Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zu Hülf! DSL-Geschwindigkeit im Keller...

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zu Hülf! DSL-Geschwindigkeit im Keller...

    Folgendes:

    Seit 3 Tagen scheint mein (T-)DSL zu spinnen. Bei Downloads krieg ich nur noch unter 1KB/s (!), Seiten bauen sich gar nicht oder nur langsam auf, und überhaupt läuft die Übertragung total zäh.

    Woran liegt das? Hatte des schonmal jemand? Ist da ein Knotenpunkt weggeraucht oder sowas? Kann ich da irgendwas machen?

    Ein Anruf bei der T-Online-Hotline hat, oh wunder, nichts genützt. Da wird einem irgendwas vom Pferd erzählt, und ich solle mein System überprüfen. - Das System ist frisch formatiert worden, hat auch nix gebracht.

    Die neuste ENT Folge ist noch bis Mittwoch online, und mit 500Byte/s mach ich mir da keine Hoffnungen...

    Bin für jede Hilfe dankbar.

  • #2
    dein problem hatte ich auch mal, aber mit analog.da ging das von 4-5 KB/s los und hatt bei ca. 200 byte/s aufgehört. ab&zu ist der speed wieder auch 1,5 KB/s gestiegen.hast du deine internetoptionen richtig eingestellt? es gibt da ein freewareprogramm =DFÜ-Speed. vieleicht hilft dass.oder du holst dir nen downloadmanager. mehr weiß ich auch nicht.

    Kommentar


    • #3
      DFÜ-Speed hab ich probiert. Hab gerade mit nem Freund telefoniert, der hat das selbe Problem.

      Scheint also doch was mit dem Netz nicht zu stimmen.

      Trotzdem Danke!

      Kommentar


      • #4
        das liegt an der Telekom, da wird was mit den Knoten nciht stimmen...
        btw wo ziehst du denn die Folge? also ich kann immer jede ziehn (wenn ich sie nicht schon hätte )

        Kommentar


        • #5
          Normalerweise per IRC, DALNet, da gibts nen Bot bei dem ich volle 90Kb/s kriege, das geht dann Ruck-Zuck. Aber danke der Telekom gurke ich jetzt mit nem halben kb/s durch die Gegend, und dann ist das nicht mehr wirklich sinnvoll

          Kommentar


          • #6
            ähm zeih mal das Kabel des T-DSL Modems und warte mal ne 15min... ich denke das ist bei der Telekom was abgeräuscht..

            thema Telekom...

            ca 10 mal T-DSL ports abgeräucht und einmal der ISDN-Port..

            also Telekom hat IMHO masive Serverprobleme..


            ach ist das problem in den Stoßzeiten? oder auch nachts um 3-4 Uhr ? weil bei erstesn dann ist es weil die T-DSL server überlasstet sind..

            Kommentar


            • #7
              Ist jetzt kurz vor Mitternacht und is immernoch langsam wie sau. Die Folge rennt mir davon - AAAAAAH!

              Und vor Dienstag passiert da eh nix mehr - Mittwoch kommt schon die nächste Episode und das wars für die alte

              Welches Kabel soll ich genau ziehen? Ich hab ja die Wahl zwischen Dreien

              Strom oder Splitter/Modem?

              Kommentar


              • #8
                Reg dich mal bei einem freund auf er solle so nett sein und es downloaden

                zum anderen:

                kabel kill am besten alle und warte ne zeit lang.. wieder anstecken vielleicht gehts..

                sonst.. aber on your own risk:

                modem auf den boden legen..
                baseball schläger nehmen.. einmal sanft aber nicht zu locker draufhauen..
                wieder anstecken und beten dass funzt.. wenns noch immer nit funzt hats entweder nie am modem gelegen oder das modem ist nun endgültig hin

                grüße UNI
                http://users.idf.de/~fs/bart.gif

                Kommentar


                • #9
                  modem auf den boden legen..
                  baseball schläger nehmen.. einmal sanft aber nicht zu locker draufhauen..
                  wieder anstecken und beten dass funzt.. wenns noch immer nit funzt hats entweder nie am modem gelegen oder das modem ist nun endgültig hin
                  nur wie erklärst du das im laden?sorry, mein DSL-modem ist auf einen basi gefallen.das gesicht vom verkäufer möcht ich seh´n*nimm ne videokamerea mit*

                  Kommentar


                  • #10
                    OK, das Kabel-Killen hat auch nichts gebracht.

                    Ich tendiere inzwischen stark zur Baseballschläger-Methode... allerdings weniger daheim als im T-Punkt...

                    Kommentar


                    • #11
                      Ja, Teledoof sucks. Ich hab auch massive probs, nicht so arg wie bei dir aber es reicht mir bald. Es kotzt mich dermaßen an, nicht gleichzeitig uppen und saugen zu können. Diese probs haben nur Teledoof user. Ich werde den Provider wechseln sobald wie möglich. Und dann NIE MEHR TELEDOOF

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X