Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Multidesktops

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Multidesktops

    Hallo!
    In Linux kennt man die nette Funktion zwischen verschiedenen Desktops herumzuschalten und dies ohne große Kompatibilätsprobleme.

    Jetzt wollte ich euch fragen, ob es ein Prog das wirklich gut läuft und auch mit WinXP kompatibel ist, gibt. Mir reicht im Prinzip ein Desktop mehr.
    Diese Funktion soll abstellbar sein und nach abstellen keine Schäden oder Performanceverluste mir einbringe.

    Hoffe ihr habt so ein "Wunderprogramm".

    MFG und LLAP
    Logic

  • #2
    das ist eine gute frage, an so etwas wäre cih auch interessiert.

    sowas wie bei suse linux.

    ist das möglich?
    Wir streben mehr danach, Schmerz zu vermeiden als Freude zu gewinnen. (Sigmund Freud)
    Derjenige,der zum erstenmal an Stelle eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation. (Sigmund Freud)

    Kommentar


    • #3
      Wie wärs mit den Detonator Treibern für die Graka? Die bieten in der aktuellen Version auch so eine Funktion.

      Unter Windws hab ich auch irgendwie mal ne Funktion als spezielle Funkton für XP (Symbolleiste) gehabt - kann sein das die mit dem Framework Patch von Microsoft kam - Bin mir da aber nicht sicher (Maybe liegts auch an der Professional Edition)

      der Eine

      Kommentar


      • #4
        Naja die Detonators bringen Logic's Radeon herzlich wenig!

        Kommentar


        • #5
          Original geschrieben von Commander Tucker
          Naja die Detonators bringen Logic's Radeon herzlich wenig!
          *g* stimmt deshalb habe ich ja auch nach einem richtigen Programm gefragt. Und wehe ich höre jetzt, dass ich mir ne NVidea Grafikkarte holen soll *g*

          Kommentar


          • #6
            Hast du mal probiert den Framework-Patch (zu finden im STI-Info-Thread) zu installieren? Kann sein das der so eine Funktion unter XP bietet (wäre dann zu so finden: rechte Maustaste auf die Taskleiste, Symbolleisten, irgendwas mit Desktop)

            Hab zwar fast das gleiche oben auch schon geschireben aber was solls.

            der Eine
            PS: Nee ich sag nicht du sollst dir ne NVidea holen - ich sag du sollst Linux installieren

            Kommentar


            • #7
              Ich weiß jetzt nicht genau welchen Patch du meinst.

              Auf meinem PC läuft die neue STI Version. Ich habe von overnet die neuste Version installiert und dieser hat dann auch gleich Net und so einen Patch heruntergeladen ist er das? Wenn nicht gebe mal ne URL. Weil der STI Thread ist groß.

              Kommentar


              • #8
                Wenn die aktuelle STI Version läuft sollte die Funktion (sofern sie in dem Paket drin ist) drauf sein - Wart mal kurz - ich muss neustarten dann kann ich dir den genauen Namen der Symbolleiste sagen.

                der Eine

                EDIT: Die Symbolleiste heißt "Desktop Manager"

                Kommentar


                • #9
                  Du musst dir zuerts die MS PowerToys herunterladen und installieren. Wenn du die erledigt hast, dann Rechtsklick auf der Taskleiste und --> Symbolleisten --> Desktop Manager aktivieren. Jetzt kannst du dir 4 komplette Desktops einrichten mit Wallpaper und allem und über der Taskleiste zwischen den Desktops wechseln.

                  Ich hab das selber und es ist sehr leicht zu benutzen.

                  Hugh
                  Wir sind allet Borg. Und Du ooch gleich. Dein Widastand kannste vajessen. Weil wa nämlich Deine janzen Eijenschaften in unsre mit rintun werden. So sieht det aus.

                  Generation @, die Zukunft gehört uns.

                  Kommentar


                  • #10
                    PowerToys will only work with US-English regional settings.
                    Das steht hier. Hast du vielleicht eine Version für die Deutsche XP Prof Version? Wenn es geht eine URL.

                    Kommentar


                    • #11
                      Nö, tut mir leid. Eine URL hab ich nicht mehr.

                      Aber ich habe es mir auch auf der Microsoftseite downgeloaded.

                      Aber ich such mal

                      Hugh
                      Wir sind allet Borg. Und Du ooch gleich. Dein Widastand kannste vajessen. Weil wa nämlich Deine janzen Eijenschaften in unsre mit rintun werden. So sieht det aus.

                      Generation @, die Zukunft gehört uns.

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich habe sie schnell für euch gesucht, war nicht schwer das auf der Microsoft-Homepage zu finden: http://www.microsoft.com/downloads/r...eleaseid=38291

                        Der "Virtual Desktop Manager" müsste das richtige Tool sein

                        Kommentar


                        • #13
                          Tja, nur da steht halt "PowerToys will only work with US-English regional settings."

                          Und das macht Logic sorgen. Den gleichen Link hatte Logic schon weiter oben gepostet.

                          Hugh
                          Wir sind allet Borg. Und Du ooch gleich. Dein Widastand kannste vajessen. Weil wa nämlich Deine janzen Eijenschaften in unsre mit rintun werden. So sieht det aus.

                          Generation @, die Zukunft gehört uns.

                          Kommentar


                          • #14
                            Soweit ich das gelesen habe, gibt es da keine Probleme. Wird wohl so sein wie beim Windows Media Encoder.

                            Einfach ausprobieren ...

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich benutze Power Toys doch!!! Also muss es doch bei WinXP German!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X