Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Datenrettung von einer Festplatte...........

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Datenrettung von einer Festplatte...........

    ich soll die Daten aus einem PC heraushohlen, normalerweise ist das ja kein Problem. Es handelt sich um einen Pc neueren Typs 650 MHZ Pro, 20GB Festplatte, win98, DVD LW, CD Brenner, ca. drei Jahre alt.
    Nun wurde auf der Maschine ein Update div. Software ausgeführt (Word, Exel Windows Software eben) von einer Win 2000, lt. beschreibung. Die habe ich nicht zu Gesicht bekommen!

    Fehler die der PC mit der Zeit verursacht hat:

    1. CD Brenner, brannte die CD, konnte sie nacher nicht mehr selber lesen. (oder gar ein anerer Rechner Win98/ME mit CD Brenner getestet)
    System lief immer instabiler (was bei win98 ja nichst ungewöhnliches ist)


    Ein Paritionierer zeigt auf der Festplatte Fat 32 an, aber irgenwie habe ich den verdacht, das dieses Update das geändert hat?


    Welche möglichkeiten kennt ihr noch um an die Daten zu kommen?

    (ich wollte eine zweite Festplatte einbauen, mastern, die alte slaven, win98 installen, un die Daten dann auf die neue Master ziehen)

    Nütz mir da Knoppixx Irgendetwas (Festplatte und CD Brenner ansprechen zum Daten kopieren)?

    Welche möglichkeiten kennt ihr noch um an die Daten zu kommen?

  • #2
    Ich denke Knoppix wäre nen Versuch wert

    Kommentar


    • #3
      Habe es mal auf meiner Maschine getestet, da klappt es mit Knoppix.


      Aber was ich noch vergessen habe, das die LW des PC andere CD´s mal gelesen/nicht gelesen haben. CD wird angezeigt, aber z.B. Bilddaten liesen sich nicht richtig öffnen/ oder zeigten sich beschädigt im Grafikprogramm. Obwohl die CD´s einwandfrei waren (getestet auf anderem PC)

      Daher will ich es vermeiden die Daten vollens zu zerstören, werde mal die Festplatte ausbauen und als slave in meinen Einbauen.

      Noch andere Idee?

      Kommentar


      • #4
        Original geschrieben von Donnerbalken
        Daher will ich es vermeiden die Daten vollens zu zerstören, werde mal die Festplatte ausbauen und als slave in meinen Einbauen.
        Also das ist doch die Beste möglichkeit, auf einem 2. PC die Daten von der Festplatte zu kopieren.


        Willst du eigentlich nur einige relevante Daten sichern oder quasi ein Image der gesatem Festplatte sichern?
        "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered" -George Best-

        Kommentar


        • #5
          Nur relevante Daten sichern, das System dürfte sich nicht mehr stabilisieren lassen.

          Man sollte halt nie ein falsches Update einspielen.....

          Werd die Maschine wohl dann für die gute wieder neuinstallen.

          Kommentar

          Lädt...
          X