Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Modding- - Licht im Gehäuse

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Modding- - Licht im Gehäuse

    Ich möchte mein Gehäuse etwas verschönern und möchte mir ein Window einbauen. Dies wird auch kein Problem geben, hab im I-Net eine gute deutsche Anleitung gefunden. Nun möchte ich aber auch Licht im Gehäuse haben.
    Da gibt es doch solche Kathoden,wüsste auch schon wo ich mir so was kaufen würde. Aber ich weiß nicht wie ich es einbauen soll. Ich muss da irgendwas mit einem Inverter machen und dann ein Kabel am Netzteil anschließen. Weiß aber nicht was ein Inverter ist und weiß auch nicht wo ich das Kabel am Netzteil anschliesen soll.Vielleicht könnt ihr mir das mal beschreiben?

    P.s. Ich habe ein 300 Watt Netzteil
    Adenauer, Konrad, Politiker (Deutschland, 1876 - 1967)
    Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.

  • #2
    Ich benutze zwar keine Kathoden, aber soviel ich weiss ist der Inverter dazu da, dass du die Lampe direkt an das Netzteil anschließen kannst.
    Du musst dann wohl nur die Kathode an den Inverter anstecken und den Inverter an einen passenden Stecker von deinem Netzteil. (Vermutlich einer für CD-Rom, HDD Laufwerke).

    Sollte auf jeden Fall kein Problem sein.

    Meine Erfahrung ist, dass das schwerste beim Modden eine schöne und saubere Verkabelung ist.
    Planung ist die Ersetzung des Zufalls durch den Irrtum!
    Bilder vom 1. und 4.Treffen

    Kommentar


    • #3
      Danke! Dann will ich mal hoffen das das wirklich alles so selbsterklärend einbaubar ist.
      Adenauer, Konrad, Politiker (Deutschland, 1876 - 1967)
      Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.

      Kommentar

      Lädt...
      X