ich bin seit heute stolzer besitzer eines DVD Laufwerks Marke Pioneer
    Pioneer DVD-A05ZS 16x DVD
    Richtig angeschlossen , denke ich. Dann hab ich mir gleich die DVD "Der Aufstand" gekauft

    So jetzt zum Problem. Wenn ich die DVD einlege dann startet erstmal der Player, Ravisent CineMaster 2000, der bei dem Laufwerk dabei war dann kommt nach ca. 2 min ein Bild "Darf nicht öffentlich Vorgeführt werden ...blablabla" und das wars wenn ich auf Play drücke kommt kein anderes Bild aber ich höre die Stimmen! Die Stimmen sind etwas zu schnell. Mit einem anderen Player, XingDVD gings auch nicht

    Ich hoffe jemand kann mir helfen!!!

    [Edited by Cmdr. Byte Terra on 25-11-2000 at 18:11]
    Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

    Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

  • #2
    Ich denke mal da stimmt was mit deinem Länder-Code entweder beim DVD Laufwerk oder bei der DVD selbst nicht. Such mal im Internet nach Software damit kann man den Code Umstellen Aber ist ne Heikle Angelegenheit bei manchen Geräten kann man das nur ein Par mal umstellen dann ist Schluss.

    PS. Ist nur ne Vermutung!
    "...To boldly go where no man has gone before."
    ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

    Kommentar


    • #3
      Daran hab ich auch schon gedacht aber ich weiss nicht wo ich das einstellen kann!
      Im Handbuch steht nur das ich ihn 5 mal ändern kann dann ist er fix!

      Ist es nicht so das wenn man eine DVD einlegt dann mekt er sich den Ländercode und nach fünfmal bleibt er dann so gespeichert?

      achja die Stimmen stottern etwas und spiele DVD's die dabei waren gehen auch!
      Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

      Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

      Kommentar


      • #4
        Noch was kann es sein das du überhaupt ne Decoderkarte drin hast oder macht das deine G-Karte den ein Reiner Software Decoder für Filme da braucht man schon min. 300Mhz glaub ich.

        Wo man den Länder Code Einstellen kann weis ich jetzt auch nicht hab's noch nie Gemacht von Alleine Macht das Laufwerk das jedenfalls nicht.
        "...To boldly go where no man has gone before."
        ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

        Kommentar


        • #5
          vorsicht bei den pioneer geräten..habe selbst ein solches und bei meinem musste man den ländercode mittels jumper vor dem anschluss einstellen...(bei meinem ists so, dass nach einmal einstellen die sache gelaufen ist...keine änderung mehr möglich)
          softwaremässig kannst du aber den ländercode tatsächlich 5mal umstellen (habs aber noch nie versucht) das ganze wird dann von der DVD-Playersoftware in die reg..gespeichert..die sache mit dem ländercode lässt sich aber mit einem progi namens DVD-Genie umgehen..dann kannst du ihn sooft verstellen wie du willst...

          noch was wegen dem player..ich empfehle den Cyberlink PowerDVD (nein nicht wegen dem namen...meinen hatte ich eh vor denen ) aber der player ist wirklich sehr gut und schnell in sachen softwaredecoding...

          Kommentar


          • #6
            Danke für die Hilfe ich werde mal alles auspropieren...



            Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

            Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

            Kommentar


            • #7
              Ja danke an alle jetzt funzt es

              Auf das Forum kann man sich verlassen
              Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

              Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

              Kommentar


              • #8
                Hi Leute!
                Da ist man mal 24 h nicht im Forum und verpaßt als alter DVD-Hase die interessanten Postings...

                Naja - das Problem ist ja jetzt geöst, aber eine für EUch wichtige Anmerkung habe ich schon noch zu machen!
                Die Pioneer-DVD-LW sind zwar von Haus aus so eingestellt, daß man sie nur 5x "region changen" kann, aber netterweise gibt es in den Weiten des Internets auch dafür eine Lösung:
                Unter http://perso.club-internet.fr/farzeno/firmware/ gibt es (u.a.) Firmwares von nahezu allen bekannten DVD-LW. Unter anderem auch für die Pioneer-DVD-LW.
                (für die Pioneer-Player, die man nicht völlig "region free" bekommt, gibt es eine Firmware, die man nach 5 Wchseln des RC wieder auf 0 zurücksetzen kann...)
                Viel Spaß beim Freischalten!!!

                P.S.: Aber Achtung: Firmware-Updates natürlich immer auf eigene Gefahr!
                "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

                "Das X markiert den Punkt...!"

                Kommentar


                • #9
                  DVD

                  Hi

                  Ich hatte auch bei meinem Compi ein DVD-Rom dabei, weil die Standgeräte sind in meinen Augen viel zu teuer. Am Anfang hatte ich auch probs abzuspielen, aber ich bekam auch den Power DVD-Player empfohlen. Genial Sache. Ich persönlich bleibe bei den Reginalcode 2 DVDs, die sind 1 billiger als die LC 1 und man hat den Film in Dt und englisch oben. Außerdem haben die DVD-Roms noch einen Vorteil: Manche DVDs ahebn extras dabei die man nur mittels DVD-Rom anschauen kann oder sie benutzen kann. Ich freue mich schon auf die Galaxy Quest DVD, aber das wird noch dauern bis die rauskommt *motz* die ist noch bis Ende des Jahres DVD LC2 gesperrt.
                  Ich hatte vorher eien onboard Soundkarte, hab mir aber jetzt den SB LP 1024 eingebaut, jetzt macht DVD scahuen noch mehr spaß. Ich habe die Soundkarte an dem Verstärker der Stereoanlage hängen, ist ein toller Sound. Ab und zu hat es geruckelt abe über das kann man hinwegsehen.

                  Greetings Beamie
                  What is the cure for Cancer, Eric? The cure for death itself. The answer is immortality. By creating a legacy, by living a life worth remembering, you become immortal. So now we find the tables are turned. It is I who will carry on John's work after he dies, and you are my first test subject. Now you are locked away, helpless and alone.
                  Game Over

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich hab mir gestern meine erste DVD gekauft! Mein Problem: Mein Videorekorder nimmt sie nicht an

                    Was kann ich da tun?

                    mfg,
                    Ce'Rega
                    "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

                    „And so the lion fell in love with the lamb“

                    Kommentar


                    • #11
                      Hm, das ist aber ziemlich dumm, von dem Videorekorder.
                      Eigentlich müsste der die doch auch abspielen können.
                      Am besten du nimmst eine Säge und schneidest die DVD eckig. Dann wirds sicher klappen
                      Zuletzt geändert von U'Tor; 16.11.2002, 03:40.
                      Er lächelte ein verklemmtes kleines Lächeln, in das Zaphod am liebsten mit einem Backstein reingehauen hätte. [...] "Im realen Universum", sagte er mit einem Lächeln, das noch sehr viel mehr nach einem Backstein schrie, "hätten Sie den Totalen Durchblicksstrudel niemals überlebt." [...] Er lächelte wieder das Lächeln, in das Zaphod am liebsten mit einen Backstein reingehauen hätte, und diesmal tat er's. - tu es!

                      Kommentar


                      • #12
                        Echt? Super!! *freu*

                        Danke für die spontane Hilfe

                        mfg,
                        Ce'Rega
                        "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

                        „And so the lion fell in love with the lamb“

                        Kommentar


                        • #13
                          Du musst halt ganz vorsichtig sein, damit die DVD keine Risse bekommt und springt.
                          Außerdem sind die Kanten ziemlich scharf. Schleif sie dann am besten mit Schmiergelpapier ab.

                          Kein Problem.
                          Ich helf doch immer wieder gern
                          Er lächelte ein verklemmtes kleines Lächeln, in das Zaphod am liebsten mit einem Backstein reingehauen hätte. [...] "Im realen Universum", sagte er mit einem Lächeln, das noch sehr viel mehr nach einem Backstein schrie, "hätten Sie den Totalen Durchblicksstrudel niemals überlebt." [...] Er lächelte wieder das Lächeln, in das Zaphod am liebsten mit einen Backstein reingehauen hätte, und diesmal tat er's. - tu es!

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich hab jetzt erstmal versucht die Form mit der Meissel und dem Hammer irgendwie geometrisch auszurichten.
                            Denkst du es ist schlimm, wenn die Linke obere Ecke etwas vorsteht? Ich glaub nämlich dass da eine der wichtigen Filmszene drin steckt und die würde ich natürlich äußerst ungerne entfernen.
                            "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

                            „And so the lion fell in love with the lamb“

                            Kommentar


                            • #15
                              Hm, also dann kanns schon sein, dass sie dann nicht richtig in den Schlitz des Videorekorder passt.
                              Mach sie am besten auch noch weg.
                              Ne, dadurch kannst du sicher keine Szene verlieren. Die benutzen dafür immer nur einen Bruchteil der DVD aus. Eigentlich könnten die viel kleiner sein. So ist da halt eiefach ein breiter Streifen den man getrost weglassen kann
                              Er lächelte ein verklemmtes kleines Lächeln, in das Zaphod am liebsten mit einem Backstein reingehauen hätte. [...] "Im realen Universum", sagte er mit einem Lächeln, das noch sehr viel mehr nach einem Backstein schrie, "hätten Sie den Totalen Durchblicksstrudel niemals überlebt." [...] Er lächelte wieder das Lächeln, in das Zaphod am liebsten mit einen Backstein reingehauen hätte, und diesmal tat er's. - tu es!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X