Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Festplatte spinnt

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Festplatte spinnt

    Ich hab nen Laptop mit 20 GB Festplatte und 256 MB RAM. Ständig rotiert meine Festplatte und ich hab keinen Schimmer woran das liegt und was sie da überhaupt tut. Manchmal ist es so schlimm, dass sie den PC dermaßen ausbremst, dass er nicht mehr zu gebrauchen ist. Als OS hab ich WinXP Home. Hat jemand einen Plan, woran das liegt?

    B.T.W. zur Zeit rotiert sie auch schon wieder.
    Scott me up, Beamie!
    Hier Klicken!

  • #2
    Re: Festplatte spinnt

    Original geschrieben von Boothby
    Ich hab nen Laptop mit 20 GB Festplatte und 256 MB RAM. Ständig rotiert meine Festplatte und ich hab keinen Schimmer woran das liegt und was sie da überhaupt tut. Manchmal ist es so schlimm, dass sie den PC dermaßen ausbremst, dass er nicht mehr zu gebrauchen ist. Als OS hab ich WinXP Home. Hat jemand einen Plan, woran das liegt?
    B.T.W. zur Zeit rotiert sie auch schon wieder.
    Ich habe mir auch ein Notebook gekauft. In der Bedienungsanleitung stand, dass wenn die Temperatur zu heiß ist, das gesamte Notebook ausgebremst wird um ein Durchbrennen des Prozessors, Festplatte etc. verhindert werden soll.

    Was hast du denn für ein Notebook?

    Kommentar


    • #3
      Sony. Aber daran kanns nicht liegen, denn die Festplatte fängt ja nicht an zu rotieren um für Kühlung zu sorgen
      Scott me up, Beamie!
      Hier Klicken!

      Kommentar


      • #4
        Aber das System wird langsmaer um nicht zu heiß zu werden. Warum kontaktierst du nicht den Support? Weil bei Notebooks die oft sehr teuer sind währe es das Beste, da ja die Festplatte nicht besser wird.

        Kommentar


        • #5
          Deinstalliere unter Windowskomponenten in der Systemsteuerung/Software den Indexdienst und nimm die Office Verknüpfung aus dem Autostart raus bei Windows XP.
          "...To boldly go where no man has gone before."
          ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

          Kommentar


          • #6
            Auch nicht schaden würde es, wenn du auf die Seite des Festplattenherstellers gehst und dort das entsprechende HDD-Check-Utility runterlädst (das gründliche, nicht das XP-eigene chkdsk!).

            Kommentar

            Lädt...
            X