Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Seite ins Netz stellen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Seite ins Netz stellen?

    Hi Leute? Wie vielleicht einige von euch schon wissen, arbeite ich an ner Homepage im Frontpage. Und jetzt probier ich schon den ganzen Tag sie ins Netz zu bekommen.

    Eine Seite hab ich mir schon geholt, wo ich es raufspielen könnte. Dann hab ich es den ganzen Tag mit FTP (keine Ahnung für was das ist, aber du brauchst es anscheinend) gemacht. Ich hab alles vollendet und getan was die da gesagt haben aber meine Seite ist noch immer nicht im Netz? Ich verzweifle schon, kann mir wer helfen?

    Danke schon mal!
    Die Zeit ist das Feuer in dem wir verbrennen.

    Ich war Teil der Lösung - und mein größtes Problem.

  • #2
    Nachdem du die seite erstellt hast kopierst du die dateien (die bilder und die HTM oder HTML files )auf den server..
    das machst du mit einem FTP programm.. wenn die dinger dann am server sind musst du nur in den explorer gehen und :

    http://www.servername.com/adresse/seitenname.htm aufrufen..

    grüße UNI
    http://users.idf.de/~fs/bart.gif

    Kommentar


    • #3
      Das hab ich jetzt nicht ganz gecheckt. Ach ja, ich hab das FTP Programm schon fertig gemacht. Muss ich da jetzt nichts mehr machen.

      Wie meinst du das, ich soll auf die Seite gehen. Sorry, bin noch ein ganz großer Anfänger auf dem Gebiet, bitte ein bisschen einfacher erklären.

      Also, das FTP hab ich meines wissens fertig gemacht so wie es drinnengestanden ist, danach weiß ich aber nicht merh weiter. Denn gemacht hat er am Anschluss dieses Programmes nichts.
      Die Zeit ist das Feuer in dem wir verbrennen.

      Ich war Teil der Lösung - und mein größtes Problem.

      Kommentar


      • #4
        ok ACI das ist etwas komplizierter


        bei diesem FTP Programm musst du dich zum server verbinden indem die die IP und das Port eingbist..
        danach lädst du deine dateien da hinauf ..
        und danach kannst du deine homepage aufrufen indem du die adresse ansurfst.. sagen wir dein provider ist

        www.microsoft.com (beispiel!!!)

        und deni benutzername ist ACI

        dann geht diene adresse

        http://www.microsoft.com/ACI/seite.htm

        grüße UNI
        http://users.idf.de/~fs/bart.gif

        Kommentar


        • #5
          Also so ganz kann ich deinen Aussagen nicht folgen Aci.

          Also, du hast von deinem Anbiter/Provider eine Host-Adresse, benutzername und Passwort bekommen.

          Diese Trägst du in dein FTP-Programm ein, welche sdu runtergeladen hast. Danach kannst du zu dem Server connecten und dann deine Files auf den Server kopieren.
          "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

          Kommentar


          • #6
            Also wenn ich euren Anweisungen mit Null Ahnung folgen würde, würde ich mich auch nicht zurechtfinden.

            Erstmal solltest du dir ein FTP-Programm downloaden. Ich selbst empfehle CuteFTP. Das kannst dir hier runterladen: http://www.globalscape.com/download/cuteftp.asp

            Wenn du es runtergeladen und installiert hast, kommt der eigentliche Teil:

            Geh auf Datei --> Sitemanager --> Und ganz unten auf den Button Neu

            Jetzt erscheint eine Maske wo du deine Zugangsdaten eintragen kannst:

            Du kannst der Seite einen Namen geben, welchen ist egal, nimm am besten den NAmen des Anbieters

            http://www.televisionboard.de/upload/anleitung.jpg

            Falls du nicht weißt, wie dein Benutzername, dein Passwort oder wie die Serveradresse lautet, mußt es mal sagen, wir versuchen dann es gemeinsam rauszubekommen
            Scott me up, Beamie!
            Hier Klicken!

            Kommentar


            • #7
              noch eine anmerkung:
              frontpage benögt die unterstützung von deinem hoster, sonst läuft nix.

              hat dein hoster frontpage unterstütung?
              Wir streben mehr danach, Schmerz zu vermeiden als Freude zu gewinnen. (Sigmund Freud)
              Derjenige,der zum erstenmal an Stelle eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation. (Sigmund Freud)

              Kommentar


              • #8
                Original geschrieben von Akira
                noch eine anmerkung:
                frontpage benögt die unterstützung von deinem hoster, sonst läuft nix.

                hat dein hoster frontpage unterstütung?
                Dass er die Seite mit Frontpage macht heißt ja nicht gleich das er auch die Webkomponenten von Frontpage benutzt .
                "...To boldly go where no man has gone before."
                ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

                Kommentar


                • #9
                  Hi Leute und vorallem Boothby!

                  Ich check das alles nicht.
                  Wir reden hier immer von FTP. Muss man den eigentlich einen FTP Anbieters haben, um eine Seite dorthin zu spielen. Ich hab aber keinen FTP Antieter.

                  Der Anbieter der von dem ich die Seite hab ist netfirms.com, das sagt euch doch was, oder?

                  So wie ich das mitgekriegt habe, arbeitet Frontpage nicht mit FTP oder geht das irgendwie. Ich hab das nämlich getan was du gesagt hast Boothby, und er zeigt da eine Fehlermeldung an, vielleicht hab ich ja was falsches eingetragen. Da steht zB du musst die FTP Adresse eingeben, ich hab aber nur ne netfirms Adresse. Benutzername und Kennwort kenn ich von Netfirms, aber was nützt mir das, wenn ich diese verdammte Seite nicht ins Netz kreig??
                  Die Zeit ist das Feuer in dem wir verbrennen.

                  Ich war Teil der Lösung - und mein größtes Problem.

                  Kommentar


                  • #10
                    Du verstehst das falsch Aci. Das FTP-Programm ist nur dazu da, die Seiten von deinem Rechner auf den Webspace zu laden. zu mehr nicht. Das benötigt keiner Unterstützung usw.

                    Die Hostadresse für Netfirms ist DeinName.netfirms.com

                    Ein Tutorial, wie das FTP-Programm eingestellt werden musst, findest du auf den Netfirms-Seiten selber. Hier zu CuteFTP

                    http://www.netfirms.com/supportSearc...140&CODEID=ftp

                    Das ganze gibts auch zu WSFTP und anderen Programmen
                    "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                    Kommentar


                    • #11
                      @COSIMO

                      Das oder so was ähnliches hab ich durchgeführt und gemacht, aber nachdem ich mit dem fertig war, hat sich nichts gerührt. Ich hab genau das getan wie es dort oben stand oder steht. Nachdem ich fertig war hat der Computer aber trotzdem nix gesagt und die Seite war trotzdem leer
                      Die Zeit ist das Feuer in dem wir verbrennen.

                      Ich war Teil der Lösung - und mein größtes Problem.

                      Kommentar


                      • #12
                        FTP = File Tranfer Protokoll


                        d.h. das ist ein protokoll mit dem man dateien durch das internet schicken kann, also irgendwo raufladen, oder herunterladen kann.

                        ein FTP client ist ein programm welches dieses Protokoll verwendet. also ein programm mit dem du dateien auf einen server hinauf- und herunterladen kannst.

                        du brauchst keinen ftp anbieter
                        wenn du dir einen hoster ausgesucht hast (einen server wo deine homepage liegt), bekommst von diesem deine zugangsdaten zugeschickt. darunter auch die ftp zugangsdaten mit denne du deine homepage auf den server laden kannst.

                        die zugangsdaten bestehen aus:
                        hostname: hoter.com
                        username
                        passwort

                        im internetexploerer, oder mit anderen browser kannst du auch ftp verwenden.

                        mit der url: ftp://usernameasswort@host.länderkürtzel


                        nachtrag:
                        nachdem die homepage raufgeladen wurde kannst du sie unter www.deineadresse.com erreichen.

                        es wird, wenn du diese adresse aufrufst immer eine seite geladen
                        z.b.:
                        index.htm
                        index.php
                        index.asp
                        welcome.htm

                        u.s.w.
                        Wir streben mehr danach, Schmerz zu vermeiden als Freude zu gewinnen. (Sigmund Freud)
                        Derjenige,der zum erstenmal an Stelle eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation. (Sigmund Freud)

                        Kommentar


                        • #13
                          Original geschrieben von Aci
                          Nachdem ich fertig war hat der Computer aber trotzdem nix gesagt und die Seite war trotzdem leer
                          Versteh ich nich ganz? Der Computer hat gesagt?
                          Du hast wie beschrieben, die Seiten hochgeladen und es kam die Bestätigung. Danach hast du deine Seite über http://DeinName.netfirms.com/seitenname.html aufgerufen und es kam nichts?
                          "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                          Kommentar


                          • #14
                            Hast du das ganze überhaupt hochgeladen (Nicht nur das FTP-Programm eingestellt)????
                            Wenn ja, hast du den ganzen Ordner hochgeladen??

                            Hat man bei Netfirms ein Verzeichnis "public_html"?
                            Wenn ja, hast du deine Seite in diesen Ordner hinaufgeladen?

                            der Eine

                            Kommentar


                            • #15
                              Also, der Comuter hat garnichts gesagt, dass es fertig war. Ich hab gesehen wie er fertig wurde, aber gesagt hat er trotzdem nix.

                              @der Eine: Wie meinst du das mit dem Verzeichnis, das check ich nicht ganz?
                              Die Zeit ist das Feuer in dem wir verbrennen.

                              Ich war Teil der Lösung - und mein größtes Problem.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X