Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rechner bleibt nach/während booten hängen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rechner bleibt nach/während booten hängen

    Ich habe ein etwas eigentümliches Problem bei meinem Rechner. Nachdem ich die neuen nvidia Detonator Treiber von der offiziellen Seite gezogen und installiert hatte (habe eine GeForce 2 MX/MX 400), ging gar nix.
    Er fährt hoch, dann kommt der Bootscreen von XP und bevor dann der Login-Screen kommt sehe ich nur noch einen Hintergrund in der aktuellen Hintergrundfarbe & dauerhaft die Sanduhr. Danach geht nix mehr.

    Wenn ich dann per Reset-Knopf neustarte, dann geht's nach einmal neustarten oder nach 3x neustarten oder auch gar nimmer.
    Die neuen Treiber habe ich im abgesicherten Modus schon deinstalliert und gurke mit den Standard-XP Treibern rum, aber geholfen hat das nix.

    Woran könnte das liegen und was kann man außer einer Formatierung dagegen tun?!
    Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
    Makes perfect sense.

  • #2
    pack erstmal nen älteren Treiber (28.32 oder so) drauf...sonst wird der wohl irgendwas gekillt haben...vielleicht noch DirectX neuinstallieren oder so

    Kommentar


    • #3
      LOL - ich habe ja gerade den 28.32 installiert, da das die letzte offizielle Version ist.
      Und DirectX neuinstallieren?! Wo kriege ich bitte eine DirectX Version für XP her? Sowas gibbet net, da XP ja die aktuelleste hat.

      Ich könnte mir vielleicht vorstellen, dass noch Treiberreste oder ähnliches vorhanden sind, aber die kann ich(!) nicht finden und entfernen.
      Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
      Makes perfect sense.

      Kommentar


      • #4
        Original geschrieben von Captain Proton
        LOL - ich habe ja gerade den 28.32 installiert, da das die letzte offizielle Version ist.

        hör auf zu lachen, der neuste offizielle ist 29.42, probier den halt
        und die treiberreste kannste mal mit dem detonater destroyer killen, such bei google

        Kommentar


        • #5
          So findet er nix, eher mit dem Detonator Destroyer ...


          @ Proton: Vielleicht mal den 4in1-Treiber wegen AGP neu installieren? Vielleicht ist da was kaputt gegangen!
          ~ TabletopWelt.de ~

          Kommentar


          • #6
            @Odysseus: wäre ne gute Idee, wenn ich ein Board mit Via Chipsatz hätte...

            Mal schauen, also wenn er einman hochgefahren ist, dann klappt auch jeder Neustart. Mal gucken was passiert wenn ich ihn mogren wieder starte.

            Hab diesen Detonator Destroyer angewandt und Scandisk und Defrag drüber gejagt, sowie einmal Tweak XP. Vielleicht hat das gereicht.
            Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
            Makes perfect sense.

            Kommentar


            • #7
              Original geschrieben von Captain Proton
              @Odysseus: wäre ne gute Idee, wenn ich ein Board mit Via Chipsatz hätte...
              Ja, dann wäre es ggf. günstig, das doch nicht zu tun.

              Wenn deine bisherigen Aktionen nicht fruchten, kannst du ja mal versuchen die Funktion "Schnelles Herunterfahren" zu deaktivieren (falls es die bei XP überhaupt noch gibt, das weiß ich grade nicht). Möglich, dass er Treiberleichen nicht korrekt beendet.
              Aber das müsste ja dieser D-Destroyer eigentlich klären.
              ~ TabletopWelt.de ~

              Kommentar


              • #8
                letzte als funktionierend bekannte config laden,

                oder mit der CD hochbooten und wiederherstellungskonsole..

                so kriegt man jedes problem wieder hin,

                grüße UNI
                http://users.idf.de/~fs/bart.gif

                Kommentar


                • #9
                  Nicht wenn man die Systemwiederherstellung abgeschaltet hat - verbraucht nru Speicherplatz den ich nicht habe.
                  Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
                  Makes perfect sense.

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich hatte einmal haargenau dasselbe Problem nach der Installation eines Graphiktreibers (das war ... äh ... Vodoo3 3000).

                    Jedenfalls, ohne dich jetzt demoralisieren zu wollen halte ich es dennoch für angebracht zu erwähnen, dass mein Windows XP derart zerschossen war, dass etwas anderes als eine Neuinstallation nicht mehr möglich war. Danach habe ich darauf verzichtet, den Vodoo-Treiber erneut zu installieren und lieber einen Standarttreiber verwendet.

                    Vielleicht findest du ja dennoch eine Lösung, schließlich bin ich wirklich nicht repräsentativ für Problemlösungen
                    Schaut doch mal auf meinem Blog vorbei... freue mich immer über alte Bekannte!
                    Lest *gute* Harry Potter-Fanfiction!

                    Kommentar


                    • #11
                      Original geschrieben von Captain Proton
                      Nicht wenn man die Systemwiederherstellung abgeschaltet hat - verbraucht nru Speicherplatz den ich nicht habe.
                      du weißt glaub ich nicht ganz was ich meine..

                      die wiederherstellungekonsole ist auf der cd..
                      die funktioniert auch wenn gar nix auf festplatte 1 ist..
                      die ist auch der letzte ausweg um einen fehlerhaften Master Boot Sektor zu reparieren wenn er tot ist.

                      das ist auf der cd unter reparieren.. beim setup.. dann kommt man in eine dos ebene und da kann man dann jeden treiber und alles manuell machen.
                      traumhaft..

                      diese konsole ist dazu gedacht dateien wie ntloader.exe oder boot.ini wiederherzustellen.
                      und die konsole funzt auch wenn Null und nix auf der platte ist..
                      also ist die logische folgerung dass sie gar keinen platz braucht auf der festplatte


                      grüße UNI
                      http://users.idf.de/~fs/bart.gif

                      Kommentar


                      • #12
                        Achso, naja das ich soetwas nicht kenne wundert mich net. Ich hab mir XP besorgt, dass ich keine Konsolen mehr sehen muss.

                        Jedenfalls scheint es mit 29.xx Detonator und dem DetDestroyer funktioniert zu haben. Hoffen wir, dass es dabei bleibt.
                        Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
                        Makes perfect sense.

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X