Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

suche doku: btw, huffman

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • suche doku: btw, huffman

    suche eine seite, welche den algo von btw recht gut erklärt.
    huffman kann als ergänzung auch erklärt sein, muss aber nicht, da huffman mit bereits bekannt ist.

    falls jemand fragt, was das ist:
    huffman ist ein algorythmus zum komprimieren von daten. bei gut zu komprimierenden dateien ist huffman die beste art, doch bei gleicher anzahl jedes zeichens ist hauffman recht schlecht.
    btw ist ein verfahren, um zum schluss die höufigkeit jedes zeichens/zeichenkette herauszufinden. dabei fand man heraus, dass dabei auch eine folge von zeichen entsteht, die mit huffman sehr gut zu komprimieren ist.

    btw und huffman werden beim bzip2-dateivormat verwendet und hat momentan die höchstmögliche packrate.
    huffman ist in jpeg auch verwendet.

    nun hat jemand eine seite über btw?

    PS: deutsch ist mir am liebsten
    wie ich sehe, heißt das verfahren manchmal auch bwt.

    PS2: und wie ich jetzt sah, heißt es eigentlich bwt, wird nur manchmal btw genannt.
    Zuletzt geändert von deac; 22.07.2002, 17:15.
    Das mir mein Hund viel lieber sei; Sagst du, oh Mensch, sei Sünde. Doch mein Hund bleibt mir im Sturme treu; Der Mensch nicht mal im Winde.
    Die technischen Fortschritte und menschlichen Rückschritte des STFs.

  • #2
    sorry ich kann dir hier nicht diehnen..

    ein freund von mir hat das als abi-arbeit und kriecht schon seit einem halben jahr sämtlichen uni-dozenten hier nach...

    doch keiner kann es ihm erklären weil sich genau niemand versteht...
    er hat das jetzt selbst irgendwie zusammengeflickt.. und hofft auf ne 4.. aber ne seite dazu hat er bisher keine gefunden die was gebracht hätte

    grüße UNI
    http://users.idf.de/~fs/bart.gif

    Kommentar


    • #4
      http://www.mathematik.uni-bielefeld..../pr98069.ps.gz:
      nicht schlecht. ist zwar auf englisch, aber da kommen alle wichtigen kompressionsverfahren drin vor. doch das bwt ist nicht besonders einfach erklärt.
      ich brauche etwas schlichtes, ohne laufzeitverhalten. also nur die funktionsweiße.

      hier auch noch ein link von mir:
      http://einstein.kowalk.informatik.un...rnetze/bwt.htm
      ist in deutsch und sehr vereinfacht dargestellt. daher werd ich damit nicht direkt zurecht kommen.
      wenigstens hab ich inzwischen das grundverständniss.

      inzwischen hab ich herausgefunden, dass bzip2 garnicht das bwt verwendet, sondern das mtf. mtf ist der ursprung von bwt und wirklich simpel, wie ich finde. aber wirkungsvoll.


      in einer abiarbeit? da gehört sowas nicht hin. sowas kommt im studium vor, aber passt nicht ins abi. mtf oder huffman wären da besser, als bwt.


      danke buba
      die links werde ich noch genauer unter die lupe nehmen müssen.

      PS:
      http://www.faqs.org/faqs/compression...section-9.html
      das ist die beste erklärung.
      jetzt muss ich es nur mal proktisch anwenden, dann hab ich es ganz verstanden.
      http://www.dogma.net/markn/articles/bwt/bwt.htm
      hier findet sich sogar quellcode passent zum problem. und der witz ist, in einer mit dem primitiven LZ77 gepackten datei *grrr*.
      Zuletzt geändert von deac; 23.07.2002, 12:24.
      Das mir mein Hund viel lieber sei; Sagst du, oh Mensch, sei Sünde. Doch mein Hund bleibt mir im Sturme treu; Der Mensch nicht mal im Winde.
      Die technischen Fortschritte und menschlichen Rückschritte des STFs.

      Kommentar


      • #5
        nun ja.. er wollte was schweres und hat sich das ausgesucht als fachbereichsarbeit

        grüße UNI
        http://users.idf.de/~fs/bart.gif

        Kommentar

        Lädt...
        X