Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Client-Server, LCARS und Sat Fernsehen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Client-Server, LCARS und Sat Fernsehen

    Hi Board,

    vor einigen Tagen ist mir ein kühner Gedanke durch den Kopf geschossen, der sich gleich irgendwie festgebrannt hat.

    Worum es geht:
    Es gibt ein cooles Linux Project "VDR" oder manchmal "DVR" genannt. Es geht darum mit 1-4 DVBs Karten in nem PC die Funktionen eines Sat Receivers zu bekommen, und noch ein bisschen mehr.
    Obendrein ist für Standartgeschichten (Aufnahmen, schneiden, Wiedergabe von MPEG Filmen) so gut wie keine Rechenleistung nötig. So ein 200MHz Rechner reicht locker aus. Der Trick ist, dass die Dekodierung und die Ausgabe auf dem TV durch die DVBs Karte erfolgt. Leider bedeutet dies, dass alles was auf den Fernseher soll, erst mal nach MPEG konvertiert werden muss, um es zur DVBs Karte zu schicken. Dies braucht im Falle von DivX Filmen ewig Rechenleistung....
    Was anderes gutes aber ist, dass mit den neuen Treibern eine Karte nicht mehr 1 Sender gleichzeitig empfangen kann, sondern einen ganzen Transponder.

    Daher folgende Idee:
    Einen Server mit 2-4 DVBs Karten, und via Netzwerk angeschlossen Client PCs die sich ihr Bild halt aus dem Netzwerk holen... Wenn ich mal von dem VIA EPIA-M Board ausgehe, müsste sich so ein Client PC dann für etwa 400 € basteln lassen, und wenn ich 6 Fernseher in einem Wohnheim brauche, klemme ich halt derer 6 Stück an. Ist wesentlich billiger als jedesmal neu Sat Receiver, DD-System, DVD Player etc. zu kaufen...


    Was es mit LCARS zu tun hat?
    Ich dachte an eine LCARS ähnliche Oberfläche für die Clients.

    Nun kommts:
    Wer interessiert sich für diese Technik? Und würde jemand bei der Realisierung mithelfen wollen???


    Greetz,

    Rincewind


    Ein paar Links mal dazu:
    So im Prinzip lönnte LCARS aussehen
    http://www.dbox2.info/gallery.php?catid=5

    Verschiedene Programme mit so einer Oberfläche (als Denkanstöße )
    http://www.fedplace.de/lcprog.html

    Der VDR:
    http://www.linuxtv.org/mailinglists/vdr/
    http://www.cadsoft.de/people/kls/vdr/
    http://www.videolan.org/
    http://bashy.bei.t-online.de/
Lädt...
X