Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Umfrage] IMAP3rev1 oder POP3

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Umfrage] IMAP3rev1 oder POP3

    Zuerst mal bitte an die Mods:

    könntet ihr ne umfrage hinzufügen?

    und zwar mit dem Text:

    Was benutzt ihr als e-Mail Protokoll?

    a) IMAP
    b) POP

    __________________________________

    danke..

    So zu den anderen:

    Ich wollte mal ne kleine umfrage machen zu den Mail protokollen.

    Wer von euch benutzt IMAP und wer nicht.

    Was sind eure erfahrungen, und was denkt ihr darüber?



    MFG UNI
    http://users.idf.de/~fs/bart.gif

  • #2
    Also ich bin nicht gerade ein Freund von viel Umfragen, vielleicht Disutieren wir hier ersma ein wenig und fügen später ne Umfrage hinzu.

    Also ich nutze POP. Tja, warum? Keine Ahnung, nutze es einfach Weiß erhlich gesagt auch den Unterschied nicht
    "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

    Kommentar


    • #3
      IMAP
      • email bleibt am Server, und wird lediglich vom Mail Client lokal angezeigt,
        Briefe etc. können selektiv bearbeitet werden,
        Adressbuch muss auf lokalem Rechner vorhanden sein,
        Bearbeitung der emails kann auf jedem beliebiegen Rechner am Netz erfolgen
        das Mail Programm muss IMAP fähig sein--> sind aber schon fast alle,
        allerdings ist permanente Netzverbindung nötig

      POP
      • das email wird komplett auf den lokaleN Rechner geladen und steht dort zur Verfügung
        kann also nur jeweils auf einem Rechner bearbeitet werden

      ich benutzte beides:

      fü emails , die ich überall verfügbar brauche habe ich einen Mail Clienten als IMAP eingerichtet

      für die emails , die ich nur in meinem Büro etc. benötige habe ich einen Email Client als POP eingerichtet

      llap
      t´bel

      Kommentar


      • #4
        Ich nur Pop3.. brauche eMails eh nur zuhause. Und wenn nicht, habe ich Webmailzugriff auf meinen Account.
        Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
        Makes perfect sense.

        Kommentar


        • #5
          eine angaben oben ist falsch:
          eine permanente verbindung bei der benutzung von imap ist überhaupt nicht nötig. das ginge bei mir nähmlich garnicht.
          man muss nur manchmal sich wieder verbinden, um alle daten hochzutransferrieren.

          und bei pop3 sind auch sie speicherung von daten möglich. aber das ist recht kompliziert und wird wohl die meisten nur verwirren, da es eigentlich nicht interresant ist.


          ich benutze wieder was anderes:
          lokal-mail-server.

          dabei werden die mails auf verzeichnisse verteilt. eine eigene domaine ist dafür nötig, oder fetchmail. man bekommt nun die mails direkt auf den server und man kann über das dateisystem zugreifen. oder per fetchmail, da werden die mails abgeholt und auf dem eigenen server bereitgestellt.
          der vorteil ist, dass ich keine verbindung brauche. zudem brauche ich keinen @post-klienten, sondern kann die post mit einem texteditor lesen. trotzdem bleibt diese post auch jedem @post-klienten zur verfügung.
          dieses protokoll wird von ganz alten @post-klienten, oder den ganz neuen unterstützt. dazwischen diese können es nicht. es kam aus der mode und ist jetzt erst wieder modern.
          Das mir mein Hund viel lieber sei; Sagst du, oh Mensch, sei Sünde. Doch mein Hund bleibt mir im Sturme treu; Der Mensch nicht mal im Winde.
          Die technischen Fortschritte und menschlichen Rückschritte des STFs.

          Kommentar


          • #6
            Da ich eh nur privat maile, reicht mir POP.

            Ist das einfachste für Otto Normalmailer, denke ich.

            Kommentar


            • #7
              na ja ich benutze IMAP..

              vor allem da es wirklich sehr praktisch ist.. ich bin ein großer fan von internet-sicherheit, und bin jetzt auch in e-mail dingen auf verschlüsselung umgestiegen-.

              es ist wirklich praktisch vor allem da ich meine mails von überall habe, und auch neue ordner usw am server habe..
              auch die features die nur wenige server haben hat meiner und ich nutze sie alle.:
              mailing listen, öffentliche ordner mit vererbbaren dateiberechtigungen usw..

              vor dem direkt auf dem filesystem abspeichern hab ich persönlich angst.. vor allem da dadurch wirklich zu leicht zugriff auf die mails möglich ist.
              unter anderem ist es auch so, dass IMAP viel schneller mit suchen umgehen kann, und IMAP regeln wirklich relativ krank sind und fast unendlich arg ineinander verschachtelt werden können.

              POP finde ich arg einschränkend, da ich mir meinem vater die selbe mailbox teilen muss.. seit ich IMAP habe (eigenen server) holt er sich die mails über einen POP sammeldienst und trennt sie nach imap regeln auf konten und mailboxen auf.. das ist wirklich sehr praktisch, vor allem da ich meine mails auch kriege wenn mein vater sie runterläd usw..

              grüße uni
              http://users.idf.de/~fs/bart.gif

              Kommentar


              • #8
                Also Ich nutze eigentlich nur POP wenn Ich mal von wo anders als von zuhause aus eMails Abrufen will nutze Ich dann meinen Outlook Web Access IMAP Acount bei Puretec wo Ich dasselbe machen kann und in fast derselben Benutzerfreundlichkeit über den Browser als auf mein Rechner zuhause.

                http://net.1und1.com/JServSessionIdx...e&__frame=_top
                "...To boldly go where no man has gone before."
                ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

                Kommentar


                • #9
                  der unterschied der es für mich entscheident macht.. verschlüsselte verbindung überallhin.. ich habe ein 2048 BIT TSL SSL zertifikat, und mein server geht nur sichere verbindungen ein.

                  und die meisten meiner freunde denen ich vertrauliches sende haben auch nen eigenen IMAP server also geht das relativ genial..

                  grüße uni
                  http://users.idf.de/~fs/bart.gif

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich benutze nur POP3, da ich meine E-Mails nur zuhause lese und sie auch nur dort benutze.
                    Was anderes, wäre einfach schwachsinn bei mir, weil ich nie an anderen Rechnern meine Mails abrufe oder schreibe.
                    Banana?


                    Zugriff verweigert
                    - Treffen der Generationen 2012
                    SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X