Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Frage bezüglich Preise!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frage bezüglich Preise!

    Hi!
    Ich will meinen alten

    P3 500mhz
    ATI Rage 128
    20GB

    aufrüsten.
    Nun mal die Frage:
    Mein Wunschsystem wäre:

    P4 2.8 ghz
    ATI All-In-Wonder 9700 Pro
    +40 GB Festplattenspeicher


    Nun fragte ich meinen Onkel,
    der sich mit Hardware auskennt.
    Er meinte, dass ich noch einen
    neuen Arbeitsspeicher bräuchte,
    damit die Festplattenerweiterung
    funktioniert. Das ganze würde angeblich
    um die 800€ kosten!

    Nun mal zur eigentlichen Frage:
    Stimmt das mit den Preisen?
    Muss wirklich ein neuer Arbeitsspeicher rein?
    Alternativ würde ich auch eine

    ATI Radeon 9700 Pro nehmen und keine
    All-in-wonder. Wie viel würde es dann kosten?
    אנו רוצים להודות לך על השימוש בשירותי התרגום שלנו.

  • #2
    naja, was du brauchst, ist natürlich auch nen neues Mainboard. Praktisch wäre dann natürlich wenn auch den passenden Speicher, also DDR-Ram dabei hast (mit der Festplatte hat das nix zu tun). Mit allem drum und dran, was du da noch aufgezählt hast, kommt man schonmal auf 800 Euro.

    Zum genauen Nachsehen der einzelnen Preise habe ich jetzt allerdings leider keine Zeit.
    "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

    Kommentar


    • #3
      In so einem Fall käme es IMO evtl sogar günstiger, den alten rechner zu verkaufen, und für 900-1000 Euro nen neuen zusammenstellen.
      Weil wirklich baruachbar sind in deinem Rechner drin eigentlich nur noch die Festplatte - der Rest käm raus, und womöglich passt ein richtig neues Mainboard gar nicht in dein Gehäuse, wenn du Pech hast (kenne mich aber mit P3 - Gehäusen net aus...)

      Kommentar


      • #4
        Original geschrieben von Zefram
        Weil wirklich baruachbar sind in deinem Rechner drin eigentlich nur noch die Festplatte - der Rest käm raus, und womöglich passt ein richtig neues Mainboard gar nicht in dein Gehäuse, wenn du Pech hast (kenne mich aber mit P3 - Gehäusen net aus...)
        Sollte IMO nen normales ATX-gehäuse sein, da passt immer alles rein Und wenn schon nen neuen Rechner, dann würd ich die Festplatte auch raus lassen, die paar Gig bringens dann auch nicht mehr.

        Aber Zefram hat schon recht, nen neuer Rechner könnte billiger sein oder nur gering teurer.
        "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

        Kommentar


        • #5
          Und wie sieht es aus, wenn ich eine normale
          ATI Radeon 9700 Pro nehme?
          Die ATI Radeon 9700 Pro müsste doch um
          100€ oder 50€ billiger als die All-In-Wonder sein!
          אנו רוצים להודות לך על השימוש בשירותי התרגום שלנו.

          Kommentar


          • #6
            Schau mal hier rein . Dell baut recht gute Rechner und bietet z. Zt. sogar 100.-€ Preisnachlass. Da dürftest du bestimmt was entsprechendes finden und zudem günstiger wie 800.- €

            Llap
            Kuno
            O' mein Gott!....es ist voller Sterne.
            ----------------------------------------
            Streite nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab, dann machen sie dich mit ihrer Erfahrung nieder!

            Kommentar


            • #7
              Ich war mal so frei dir ein beispiel zusammenzustellen
              ----------------------------------------------------------------------

              Servicefreundlicher Designer-Minitower in schwarz/grau
              Intel® 865PE Chipsatz für Intel® Pentium® 4 Prozessor 533/800 MHz PSB
              Intel Pro 10/100 Ethernet Netzwerkchip mit RJ45 Anschluss
              Dual Channel DDR333/400 Speichertechnologie
              Audioausgang und 2x USB 2.0 an der Vorderseite
              6x USB 2.0 Schnittstellen an der Rückseite
              8x AGP High-Speed Grafiksteckplatz
              Ultra ATA-100 & Serial-ATA Controller
              Norton AntiVirus 2003 (OEM Version mit 90 Tage Virus Update gratis!)

              100 Euro Sparvorteil (- EUR 100,00)
              1 Jahr Abhol-Reparatur Service (- EUR 128,76)
              Intel® Pentium® 4 Prozessor 2.66 GHz, 533 MHz PSB (+EUR 58,00)

              256 MB Dual Channel DDR 333 [2x128MB]
              40 GB EIDE Festplatte, 7.200 UpM, Ultra ATA-100
              64 MB nVidia GeForce4 MX 420 Grafikkarte (TV Out) (+EUR 58,00)
              16 x DVD-ROM Laufwerk (Brenner hast Du ja sicherlich, oder )
              Altec Lansing ADA 215 Stereo Aktiv Lautsprecher (2 x 1.5 Watt)
              Dell Tastatur
              Logitech 2-Tasten Wheel Maus
              Windows XP Home - für Privatanwender und den PC ohne Netzwerk
              Microsoft® Works 7.0 - das Komplettpaket für Privatanwender
              Paint Shop Pro V 7.06 und Image Expert Try & Buy Edtion

              ...........................
              Preis EUR 616,38 (zzgl. MwSt.)
              EUR 715,00 (inkl. MwSt.)
              Ratenfinanzierung: EUR 18,58/ 48 Monate
              Preise und Finanzierungsraten zzgl. EUR 0,00 Versandkosten.Ratenzahlung nur für Privatkunden.
              ..........................

              Mit anderer Graka:
              128MB ATi Radeon 9800 - 8x AGP Grafikkarte (DVI & TV-Out) (+EUR 208,80)

              EUR 865,80
              ------------------------------------------------------------------------------------


              Llap
              Kuno
              O' mein Gott!....es ist voller Sterne.
              ----------------------------------------
              Streite nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab, dann machen sie dich mit ihrer Erfahrung nieder!

              Kommentar


              • #8
                *g* das mit der MX420 sit ja wohl nicht dein Ernst, dann kann er den alten auch behalten

                und ich würde 512 MB Ram reintun, zumindest wenn WinXP drauf soll, sonst sieht es gut aus

                Kommentar


                • #9
                  Naja, war halt eine "Sparversion"
                  Und 256 MB zusätzlich kosten dort auch 58.- €. Gibts sicherlich irgendwo günstiger (und wenns aus dem alten Rechner ist.... ähm, warte mal, dort sind bestimmt Sd-RAM drinne, also wohl eher nicht *g*)

                  Naja, die 128 MB Graka schlagen ja auch gleich mit 208.- € zu Buche. Trotzdem dürfte er mit 865,80 € einen recht guten und günstigen neuen Rechner bekommen!

                  Alternativ ginge eventuell auch ein 2,4 GHZ Prozzi anstelle dem 2,66 GHZ, das kommt dann etwa 50.- € günstiger!

                  Aber wie gesagt, er soll mal dort reinschauen und sich einen zusammenstellen, Dell bietet IMHO im moment gute Leistung für erstaunlich günstiges Geld!

                  Llap
                  Kuno
                  O' mein Gott!....es ist voller Sterne.
                  ----------------------------------------
                  Streite nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab, dann machen sie dich mit ihrer Erfahrung nieder!

                  Kommentar


                  • #10
                    also wenn dann eher nen 2,4er Prozzi und dafür 512 MB, kommt dann ungefähr auf +-0 raus

                    aber sonst ist das echt ein gutes Angebot...wenn meiner nicht noch so gut liefe (außer der Graka ) würde ich ernsthaft drüber nachdenken

                    Kommentar


                    • #11
                      Ausserdem hat Dell IIRC ziemlich dümmliche Zahlungsbedingungen (EC-karte, Kreditkarte oder Nachnahme.... warum machen die Heinis keine Vorauskasse?)...
                      »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                      Kommentar


                      • #12
                        Original geschrieben von Dax
                        ...wenn meiner nicht noch so gut liefe (außer der Graka ) würde ich ernsthaft drüber nachdenken
                        Dito!
                        Aber zunächst kommt erstmal ein Laptop dran ... aber die Preise, uiuiui.... happig kann ich nur sagen

                        Dabei sind meine ansprüche doch garnicht so hoch......
                        ab 60 GB HD aufwärts
                        min. 15"
                        DVD-CD-Brenner-kombi
                        512 MB (besser 1024)
                        3 GHZ P4

                        aber nix für unter 1500.-€ zu kriegen
                        naja, entweder noch etwas warten, oder etwas kleiner kaufen

                        Llap
                        Kuno
                        O' mein Gott!....es ist voller Sterne.
                        ----------------------------------------
                        Streite nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab, dann machen sie dich mit ihrer Erfahrung nieder!

                        Kommentar


                        • #13
                          3 Ghz P4 ist IMO schon sehr übertireben, besonders für nen Laptop, würde ich nicht empfehlen, lieber ne vernünftige Mobile CPU

                          Kommentar


                          • #14
                            Jep. Mit nem P4 bei der Taktfrequenz hättest du im Moment kein Notebook mehr, sondern eine Zimmerheizung die extra viel Lärm erzeugt.

                            Und bei den Ansprüchen die du so hast, wirst du nichtmal um die 1500? etwas finden dürfen. ich würde das ehr in die ab 1750? Region einordnen.
                            Veni, vici, Abi 2005!
                            ------------------------[B]
                            DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich suche momentan ein günstiges Centrino-System.
                              Da Passen Chipsatz und CPU gut zusammen und WLAN ist auch schon drin.

                              Kann mir mal jemand sagen, der sich damit auskennt, was gute Laptop GraKas sind?
                              Planung ist die Ersetzung des Zufalls durch den Irrtum!
                              Bilder vom 1. und 4.Treffen

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X