Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ist das ein Virus?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ist das ein Virus?

    Habe in E-Mail einen Dateianhang der mit .ink.pif endet, ist das ein Virus.

    Eine solche Dateiendung hatte ich bisher nicht, kenn auch kein Prog das diese Datei öffnet.

  • #2
    Nö, is eher ein Wurm.
    Leite die Mail mal an Test@noder.de weiter.
    Planung ist die Ersetzung des Zufalls durch den Irrtum!
    Bilder vom 1. und 4.Treffen

    Kommentar


    • #3
      Ich habe die Mail mal an die Adresse geschickt.


      Ich lade mein E-Mail-Postfach immer per Outlouk runter, habe den Anhang noch nicht geöffnet, da ich mal gelesen habe das die .pif Viren sind. Habe den Artikel aber nicht mehr so genau im Kopf.

      Kommentar


      • #4
        Kann leicht sein. .ink ist nicht relevant. .pif ist das wirkliche Format.
        Ich frage mich nur, wer so doof ist, einen Wurm als .ink (Verknüpfungen) tarnen zu wollen - sowas verschickt doch niemand.
        Planung ist die Ersetzung des Zufalls durch den Irrtum!
        Bilder vom 1. und 4.Treffen

        Kommentar


        • #5
          So, hab sie mir mal angeschaut: I-Worm.Tanatos.dam is der Name von dem Virus (Falls du ihn in deiner Sammlung richtig einordnen willst. )
          Planung ist die Ersetzung des Zufalls durch den Irrtum!
          Bilder vom 1. und 4.Treffen

          Kommentar


          • #6
            Also ich öffne grundsätzlich keine Anhänge, wenn ich nicht weiß was es ist bzw. von wem es ist.
            Das ist immernoch die sicherste Methode.
            Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
            Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

            Kommentar


            • #7
              @ Soran dito, die E-Mail sieht nur wie ein Geschäftsbiref aus, und da ich gelesen habe das die Endung .pif ein Virus ist wollte ich noch mal sicher gehen!






              @ Noulder, er hat noch das Wort dokumentx.ink.pif davor, also Löschen, und kann er dann noch schaden anrichtet?

              Wie gesagt ich habe in ja mit Outlouk auf dem Rechner!!!

              Was macht der Eigentlich?

              Kommentar


              • #8
                Löschen, die Mail ganz Löschen und das müsste reichen.
                Planung ist die Ersetzung des Zufalls durch den Irrtum!
                Bilder vom 1. und 4.Treffen

                Kommentar


                • #9
                  Hab ich, gelöscht in Outlouk, Outlouk Papierkorb geleert und den Windows PK auch....

                  Scanner drüber laufen lassen, und keine pos. Resultate.


                  THX Noulder

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich frage mich nur, wer so doof ist, einen Wurm als .ink (Verknüpfungen) tarnen zu wollen
                    Ehh INK = Verknüpfung? Ist das nicht eher LNK?
                    Ich denke mal das ink soll einfach mehr nach "ernsthaftem Dokument" klingen und von dem .pif ablenken...
                    »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                    Kommentar


                    • #11
                      Da kein Anschreiben dabie war, sondern nur der Anhang, hab ichs gelöscht.


                      Ich kenne auch kein normales Programm, das solche Endungen bei seinen Dokumenten verwendet!

                      Kommentar


                      • #12
                        Original geschrieben von Sternengucker
                        Ehh INK = Verknüpfung? Ist das nicht eher LNK?
                        Ich denke mal das ink soll einfach mehr nach "ernsthaftem Dokument" klingen und von dem .pif ablenken...
                        kann sein, dass ich ein kleines l mit einem großen I verwechselt habe, kann ja mal vorkommen!
                        Planung ist die Ersetzung des Zufalls durch den Irrtum!
                        Bilder vom 1. und 4.Treffen

                        Kommentar


                        • #13
                          nein, es war .ink.pif

                          Kommentar


                          • #14
                            Das hab ich schon verstanden....

                            Hier noch ein kleiner Tipp von einem Bekannten... ne Aufstellung über Dateiendungen usw... pif ist also nichts wirklich wichtiges und du tust gut daran, es nie zu öffnen...

                            http://www.ckonly.de/endung.htm
                            »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X