Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

ISDN - FLATRATE von totango

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ISDN - FLATRATE von totango

    Für alle ISDN - user ...(also solche, die wie ich stets auf die uhr schauen müssen) gibts einen kleinen Lichtblick...bzw. der schnell ist, sollte mal hier vorbeischauen.

    eine flatrate für 28 Euro, plus 28 euro installation, laufzeit je 3 monate...(und ein kleines werbefenster, welches 5 % des Bildausschnitts verbraucht....wenn dies jedoch nötig ist, damit die firma nicht nach 3 monaten Konkurs anmeldet, nehme ich das gerne in Kauf )

  • #2
    Währe es nicht einfach die T-Online DSL Flat zu nehmen? Man kann auch mit ISDN die Flat nutzen. Die ist billiger und hat keine Werbung und der Konzern meldet auch keinen Konkurs an :-)

    Kommentar


    • #3
      Ist das wahr? Kann ich als ISDN-nutzer ohne DSL-anschluss einfach zur Telekom gehen, und sagen, man möge mir doch einen dsl-flatrate-vertrag geben...und ich surfe ab dann zum pauschaltarif??

      Kann ich mir nicht vorstellen, aber falls doch, mach ich jetzt gleich Jubelsprünge...

      Kommentar


      • #4
        Also ich denke, dass das möglich ist, denn ein Freund hatte die DSL Flat bestellt und noch kein DSL Modem, er konnte dann mit der ISDN Karte über die Flat Surfen. Also fragen kostet ja nix, ruf doch einfach mal bei der Deutschen Telekom an: 0800 330 1000 und lass dir die Nummer von T-Online geben, die können dir ja dann weiter Informationen geben!

        Kommentar


        • #5
          keine Chance, das machen die nur wenn die nicht in der Lage sind nem DSL-Kandidaten das Modem nicht rechtzeitig zu liefern. Sonst hätten sie wohl kaum ihre ISDN-Flat eingestellt

          Kommentar


          • #6
            @Zerfram warum holst du dir nicht die DSL Flat? Also DSL

            Du bist Mod uns hast keine Flat, das kann teuer werden!

            Kommentar


            • #7
              Original geschrieben von Logic
              @Zerfram warum holst du dir nicht die DSL Flat? Also DSL

              Du bist Mod uns hast keine Flat, das kann teuer werden!
              ich vermute mal das bei ihm kein DSL verfügbar ist...Provinzler halt

              Kommentar


              • #8
                ich vermute mal das bei ihm kein DSL verfügbar ist...Provinzler halt
                Provinzler Provinzler Provinzler

                Nicht böse sein. Aber es gibt ja auch bal SkyDSL

                Kommentar


                • #9
                  Seh ich das richtig, das ganze ist auch mit einem Analog-Modem nutzbar leider steht da nix näheres)? Das ist ja endlich mal ein Angebot! Die Werbeeinblendung stell ich mir allerdings extrem nervig vor - gar nicht mal wegen den Bildchen, die kann ich verschmerzen, aber anscheinend wird das ganze nicht allzu stabil laufen, da es auf die Verfügbarkeit der Werbeserver angewiesen ist. Zudem Netzwerkkarte deaktivieren, allzu komfortabel ist das ganze wohl nicht...Andererseits, i. G. hat man kaum eine Alternative, wenn man eben nicht ca. 40€ im Monat übrig hat oder von Papi gesponsert bekommt. Solange man parallel noch herkömmliche Call-by-Call-Verbindungen nutzen kann, klingt das ganze echt recht gut - beim downloaden sind schließlich Werbeeinblendungen ziemlich hupe. Werd ich mir zumindest mal näher anschauen.
                  Wobei ich befürchte, daß das ganze nie in Betrieb gehen könnte - nach 11/2 Monaten nur 62% der nötigen Anmeldungen...?

                  Kommentar


                  • #10
                    Jo, Provinzler und stolz drauf.

                    Deswegen hab ich mich auch gleich mal dort registriert.

                    Es wäre übrigens ziemlich blöd von der Telekom, wenn sie jedem x-beliebigen ISDN-user die DSL-flat geben würden, da diese ja günsiger ist, als die regulären Tarife wie surftime 90 (stunden); 120 etc....

                    Als ich mich an dem Abend, als ich den Thread eröffnete registrierte, waren es etwas über 54%...also scheints jetzt voran zu gehen...

                    Kommentar


                    • #11
                      DSL-Flat lässt sich NICHT mit ISDN oder Modem nutzen.
                      Das steht immer dabei alldings ganz unten bei Kleingedruckten.

                      Die Einwahl mit einem ISDN oder Analogmodem kostet bei T-online 2.9 pf/ min bzw. 1.5 ct/min

                      EDIT:
                      Also die Einwahl mit einer DSL-Flat wenn man nur ISDN hat... so
                      "Je mehr sich unsere Bekanntschaft mit guten Büchern vergrößert, desto geringer wird der Kreis von Menschen, an deren Umgang wir Geschmack finden." - Ludwig Feuerbach

                      Kommentar


                      • #12
                        ich werd mir wahrscheinlich auch die ISDN flat holen müssen, da ich auch kein DSL herkrieg*staße ist erschlossen, nur meine telefonnr. nicht *

                        Kommentar


                        • #13
                          UPDATE: Anmelderate ereicht 70%! Legt man die bisherige Rate zugrunde werden die 100% in ca. 1 Monat ereicht - also alle leidgeprüften ISDN/Modem-Nutzer: Registrieren!

                          Kommentar


                          • #14
                            dsl-erreichbarkeit

                            hähähä....
                            ich weiß jetzt warum ich kein dsl krieg.ich war im telekom landen in bayreuth(ca.30km weg, da der telekomladen in kulmbach geschlossen wurde) und krieg da als antwort: sie sind zuweit vom nächsten verteiler weg (über 3km). die dame gibt mit noch die dsl-hotline-nr. ich ruf da heute morgen an und der nette herr an anderen ende der leitung ist fähig. ich bitte ihn mal die bandbreite auszumessen, da mir in bayreuth u.a. gesagt wurde, sie können mir nicht die 785 Kb/s garantieren*persönlich ist mir das schnuppe, hab ich halt nur z.b. 500Kb/s.ich hol mir dann eh ne flat* der nette herr misst also die bandbreite und was krieg ich als antwort? "tut mir leid, aber dsl ist bei ihnen generel nicht verfügbar, weil zwischen haus und verteiler noch ein gerät ist, das dsl nicht erlaubt." " ich kann ihnen aber sky-dsl empfehlen"
                            meine antwort war, das sky-dsl mich ca. 400€ kostet und darauf hab ich keine lust. "wann wird dsl dann bei mir ausgebaut?" war meine nächste frage. "gar nicht" war die knappe antwort. "wenn wir jetzt einen dsl-verteiler einbauen würden, wären das kosten um die 10.000€. bei solchen preisen, würde dann keiner mehr dsl ordern."
                            ich bekam dann noch den tip eventuell umzuziehen, wenn ich umbedingt dsl haben will.ich hab mich dann über die dsl-werbung (dsl jetzt in vielen ortznetzen verfügbar) beschwert. " 80% hätten ja dsl ". ich habe den netten herrn dann gebeten, den verantwortlichen feuer unterm arsch zu machen und ne isdn- flat wieder einzuführen. er versprach das zu tun, er wisse nur nicht ob das erfolg hätte.

                            so langsam keimt in mir ein böser gedanke.die telekom steckt mit den herstellern von sat. an-lagen * nettes wort dieses
                            SAT ANlage* unter einer decke.die werden wahrscheinlich auch noch provisionen von der maklervereinigung erhalten
                            solangsam macht es echt keinen spass mehr.

                            Kommentar


                            • #15
                              Re: dsl-erreichbarkeit

                              Original geschrieben von Anla'Shok (aka tilo)
                              hähähä....
                              ich weiß jetzt warum ich kein dsl krieg.ich war im telekom landen in bayreuth(ca.30km weg, da der telekomladen in kulmbach geschlossen wurde) und krieg da als antwort: sie sind zuweit vom nächsten verteiler weg (über 3km). die dame gibt mit noch die dsl-hotline-nr. ich ruf da heute morgen an und der nette herr an anderen ende der leitung ist fähig. ich bitte ihn mal die bandbreite auszumessen, da mir in bayreuth u.a. gesagt wurde, sie können mir nicht die 785 Kb/s garantieren*persönlich ist mir das schnuppe, hab ich halt nur z.b. 500Kb/s.ich hol mir dann eh ne flat* der nette herr misst also die bandbreite und was krieg ich als antwort? "tut mir leid, aber dsl ist bei ihnen generel nicht verfügbar, weil zwischen haus und verteiler noch ein gerät ist, das dsl nicht erlaubt." " ich kann ihnen aber sky-dsl empfehlen"
                              meine antwort war, das sky-dsl mich ca. 400€ kostet und darauf hab ich keine lust. "wann wird dsl dann bei mir ausgebaut?" war meine nächste frage. "gar nicht" war die knappe antwort. "wenn wir jetzt einen dsl-verteiler einbauen würden, wären das kosten um die 10.000€. bei solchen preisen, würde dann keiner mehr dsl ordern."
                              ich bekam dann noch den tip eventuell umzuziehen, wenn ich umbedingt dsl haben will.ich hab mich dann über die dsl-werbung (dsl jetzt in vielen ortznetzen verfügbar) beschwert. " 80% hätten ja dsl ". ich habe den netten herrn dann gebeten, den verantwortlichen feuer unterm arsch zu machen und ne isdn- flat wieder einzuführen. er versprach das zu tun, er wisse nur nicht ob das erfolg hätte.

                              so langsam keimt in mir ein böser gedanke.die telekom steckt mit den herstellern von sat. an-lagen * nettes wort dieses
                              SAT ANlage* unter einer decke.die werden wahrscheinlich auch noch provisionen von der maklervereinigung erhalten
                              solangsam macht es echt keinen spass mehr.
                              Willkommen im Club!
                              Die Gespräche (mir nahezu ähnlichem Wortlaut) kenn ich zu genüge!

                              Auf meinen Vorwurf, "Provinzler" würden von der Teledoof seit je her als Untermenschen oder Menschen 2. Klasse behandelt, wurde auch mir ein Umzug nahegelegt! (Dumm nur, das ich hier ein Haus Gekauft habe, ohne mir vorher von der Teledoof bestätigen zu lassen, das ich einen schnellen und Kostengünstigen Netzugang erhalten kann )

                              Llap
                              Kuno
                              O' mein Gott!....es ist voller Sterne.
                              ----------------------------------------
                              Streite nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab, dann machen sie dich mit ihrer Erfahrung nieder!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X