Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

E/A -Fehler bei Windows 95

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • E/A -Fehler bei Windows 95

    Beim starten des PCs kommt immer folgender Fehler:
    Beim Initialisieren des Gerätes IOS:
    Fehler: Der Treiber des E/A -Systems wurde nicht geladen. Eine Datei im Unterverzeichnis .\iosubsys ist beschädigt oder es ist nicht genügend Arbeitsspeicher verfügbar.
    Am Arbeitsspeicher kanns nicht liegen, der wird vollständig erkannt. Und im Abgesicherten Modus schaut auch alles OK aus.
    Könnte mir vielleicht einer eine Checkliste geben, woran dieser Fehler liegen könnte. Ich kenn mich in dem Bereich nämlich nicht fast gar nicht mehr aus. Zumindest die Fehlermeldung finde ich ziemlich kriptisch.

    Warte sehnsüchtig auf hilfe....
    Er lächelte ein verklemmtes kleines Lächeln, in das Zaphod am liebsten mit einem Backstein reingehauen hätte. [...] "Im realen Universum", sagte er mit einem Lächeln, das noch sehr viel mehr nach einem Backstein schrie, "hätten Sie den Totalen Durchblicksstrudel niemals überlebt." [...] Er lächelte wieder das Lächeln, in das Zaphod am liebsten mit einen Backstein reingehauen hätte, und diesmal tat er's. - tu es!

  • #2
    installier 98se
    "Der Tiger, der im Dschungel brennt, weil niemand seine Mutter kennt." - Spock
    ®

    Kommentar


    • #3
      Doena das hilft ihm weiter
      »Ich habe nie eine Chance hastig vergeben, sondern lieber gemütlich vertändelt.« - Willi »Ente« Lippens

      Läuft!
      Member der No - Connection

      Kommentar


      • #4
        ehrlich: wenn ich irgendwelchen krassen Fehler schon vor dem starten von windows oder dabei habe, mach ich nich viel federlesens. wenn ich nicht eindeutig ein gerät identifizieren kann, was dran schuld ist, wird radikal neuinstalliert dann is der fehler weg.
        "Der Tiger, der im Dschungel brennt, weil niemand seine Mutter kennt." - Spock
        ®

        Kommentar


        • #5
          OK, ich instaliere Windows gerade wieder neu.
          hätte mich nur mal interresiert, ob man das Problem nicht anders lösen konnte.
          Er lächelte ein verklemmtes kleines Lächeln, in das Zaphod am liebsten mit einem Backstein reingehauen hätte. [...] "Im realen Universum", sagte er mit einem Lächeln, das noch sehr viel mehr nach einem Backstein schrie, "hätten Sie den Totalen Durchblicksstrudel niemals überlebt." [...] Er lächelte wieder das Lächeln, in das Zaphod am liebsten mit einen Backstein reingehauen hätte, und diesmal tat er's. - tu es!

          Kommentar


          • #6
            Hätste mal den Bill gefragt! Ich bezweifle aber das der das weiß.
            »Ich habe nie eine Chance hastig vergeben, sondern lieber gemütlich vertändelt.« - Willi »Ente« Lippens

            Läuft!
            Member der No - Connection

            Kommentar


            • #7
              Bill ist ja selbst schon häufiger Opfer seines genialen Systems geworden
              zB. soll beim WeltWirtschaftsForum in Davos ein Computer gehackt und persönliche Daten wie Telefonnummern, Kreditkartennummern usw über Bill Gates, Arafat und anderen entwendet worden sein.

              [Edited by U'Tor on 06-02-2001 at 18:18]
              Er lächelte ein verklemmtes kleines Lächeln, in das Zaphod am liebsten mit einem Backstein reingehauen hätte. [...] "Im realen Universum", sagte er mit einem Lächeln, das noch sehr viel mehr nach einem Backstein schrie, "hätten Sie den Totalen Durchblicksstrudel niemals überlebt." [...] Er lächelte wieder das Lächeln, in das Zaphod am liebsten mit einen Backstein reingehauen hätte, und diesmal tat er's. - tu es!

              Kommentar

              Lädt...
              X