Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Computerwitze

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Computerwitze

    Witze rund um den Computer

    Bill Gates geht am Privatstrand seiner Villa spazieren. Auf einmal wird
    eine alte Flasche an Land gespült. Er nimmt sie, öffnet sie und es
    erscheint ein Flaschengeist. "Danke für deine Rettung aus der Flasche, Bill.
    Du hast nun einen Wunsch frei. Was es auch sei, ich werde ihn dir erfüllen.
    " Gates überlegt und meint dann: "Hier ist eine Landkarte mit allen Krisen-
    und Kriegsgebieten der Erde. Ich möchte, daß dort überall Frieden herrscht.
    " Der Geist nimmt die Karte, stöhnt, und meint: "Das ist einfach zuviel.
    Hunderte von Kriegen, hassende Menschen, religiöse Fanatiker. Ich bin doch
    nur ein einfacher Flaschengeist, das kann ich nicht alles wieder geradebiegen.
    Hast du nicht noch irgendeinen anderen Wunsch?" "Ich hätte da noch einen.
    Ich möchte, daß alle gröberen Fehler aus Windows 2000 verschwinden.
    " Darauf der Flaschengeist: "Zeig mir doch nochmal die Landkarte..."
    Jeder Weg beginnt mit einem Schritt
    Der Weg ist das Ziel

  • #2
    Drei männliche Programmierer im Bad vor den Urinalen:
    Der erste ist fertig, läuft zum Waschbecken, um sich die Hände zu waschen.
    Dann trocknet er sich die Hände und ist dabei äußerst gründlich und benutzt eine Papierrolle nach der anderen dabei. Streng darauf bedacht, nicht das geringste Wassertröpfchen auszulassen.
    Als er fertig ist sagt er zu den anderen beiden:
    Bei MICROSOFT achten wir darauf extrem gründlich zu sein.
    Der zweite ist fertig, läuft zum Waschbecken, um sich die Hände zu waschen.
    Dann trocknet er sich die Hände und ist dabei nicht nur gründlich, er benutzt nur ein Blatt Papier, aber davon auch jedes noch so kleine Fitzelchen.
    Als er fertig ist sagt er zu den anderen beiden:
    Bei INTEL achten wir nicht nur darauf extrem gründlich zu sein, wir sind auch sparsam.
    Der dritte ist fertig, geht und ruft:
    Bei APPLE pissen wir uns nicht auf die Hände...
    Wir streben mehr danach, Schmerz zu vermeiden als Freude zu gewinnen. (Sigmund Freud)
    Derjenige,der zum erstenmal an Stelle eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation. (Sigmund Freud)

    Kommentar


    • #3
      Bill Gates und Marc Andreessen von Netscape sind gestorben. Petrus kündigt an, daß sie für jeden Bug in ihrer Software einen Nadelstich als Sühne erhalten werden. Petrus läßt Marc Andreessen vortreten: Im Navigator 1.0 gab es einen groben Sicherheitsbug. Piek. Im Navigator 1.1 ließ sich der Cache nicht leeren. Piek. Marc Andreessen reibt sich den Hintern und schaut sich um: Wo ist denn Bill?
      Petrus: Den klemmen wir schon mal unter die Nähmaschine.
      Define irony: a bunch of idiots dancing on a plane to a song made famous by a band that died in a plane crash.

      Kommentar


      • #4
        In den USA wurden jetzt die Briefmarken mit dem Abbild von Bill Gates aus dem Verkehr gezogen. Die Leute hatten sie immer auf der falschen Seite bespuckt...
        Veni, vici, Abi 2005!
        ------------------------[B]
        DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

        Kommentar


        • #5
          Nach einem reich erfüllten Leben stand Bill Gates vor der Eingangstür
          von Petrus. Dieser sagte: "Nun Bill, ich weiss nicht ob ich Dich in den
          Himmel oder in die Hölle schicken soll. Eigentlich hast du Millionen von
          Menschen durch die Installation von Computern geholfen. Auf der anderen
          Seite erfandest du das schreckliche Windows 2000. "Ich glaube, ich lasse
          dich entscheiden wohin du gehen willst, aber um dir eine Meinung bilden
          zu können, kannst du vorher beide Orte besuchen". Alsdann ging Bill in
          die Hölle, wo er märchenhafte Sandstrände mit toll aussehenden Frauen
          und wunderschönen Wetter vorfand. Außer sich vor Freude sagte er:
          "Wenn dies die Hölle ist, wie sieht es dann erst im Himmel aus!"
          Der Himmel entpuppte sich als Ort, hoch in den Wolken, in einer warmen,
          angenehmen Umgebung mit dahinschwebenden, harfespielenden Engeln.
          Nichtsdestotrotz befand Bill die Hölle als wesentlich verlockender und
          machte sich auf den Weg. Zwei Wochen später, begab sich Petrus in die
          Hölle um nach Bill zu sehen und fand ihn an eine Wand gefesselt und
          von bösen Dämonen gepeinigt. "Hier ist es schrecklich," schrie Bill,
          "diese Hölle hat nichts mit der zu tun, die ich noch vor kurzem besuchte.
          Was geschah um Gottes Willen mit dem vorhergehenden Ort?" Sichtlich erheitert
          sagte Petrus: "Aber das war doch nur die Demo-Version!"
          Jeder Weg beginnt mit einem Schritt
          Der Weg ist das Ziel

          Kommentar


          • #6
            Bill Gates hat einen Herzanfall und wirds in ein Krankenhaus eingeliefert, um das Herz zu stabilisieren wird er an einen Externen Herzschrittmacher angeschlossen, der aber nach kurzer Zeit ausfällt. Als der Artz nach dem Gerät sieht, steht auf dem Display, bitte die strg alt und entf Taste drücken.

            Kommentar


            • #7
              Vobis-Chef Theo Lieven, Marc Andreessen von Netscape und Bill Gates sind mit
              dem Flugzeug abgestürtzt. Gott empfängt die drei: "Was habt ihr geleistet?"
              Lieven drängt sich vor: "Ich war der erste der Billig-PCs verkauft hat. Jeder
              kann sich jetzt einen PC leisten." "Gut", sagt Gott, "Petrus wird dir einen Platz
              zuweisen." Marc Andreessen hebt den Finger: "Netscape hat dafür gesorgt, daß man
              sich im Internet zurechtfindet." "Petrus wird dir einen Platz zuweisen", sagt Gott
              und wendet sich an Bill Gates: "Nun mein Sohn, was hast du auf Erden geleistet?"
              Bill Gates: "Erstens bin ich nicht dein Sohn, und zweitens - runter von meinem Platz!"
              Jeder Weg beginnt mit einem Schritt
              Der Weg ist das Ziel

              Kommentar


              • #8
                Bill Gates (1985): Nobody will ever need more than 640k of memory.
                Bill Gates (1996): Windows 95 needs at least 16 MB of memory.
                Folgerung: Niemand braucht windows 95.

                - Word?
                Das ist wohl das Programm, das ursrpünglich einmal Text heißen sollte.
                Da es aber für längere Dokumente ungeeignet ist, wurde es umbenannt.
                Inzwischen kann es aber bereits 97 Wörter verwalten


                -You need the computing power of a Pentium, 16 MB RAM and 1 GB Harddisk to run Win95. It took the computing power of 3 Commodore 64 to fly to the Moon. Something is wrong here, and it wasn't the Apollo.

                -"Ich habe einen AMD Athlon und einen Pentium III aus dem Fenster geworfen."
                "Und?"
                "Der AMD Athlon war tatsächlich schneller!"

                -Bill Gates tippt in seinen Computer: "Gibt es einen Gott?"
                Antwort: "Zu wenig Rechenkapazität."
                Er läßt alle Computer bei Microsoft einschliesslich des gesamten MSN zusammenschalten und tippt erneut seine Frage ein.
                Antwort: "Zu wenig Rechenkapazität."
                Er ruft alle Bekannten bei Cray, Sun, Apple etc. an. Auch diese Computer werden zu einem gigantischen Netzwerk zusammengeschaltet. Erneut tippt er seine Frage ein.
                Antwort: "Jetzt ja...!!"


                HL = HotLine, DAU = Dümmster anzunehmender User:

                -HL:Sehen Sie den Cursor?
                DAU: Nein, ich bin allein im Raum.

                -DAU: Ich komme nicht ins Internet
                Hotline: Was kommt denn für eine Fehlermeldung?
                DAU: Keine
                HL: Ja, was passiert denn?
                DAU: Na, nichts.
                Die halbe Stunde, die nötig waren, um aus dem Anrufer auszuquetschen, daß lediglich seine Adressleiste im Internet Explorer fehle, will ich der Leserschaft ersparen. Glückes Geschick, irgendwie klappte es, und der Kunde konnte seine Adressen wieder eingeben.
                HL: Und jetzt geben Sie mal http://www.XYZ.de ein.
                2 Minuten erwartungsvolle Stille.
                HL: Hallo, sind Sie noch da? Was passiert?
                DAU: Nichts.
                HL: Wie, nichts? Bewegt sich der blaue Balken? Ist der Mauszeiger zur "Eieruhr" geworden?
                DAU: Ich habe die Adresse eingegeben, nichts tut sich. Was soll ich jetzt machen?
                HL: Drücken Sie mal auf "Enter".
                DAU: Hab ich nicht.
                HL: Na doch. "Return". Auf der Tastatur.
                DAU: Find ich nicht.
                HL: Lösen Sie aus. Bestätigen Sie.
                DAU (zu seiner Frau): Martha, siehst Du hier irgendwo "Auslösen"?
                HL: Schaun Sie doch mal. Sie haben links neben den Pfeiltasten auf der Tastatur "STRG", darüber die Groß-Mach-Taste und über der ist "Return". Die große Taste mit dem Knickpfeil.
                DAU: Ich habe hier "Datei", "Bearbeiten", "Ansicht"...
                HL: Nein! Auf der Tastatur! Auf der Schreibmaschine!
                DAU: Also, ich krieg das nicht hin. Ich glaube, ich warte bis Montag. Da ist unser Martin wieder da, der kennt sich mit Computern aus.

                -DAU: Ich hab meine KFZ-Versicherungs-Rechnung bekommen. Wieso hab ich denn seit 2000 Schadenfreiheitsklasse "SF4", wenn ich im Jahr 1999 "SF10" hatte?
                Versicherungs-HL: Sie hatten einen Schaden verursacht.
                DAU: Nein.
                Versicherungs-HL (schaut in der EDV nach): Nach meinen Informationen war am xx.xx.1999 ein Haftpflichtschaden.
                DAU: Dann rede ich jetzt mal mit meinem Sohn. Davon weiß ich nämlich nichts...

                -DAU: Tach, unser Internet geht nicht mehr ...
                HL: So ? (Prüfender Blick in die Datenbank, aha Kunde mit ISDN-Router)
                HL: Irgendwelche Fehlermeldungen am Router ?
                DAU: Weiss, nicht ...
                HL: Versuchen Sie doch mal eine Verbindung herzustellen, ich seh nach, ob Sie wenigstens ankommen. (Tut sich aber nix, das Gespräch, geht noch eine Weile, dann vernehm ich einen seltsamen Ton im Hörer ... mir schwant schreckliches)
                HL: Kann es sein, dass Sie von nem aus Handy anrufen ?
                DAU: Ja ... unsere Telefonleitungen sind ausgefallen ...
                HL:****************************

                -EINE WOCHE SPÄTER - DER SELBE DAU:
                DAU: Unser Internet geht nicht ...
                HL: Irgendwelche Meldungen von Router ?
                DAU: Irgendwas mit kein B-Kanal ... (*grübel* ... Da war doch letzte Woche erst was ... erste Vorahnung ...)
                HL (scherzhaft): Schaun Sie mal aus dem Fenster ... steht da ein Auto aufm Hof ?
                DAU (etwas entgeistert angesichts dieser hellseherischen Eingebung): Ja, von der Telekom.
                HL: ... und Sie rufen nicht zufällig übers Handy an? (... den Rest könnt Ihr Euch denken ...)

                -Customer: "My computer crashed!"
                Tech Support: "It crashed?"
                Customer: "Yeah, it won't let me play my game..."
                Tech Support: "All right then, hit Control-Alt-Delete to reboot it."
                Customer: "No, it didn't crash -- it crashed!"
                Tech Support: "Huh?"
                Customer: "I crashed my game. That's what I said before! I crashed the spaceship, and now it doesn't work."
                Tech Support: "Click on 'File,' then 'New Game.'"
                Customer: [pause] "Wow! How'd you learn how to do that?"

                -DAU: Guten Tag! Ein Bekannter sagte mir, wenn ich "Format C:" eingebe, wird mein System optimiert und schneller!
                HL: Wollen Sie mich verarschen?
                DAU: NEIN! Und was ist das für ein Ton, den Sie hier anschlagen?
                HL: Haben Sie "Format C:" denn eingegeben?
                DAU: JA!
                HL: Und was passiert gerade?
                DAU: Gar nichts mehr. Der Bildschirm bleibt schwarz!
                HL: Wie gut kennen Sie denn Ihren Bekannten?
                DAU: Flüchtig.
                HL: Das kann ich mir vorstellen. Sie sollten den Rechner in unsere Filiale bringen!
                DAU: Warum?
                HL: Es sind alle Daten auf Ihrem System gelöscht...

                -Anrufer: Mein Terminal hat heute nacht nicht transpiriert!
                HL: Sie meinen es hat keine Daten gesendet?
                Anrufer: Ja, genau, das sagte ich doch!

                -Kunde: Ich kann nicht drucken und brauche den Ausdruck sofort...!
                Hotline: Ok, Drucker ist an und funktioniert im Selbsttest??
                Kunde : Ja..
                HL: Ok, mit welcher Applikation arbeiten Sie denn?
                Kunde: Weiß ich nich..
                HL: Mit welcher Anwendung? Aus welcher Anwendung wollen sie drucken?
                Kunde: Weiß ich nicht!
                HL: Ok, dann ganz von vorne... Mit welchem Betriebssystem arbeiten Sie?
                Kunde: WEIß ICH NICHT! Bin ich der Techniker oder Sie???

                -Anrufer: Ich möchte die Domain xyz.com bestellen!
                HL: Einen Moment, ich schaue nach, ob sie noch frei...
                Anrufer: Die hat irgend so eine Firma xyz in Kanada!
                HL: Ähh, dann können Sie die Domain aber nicht bestellen...
                Anrufer: Sagen Sie denen, sie sollen die Domain rausrücken, die gehört mir!
                HL: Da sehe ich wenig Chancen, denn die Firma heißt ja xyz, und da ist es ja nur naheliegend, daß die den Namen xyz.com reserviert...
                Anrufer: Das ist ja ein beschissener Kunden-Service *klick*

                -Anrufer: Hallo, ich habe ein Problem. Ich bin Kunde bei ihnen!

                -Das Gespräch lief schon eine weile...
                Anrufer: Ach? Und wenn ich das lösche ist es also weg? Das wußte ich gar nicht...
                hermetic.at
                my last.fm

                Kommentar


                • #9
                  Marc Andreessen steht vor einem Aufzug im Hilton,
                  als die Fahrstuhltüren aufgehen stehen im Fahrstuhl
                  Saddam Hussein, Bill Clinton, und Bill Gates.
                  Marc Andreessen hat einen Revolver dabei aber nur
                  zwei Kugeln, wenn von denn dreien erschießt er???


                  Marc Andreessen natürlich zweimal auf Bill Gates
                  um sicher zu sein das er Tod ist!
                  (mein lieblings Microsoftwitz)



                  -------------------------------------------------------------------
                  und noch einer

                  Ein Microsoft Programmierer und ein Linux Programmierer
                  wollen nach einer Tagung noch etwas erleben und gehen
                  zu einem Flughafen um einen Kunstflug mit ein bischen
                  Action zu erleben.
                  Als bei dem Flieger stehen und von dem Preis hören 400 Euro
                  versuchen sie um den Preis zu verhandeln, nach einiger Zeit
                  wird es dem Flieger zu Blöd und sagt zu den beiden:
                  OK ich fliege euch Umsonst wenn ihr beide die Klappe haltet
                  und egal welche Piroretten ich drehe keinen Muks von euch
                  gebt.
                  Damit sind die beiden einverstanden, und dann fliegen die
                  los, rauf und runter, links und rechts, eine Drehung und
                  dann wird wieder gelandet.
                  Als der Flieger nach hinten guckt sieht er das der Microsoft
                  Programmierer fehlt und fragt den Linux Programmierer
                  warum er nichts gesagt hat.
                  Darauf anwortet der Linux Mann: ich konnte mir das Lachen
                  gerade noch verkneifen als der rausgeflogen ist.




                  ---------------------------
                  EDIT ZITAT:

                  -Customer: "My computer crashed!"
                  Tech Support: "It crashed?"
                  Customer: "Yeah, it won't let me play my game..."
                  Tech Support: "All right then, hit Control-Alt-Delete to reboot it."
                  Customer: "No, it didn't crash -- it crashed!"
                  Tech Support: "Huh?"
                  Customer: "I crashed my game. That's what I said before! I crashed the spaceship, and now it doesn't work."
                  Tech Support: "Click on 'File,' then 'New Game.'"
                  Customer: [pause] "Wow! How'd you learn how to do that?"

                  Der ist absulut

                  -----------------------------
                  Zuletzt geändert von Captain Hannson; 19.06.2002, 13:02.

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich kenn auch noch ein paar HL / DAU Zitate... (aus 2. Hand, ein Kollege, der bei einer HL arbeitet, hat die mir erzählt)

                    DAU: Hallo! Wenn ich im Internet bin, stürzt der Computer immer ab!
                    HL: Was für einen Browser verwenden Sie denn?
                    DAU: Ich weiss nicht.
                    HL: Sehen Sie mal oben nach, in der obersten Leiste. Was steht da?
                    DAU: Ich weiss nicht.
                    HL: Ja sehen sie nach!
                    DAU: Der Computer ist eben nicht angschaltet...
                    HL: *augenroll* Na, dann schalten sie ihn mal an.
                    DAU: Geht nicht.
                    HL: *augenroll* warum denn nicht?
                    DAU: Der Computer ist zu weit vom Telefon entfernt.
                    HL: Versuchen sie, ob sie das Telefonkabel so strecken können, dass sie ran kommen.
                    DAU: Ja, ich versuchs. Ja, moment (*raschelraschel*) sollte gehen....
                    TUT TUT TUT TUT TUT

                    :-)

                    oder der:

                    DAU: Meine Maus funktioniert nicht richtig.
                    HL: Was funktioniert denn nicht?
                    DAU: Ich kann nichts anklicken.
                    HL: Ist die Maus eingesteckt? Bewegt sie sich?
                    DAU: Ja sie bewegt sich. Aber wenn ich auf etwas klicke, dann kommt nur ein kleines Fenster mit Text.
                    HL: *hm*. Was steht denn dort?
                    DAU: Nun, also, zuunterst steht "Eigenschaften"...
                    HL: *aha*. Mit welcher Maustaste klicken Sie denn?
                    DAU: mit der linken.
                    HL: *aha*.
                    DAU: Immer wenn ich nach oben fahre, fährt die Maus nach unten.
                    HL: *?*
                    Nach 30 Minuten suchen ist heraus:
                    HL: Sagen Sie mal, wohin zeigt eigentlich das Mauskabel?
                    DAU: Na, zu mir hin, wie denn sonst?

                    :-)
                    Planeten.ch - Acht und mehr Planeten (neu wieder aktiv!)
                    Final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

                    Kommentar


                    • #11
                      und noch ein B.G.-witz...


                      - Was ist der Unterschied zwischen Bill Gates und Gott?

                      - Gott glaubt nicht, Bill Gates zu sein.
                      "Es wird nichts so heiß gegessen, wie es gekocht wird..." trösteten die Gegessenen die Gekochten.

                      "Wie viele Menschen sind nötig, bevor aus Recht Unrecht wird? 1.000, 50.000, 1.000.000?" Jean-Luc Picard

                      Kommentar


                      • #12
                        In einem Streitgespräch zwischen Computeranwendern wurde
                        zu klären versucht, ob der Computer "männlich" oder "weiblich"
                        sei. Die Frauen votierten für "männlich" weil:
                        Man muss ihn erst anmachen, um seine Aufmerksamkeit zu
                        erregen. Er hat jede Menge Wissen, ist aber trotzdem
                        planlos. Er sollte einem helfen, Probleme zu lösen, die
                        halbe Zeit aber ist er selbst das Problem. Sobald man sich
                        einen zulegt, kommt man drauf, dass, wenn man ein bisschen
                        gewartet hätte, ein besserer zu haben gewesen wäre.
                        Die Männer stimmten aus folgenden Gründen für "weiblich":
                        Nicht einmal der Schöpfer versteht ihre innere Logik.
                        Die Sprache, mit der sie sich untereinander verständigen,
                        ist für niemand sonst verständlich. Sogar die kleinsten
                        Fehler werden im Langzeitgedächtnis zur späteren Verwendung
                        abgespeichert. Sobald man einen hat, geht fast das ganze
                        Geld für Zubehör drauf.
                        Jeder Weg beginnt mit einem Schritt
                        Der Weg ist das Ziel

                        Kommentar


                        • #13
                          wäre es möglich diese dau-witze zulassen?
                          ich hab keine lust ständig meinen teppich chemisch zureinigen.
                          wegen soooviel dau-intelligenz mach ich mir jedesmal fást in die hosen,vor lachen.

                          Kommentar


                          • #14
                            Und hier dann mal der DAU-Klassiker:

                            User ruft Hotline an:

                            Hotline: Guten Tag.

                            DAU: Guten Tag, mein Name ist Daumeier. Ich habe ein Problem mit meinem Computer.

                            Hotline: Welches denn, Herr Daumeier ?

                            DAU: Auf meiner Tastatur fehlt eine Taste.

                            Hotline: Welche denn, Herr Daumeier ?

                            DAU: Die Enikei - Taste.

                            Hotline: Wofür brauchen Sie denn diese Taste ?

                            DAU: Das Programm verlangt diese Taste.

                            Hotline: Was ist das für ein Programm ?

                            DAU: Das weiß ich nicht, aber es will, das ich die Enikei- Taste drücke. Ich habe ja schon die STRG-, die ALT-, und die Großmachtaste ausprobiert, aber es tut sich nichts.

                            Hotline: Herr Daumeier, was steht denn gerade auf Ihrem Monitor ?

                            DAU: Eine Blumenvase.

                            Hotline: Nein, Herr Daumeier, lesen Sie mal vor, was auf Ihrem Monitor steht

                            DAU: I be em.

                            Hotline: Nein, Herr Daumeier, was auf ihrem Schirm steht, möchte ich wissen.

                            DAU: Moment, der hängt an der Garderobe.

                            Hotline: Halt, Herr Daumeier, .......... Herr Daumeier ?

                            DAU: So, jetzt habe ich Ihn aufgespannt. Da steht aber nichts drauf.

                            Hotline: Herr Daumeier, schauen Sie mal auf Ihren Bildschirm und lesen Sie mal genau vor, was da geschrieben steht.

                            DAU: Ach so, Sie meinten, .......... Oh, Entschuldigung ! Da steht: Plies, press Enikei tu kontinu".

                            Hotline: Aha, das heißt: "Please Press Any Key To Continue." Der Computer meldet sich also in Englisch.

                            DAU: Nein, wenn er was sagt, dann piepst er nur.

                            Hotline: Drücken Sie mal auf die Enter-Taste.

                            DAU: Jetzt gehts. Das ist also die Enikei-Taste. Das können Sie aber auch gleich draufschreiben. Gut, wie kann ich denn jetzt dieses Programm beenden, damit ich wieder arbeiten kann ?

                            Hotline: Sie müssen erst mal rausgehen.

                            DAU: Gut, moment.

                            Hotline: Nein, Herr Daumeier, bleiben Sie doch am Telefon. Ich meinte ........... Herr Daumeier ???? ........ Hallo ! ........ Hallo ....... . ???????

                            DAU: Ja, da bin ich wieder. Ich habe Sie im Flur kaum hören können.

                            Hotline: Sie sollten auch nicht in den Flur gehen. Ich wollte nur, das Sie das Fenster schließen !

                            DAU: Warum sagen Sie das nicht gleich ? Warten Sie .......

                            Hotline: Herr Daumeier ?

                            DAU: Ja, ich bin wieder dran. Soll ich Tür auch zumachen ?

                            Hotline: Nein, Herr Daumeier. Nein, wirklich nicht !!! Eigentlich sollten Sie nur das Programmfenster schließen, aber ich glaube, es ist das beste, wenn Sie gleich den Stecker aus der Dose ziehen !!!

                            DAU: Wenn Sie meinen ........

                            Hotline: Halt !!!! Das war doch nur ein Scherz, Herr Daum .......

                            DAU: Alles klar. Ich habe ihn herausgezogen. Hallo ? Hallo ? Sind Sie noch dran ? Komisch, jetzt ist die Leitung tot. Also, die in der Hotline haben aber auch überhaupt keine Ahnung !!!!!!
                            Define irony: a bunch of idiots dancing on a plane to a song made famous by a band that died in a plane crash.

                            Kommentar


                            • #15
                              daus

                              ok, stargamer, die 60€ für die reinigung zahlst du.*rofl*

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X