Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Problem mit dem Outlook Express

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Problem mit dem Outlook Express

    Seit ich den XP Service Pack 1 herunter geladen habe, will der Outlook Express die Identität nicht mehr wechseln. Wenn man das wie gehabt macht, achreibt er zwar an "Wollen Sie die Verbindung bei der nächsten Identität beibehalten?", aber er öffnet nur wieder die aktuelle Identität, anstatt der neu ausgewählten. Nur wenn ich die Standardindentität ändere, wechselt er, aber das ist umständlich und lästig.

    Woran könnte das liegen und was kann ich dagengen tun? Bin für alle Vorschäge dankbar.

    Grüße,
    Nerys
    Wie weit ist es bis man den Himmel berührt? Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn! You will see those better days!

  • #2
    Gab es für den Internet Explorer nicht gerade auch ein neues Service Pack? Falls ja, ist dort für Outlook Express meistens auch was bei.
    Streicher
    ChemieOnline
    Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.

    Kommentar


    • #3
      Original geschrieben von Streicher
      Gab es für den Internet Explorer nicht gerade auch ein neues Service Pack? Falls ja, ist dort für Outlook Express meistens auch was bei.
      Das SP1 für den IE6 ist im SP1 für XP auch schon enthalten .
      "...To boldly go where no man has gone before."
      ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

      Kommentar


      • #4
        Ja, gleiches Problem auch bei mir. Seit der Installation des Service Pack kann ich das Profil nur noch mit meinem (persönlichen) Workaround erreichen:

        In "Identitäten verwalten" in beiden Auswahlfeldern das gewünschte Profil einstellen, dann schliessen und schliesslich das Profil wechseln. Ist zwar ein wenig kompliziert, funktioniert aber sehr gut.

        Kommentar


        • #5
          @ Nikolai: ja genau so mach ich es auch. mich stört es ja auch nicht besonders (man gewöhnt sich daran), aber meine eltern meinen es ist so wahnsinnig umständlich *seufz*

          nerys
          Wie weit ist es bis man den Himmel berührt? Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn! You will see those better days!

          Kommentar


          • #6
            Original geschrieben von Nerys
            @ Nikolai: ja genau so mach ich es auch. mich stört es ja auch nicht besonders (man gewöhnt sich daran), aber meine eltern meinen es ist so wahnsinnig umständlich *seufz*

            nerys
            Ich dachte, dass das Outlook Profil mit dem Computerbenutzter wechselt. Warum melden sich die Eltern dann nicht einfach neu an, das geht sehr schnell, und sie haben ihr Profil.

            Kommentar


            • #7
              Original geschrieben von Scotty


              Das SP1 für den IE6 ist im SP1 für XP auch schon enthalten .
              Das ist ja schön und gut, aber es geht nicht darum um im SP1 von XP das SP für den IE dabei ist, sondern ob im SP1 auch eine änderung für OL-E enthalten ist!

              Mein Tipp: OE-2000, oder besser Office 2000/ Premium (meines erachtens nach besser wie Office-XP) und alles wird gut (zumindest bei mir )

              Llap
              Kuno

              P.S. Ich hasse abkürzungen
              O' mein Gott!....es ist voller Sterne.
              ----------------------------------------
              Streite nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab, dann machen sie dich mit ihrer Erfahrung nieder!

              Kommentar


              • #8
                Original geschrieben von Logic

                Ich dachte, dass das Outlook Profil mit dem Computerbenutzter wechselt. Warum melden sich die Eltern dann nicht einfach neu an, das geht sehr schnell, und sie haben ihr Profil.
                Wir haben keine getrennten Benutzerprofile am Computer. Obwohl das manchmal gar nicht so schlecht wär
                Wie weit ist es bis man den Himmel berührt? Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn! You will see those better days!

                Kommentar


                • #9
                  Original geschrieben von Nerys


                  Wir haben keine getrennten Benutzerprofile am Computer. Obwohl das manchmal gar nicht so schlecht wär
                  Und warum richtest du das nicht ein? Dauernt nicht lange.

                  Kommentar


                  • #10
                    Original geschrieben von Logic

                    Und warum richtest du das nicht ein? Dauernt nicht lange.
                    Das nicht, aber irgedwo ist es umständlich, wenn ich beim PC einschalten mein Profil starte und meine Mutter dann wechseln muss, wenn sie ihre Mails checken möchte.
                    Wie weit ist es bis man den Himmel berührt? Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn! You will see those better days!

                    Kommentar


                    • #11
                      Original geschrieben von Nerys


                      Das nicht, aber irgedwo ist es umständlich, wenn ich beim PC einschalten mein Profil starte und meine Mutter dann wechseln muss, wenn sie ihre Mails checken möchte.
                      3 Sekunden sind zu viel? XP bietet die Möglichkeit das Profil schnell zu wecheseln. Wenn es dir um Schnelligkeit geht, warum machst du dann nicht ein normales Konto für deine Mutter und wenn sie es will checkts sie es einfach auf ihrem Account.

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X