Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Aldi-Notebook... Wie gut ist das Angebot?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Aldi-Notebook... Wie gut ist das Angebot?

    Hallo Computerfreaks , ich brauch mal Eure Hilfe
    Aldi bietet ein Notebook ab 22.05.2002 an.

    Notebook Medion
    Folgende Hardware:

    Intel® Pentium® 4 Prozessor
    2,0 GHz Taktfrequenz
    512 KB Second Level Cache ,

    ATI
    Mobility
    RADEON® M6-P
    Grafik Chip mit 32MB
    DDR RAM inkl. TV Out

    14,1''
    TFT XGA
    Color Display

    FIREWIRE® Ihr direkter Anschluss
    an die digitale Zukunft

    Combo-Laufwerk

    SIEMENS® 256 MB DDR Notebookspeicher, erweiterbar bis 512 MB

    Internes 56k Modem
    10/100 MBit Fast-Ethernet LAN

    IBM® 20 GB Festplatte

    USB
    UNIVERSAL SERIAL
    BUS 2 USB Anschlüsse

    • 16 Bit Soundchip mit optischem digitalen Ausgang (SPDIF)
    • 2 integrierte Lautsprecher
    • Internes 3,5'' Diskettenlaufwerk
    • Integriertes Touchpad mit 2 Maustasten und einer Scrolltaste
    • DeutscheTastatur mit Multimedia Hotkeys
    • Li-Ion Hochleistungsakku
    • Externes Netzteil, TÜV/GS geprüft

    Betriebsystem XP

    Software: vorinstalliert und auf einer CD- bzw.
    DVD-ROM

    • WORKS SUITE 2002 (OEM Versionen)
    bestehend aus:

    - WORKS

    - WORD 2002

    - PICTURE IT! PHOTO 2002

    - ENCARTA Enzyklopädie 2002


    - AUTOROUTE 2002 (OEM Version)

    • MEDION® POWER CINEMA (OEM Versionen)
    beinhaltet 5 professionelle Programme für
    Video- und Audioanwendungen!
    (vorinstalliert und auf CD-ROM)

    - CyberLink Power DVD xp ™

    - CyberLink Media Show SE™

    - CyberLink VideoLive Mail™

    - musicmatch™Jukebox

    - CyberLink Power Director 2.0 ME™


    • WEB

    - AOL® vorinstalliert und auf CD-ROM

    • Burning-Sofware


    also ist das Teil gut oder sollte man lieber noch 3 Monate warten bei einem Preis von:

    1799,00 €
    Leiten im Droehnen der Motoren - Zhardul, so peinlich wie die Moral!

  • #2
    das ist AFAIK ein Desktop P4, also hoher Stromverbrauch und heiß wird er auch...also wenns ein Desktop-P4 ist Finger weg ;9

    Kommentar


    • #3
      Hi!

      Ein paar Info-/Diskussionsquellen bezügl. des neuen Notebooks:
      http://www.supermarktcomputer.de/for...c&f=3&t=000532
      http://www.supermarktcomputer.de/for...c&f=3&t=000512
      http://www.discountfan.de/forumneu/r...&i=4174&t=4174
      http://www.discountfan.de/forumneu/r...&i=4175&t=4175

      Viele Grüße,
      Data
      "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

      "Das X markiert den Punkt...!"

      Kommentar


      • #4
        hab mir mal den ersten Link durchgelesen...abgesehen davon dass die da alle keinen so großen Plan von PCs haben () geht daraus hervor dass es ein Desktop P4 ist, also FINGER WEG

        Kommentar


        • #5
          @Cpt DingsdaX:
          Du wiederholst dich. Versuch doch mal was produktives zu posten.

          Meine Meinung zum Notebock:
          Was vergleichbares bekommt man auch in jedem Computerlden oder MediaMarkt zum gleichen Preis. Und dann lieber da, als bei Plus kaufen, da der Support dann wesentlich besser is.
          "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

          Kommentar


          • #6
            Original geschrieben von COSIMO
            @Cpt DingsdaX:
            Du wiederholst dich. Versuch doch mal was produktives zu posten.
            Wenn du genau gelesen hättest wüsstest du dass ich mir am Anfang nicht sicher war

            Kommentar


            • #7
              Auf jeden fall will ich anmerken dass ich niemals ein Notebook bei Aldi oder Plus kaufen würde.. das ist meistens mit problemen verbunden..

              aber zum anderen Hoher stromverbraucht oder nicht..

              wo zum henker arbeitet ein normaler mensch heute wo es keinen strom gibt?

              arbeiten tut man ja normalerweise nur in räumen mit dem ding.. oder in der Laube im Garten.. udn immer ist ne steckdose vorhanden.
              Sobald man draußen ist unter der sonne sieht man am display eh nix mehr wegen der sonne..
              also muss man erst recht reingehen..
              also alleine deswegen ist mir die batterie bei laptops egal..
              fürs auto sind so um die 2-3 stunden betrieb in ordnung.. aber sonst braucht man wirklich niemals ne batt..

              grüße UNI

              edit:

              also ich hab jetzt den ersten link durchgelesen und mir ist fast schlecht geworden..

              die leute haben fast alle keine ahnung und reden von ALDI notebooks als wären es bemerkenswerte notebooks,,
              grr.. ich hab noch nie ein komplettsystem gesehen wo ich ohne 2 tage lang überlegen geraten hab:
              kauf es..
              und meistens nur weil der preis sowas von absolut niedrig war dass die abgespeckten mainboards von asus und die bremsenden grakas wirklich nicht ins gewicht fallen!

              grüße UNI
              http://users.idf.de/~fs/bart.gif

              Kommentar


              • #8
                Dasselbe Angebot habe ich bei uns in Österreich auch gesehen, ich würde davon Abraten, weil es kein mobiler Prozessor ist.

                Bei Notebooks ist ein Mobiler Prozessor wichtig. Bei den Pentium 4 müsste dann ein M dabeistehen, ich sehe keinen hinweis darauf.

                Ich hab schon oft von Problemen bei Notebooks gehört mit normalen Prozessoren statt einen Mobilen, die Leistung geht nach längerem Betrieb zurück, und auch die Lebensdauer ist kürzer.
                Jeder Weg beginnt mit einem Schritt
                Der Weg ist das Ziel

                Kommentar


                • #9
                  Wie schon gesagt.. die lebensdauer ist IMHO fast komplett zu vernachlässigen..

                  aber von dem angebot ist trotzdem noch immer abzuraten!

                  grüße UNI
                  http://users.idf.de/~fs/bart.gif

                  Kommentar


                  • #10
                    Original geschrieben von UNI
                    Wie schon gesagt.. die lebensdauer ist IMHO fast komplett zu vernachlässigen..

                    aber von dem angebot ist trotzdem noch immer abzuraten!

                    grüße UNI
                    nicht nur der Stromverbrauch beim normalen P4 ist das Problem, sondern auch dass der zu heiß wird, sich deshalb selbstständig runtertaktet und dann nicht schneller ist als ein kleinerer Prozessor, der aber weniger kostet

                    Kommentar


                    • #11
                      @UNI:
                      Was Du da schreibst, ist in dieser Form einfach nicht richtig!

                      Wenn Du pauschal schreibst: "Aldi-Notebooks sind schlecht!" - dann ist mit diesen Worten genausowenig anzufangen wie mit den Aussagen "Ahnungsloser".
                      Das letzte Medion-Notebook (Aldi-Süd, PIII mobile 1000) war z.B. ein umgelabeltes (ansonsten 100% identisches) ASUS-Notebook, daß z.B. bei "Alternate" ohne Software (!) 1500 DM mehr gekostet hat - bei Aldi aber noch zusätzlich mit dickem Softwarepacket ausgestattet war.

                      Also bitte keine solchen pauschalen Verurteilungen!
                      (Genausowenig wie pauschaltes Hochloben der Aldi-Hardware - da ist in der Tat oft Schrott dabei! )

                      Das aktuelle Notebook scheint aber in der Tat kein Hammer zu sein!
                      (Aber das steht ja auch in den geposteten Links nicht anders)

                      Viele Grüße,
                      Data
                      "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

                      "Das X markiert den Punkt...!"

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X