Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

"Schwerer Ausnahmefehler"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • "Schwerer Ausnahmefehler"

    Dieses blaue Fenster hängt mir langsam zu Halse raus. Allein heute hab ichs 8 oder 9 mal gehabt!
    Weiß zufällig jemand woran das liegen kann. Liegts vielleicht an Windoof 98? Wenn ja was kann ich dagegen tun?
    Bitte helft mir sonst werf ich meinen PC das nächste mal noch aus dem Fenster wenn ich die Geduld verliere.
    Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
    Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

  • #2
    Hihi!
    Da hat jemand genau dieselben Probleme wie ich, ich freue mich richtig darüber. Nunja was kann man dagegen machen? Da muß ich Dich enttäuschen, machen kann man dagegen nichts, es sei denn Du hast den Source Code von Windows und programmierst ihn so um das kein blauer Bildschirm mehr kommt!
    Nein mal im Ernst.
    Also den letzten blaen Bildschirm hatte ich vor 4 Stunden als ich in Adobe Photoshop gearbeitet habe. Urplötzlich kam der blaue Bildschirm und hatte eine Hexadeziemale Adresse ausgespuckt (markiert eine Stelle im Speicher). Dann einen Dateinamen. Diese Datei liegt soweit mir bekannt ist genau da wo die Hexadezimaladresse steht im Speicher!
    In meinem blauen Fenster war die Datei vnd32.vxd angegeben. Die Endung (vxd) sagt mir das es sich um einen virtuellen Gerätetreiber handelt, daraus kann ich ableiten das es vielleicht während der Arbeit mit dem Grafikprogramm einen Konflikt mit der Grafikkarte gab. Nunja ich drückte eine Taste und Adobe wurde beendet, das bestätigte meine Theorie!
    Auch als ich mal in Word gearbeitet habe ging eine *.dll-Datei nicht, eine Programmbibliothek die vielleicht Routinen inne hatte damit Word einwandfrei funktioniert!
    Ich könnte Dir nur einen Tip geben, aber garantieren kann ich für nix. Wenn dieses blaue Fenster öfters bei DERSELBEN Anwendung kommt würde ich Dir raten diese Anwendung zu deinstallieren und nochmal neu zu installieren. Wenn es sich wie in meinem Fall um die virtuellen Gerätetreiber handelt würde ich die Treiber neu installieren, aber nur wenn er mehrmals kommt!
    Und noch ein klitzekleiner Tip von einem ehemaligen entnervten. Laß Dich durch diese Ausnahmefehler nicht beirren. In meinem Computerjob haben wir diese verdammten Fehler tagtäglich. In zwei Wochen will unser Tutor uns erklären was die "genau" bedeuten, also mit der Hex-Adresse (könnte auch ne Fehlernummer sein, aber eher unwahrschienlich). Naja wenn Du mir mal so ne Hex-Adresse mit Dateiname zusenden könntest, könnte ich mal forschen was genau diesen fehler verursacht hat und dir dann noch besser weiterhelfen kann! Bye.
    Primäres Attribut von Unimatrix 359,
    Standort: Taktischer Kubus 481, Raumgitter 6267.

    Kommentar


    • #3
      Also erstmal interessantes Statement. Und zweitens das Fenster kam bei mir heute auch während ich ein Grafikprogramm betrieben habe. Wir alle wissen ja was ich gemacht habe. (*heimlichanatavarsdenk*)
      Na ja ich warte dann auf deine Antwort in einiger Zeit.
      Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
      Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

      Kommentar


      • #4
        Hmm...


        Hm, wie gesagt könntest Du mir diesen Fehler mal zuschicken! Ach so als ich Avatars gemacht habe ist es bei mir ebenfalls passiert, wieso bloß?
        Ähm könntest Du mir mal die Nummer schicken (z.B.: 002F:526D) und da irgendwo muß ein Dateiname sein, den brauche ich ebenfalls!
        Schick mir das mal zu (E-Mail, PM, ICQ...) bin ab heute Nachmittag wieder hier und helfe weiter!
        Gelle Colmi! Also ihre Order:
        Beschwören sie so einen blauen Bildschirm herauf, Merken Sie sich Fehlernummer und Dateiname und letztens: Schicken sie es mir! Fügen sie sich!
        Bis denne!
        Primäres Attribut von Unimatrix 359,
        Standort: Taktischer Kubus 481, Raumgitter 6267.

        Kommentar


        • #5
          Soll ich mal ganz ehrlich sein?
          Ich hoffe nicht das ich in nächster Zeit die Gelegenheit bekommen werde eine Nummer zu notieren.
          Bis jetzt ist noch alles okay.
          Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
          Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

          Kommentar


          • #6
            @ Colmi: Ich hatte letzt einen mit weißem (!!!) Hintergrund! War echt klasse und ich habe michj tierisch gefreut.
            "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered" -George Best-

            Kommentar


            • #7
              Das mit der Nummer notieren bringt nichts. Bei jedem Start und bei jedem System liegen diese Dateien an einer anderen Stelle im Speicher..
              Aber wenn die Nummer jedes mal die gleiche ist, kann es auch sein, dass was mit der Windows-Speicherzuordnung nicht stimmt..
              Wenn die Datei jedes mal die gleiche ist (kann ja sein, dass sie hin ist, soll ja auch schon mal vorgekommen sein bei Windows), würde ich mir mal die WIN-Install CD hernehmen und die Datei (falls es sich um ein Windows-Programm handelt) und die Datei aus einer CAB-Datei wieder expandieren. Nimm dazu dann das Programm expand (kann auch sein, dass es extract heißt, wie bei den älteren Win-Versionen) im Verzeichnis \Win95 auf der Install CD.
              Du musst allerdings jede .CAB-Datei einzeln absuchen, Viel Spaß!!
              Wenn das auch nichts bringt, und dich der Fehler zu sehr nervt, hilft nur eins:

              FORMAT C:
              "If a machine, a terminator, can learn the value of human life, maybe we can too."
              "He's a Jaffa!" O'Neill: "No. But he plays one on TV."

              Kommentar


              • #8
                Originalbeitrag von Borg99
                Wenn das auch nichts bringt, und dich der Fehler zu sehr nervt, hilft nur eins:
                FORMAT C:
                Nicht unbedingt!!
                Bei mir fangen die schweren Ausnahmefehler schon während der Windows Installation an !!
                “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                Kommentar


                • #9
                  ooh , das kenne ich noch nicht
                  das bei der Installation die schon kommen

                  Kommentar


                  • #10
                    Dieses blaue Fenster hängt mir langsam zu Halse raus

                    anfangs hatte ich auch das problem. bei meiner erweiterung des ram´s, der mir so günstig erschien, sind die fehler kommischerweise nicht mehr aufgetretten. vieleicht hilft dir das?
                    cu
                    mike

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich wollte auch schonmal ein solches Thema starten.

                      Interessanterweise konnten mir selbst erfahrene Informatiker nicht erklären, was ein 0E eigentlich ist. Das ist jawohl mit Abstand der häufigste schwere Ausnahmefehler, obwohl es natülich auch andere gibt.
                      Ich frag mich übrigens, warum die Dinger schwere Ausnahmefehler heißen; manchmal kommen sie bei mir so gehäuft vor, dass von einer Ausnahme wirklich nicht mehr die Rede sein kann.
                      Aber Bluescreens haben ja auch ihre Gutes, zum Beispiel beim Film, auch wenn Greensscreens den Vorteil haben, dass sie sich reimen.

                      Kommentar


                      • #12
                        da sag ich nur eins:


                        Wir streben mehr danach, Schmerz zu vermeiden als Freude zu gewinnen. (Sigmund Freud)
                        Derjenige,der zum erstenmal an Stelle eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation. (Sigmund Freud)

                        Kommentar


                        • #13
                          Recht hat Sarek.

                          Naja, ansonstten treten BSODs nur bei schweren Programmier- oder Hardwarefehlern auf, folglich müsste soetwas bei allen vorliegen, die von den blauen Bildschirmen gepeinigt sind.

                          @NicolasHazen
                          Wenn das bei der Installation schon losgeht, dann musst du zum Einen sicherstellen, dass deine alte Installation restlos gelöscht ist, sonst kann die sowas hervorrufen.
                          Wenn du schon weg ist, dann kann es beispielsweise an einem Defekt beim Arbeitsspeicher liegen.

                          Kommentar


                          • #14
                            @Sarek & The_Borg &all

                            Es muß nicht unbedingt Linux sein.
                            Was mich wundert ist, daß immer noch so viele von euch Win98 benutzen. Dieses "Betriebssystem" ist wirklich sch..., äh nicht so toll.
                            Bis gestern hatte ich bei mir 98, 2000 und SuSE 7.2 laufen. Bei 98 hatte ich irgendwann auch das Bluescreenproblem. Ich konnte noch nicht mal mehr vernünftig mpegs öffnen, bei jedem zweiten mal der Scheiß.

                            Jetzt hab ich 98 auf XP upgedatet, und zack alles läuft wieder innerhalb normaler Parameter.
                            Was ich damit sagen will, schmeißt endlich WIN98 runter und besorgt euch 2000 oder XP.
                            Ich hatte noch nie einen schwerwiegenden Fehler bei 2000.
                            Seit Windows nicht mehr nur noch als quasi Grafikaufsatz für DOS fungiert, (eigentlich schon seit NT, abgesehen von ME; das ist auch nicht viel besser als 98) ist Windows nicht nur viel besser, sondern auch nervenschonender geworden.
                            So long,
                            Cyrus

                            Kommentar


                            • #15
                              Seit ich Windows XP als BS habe, sind mir Blaue Bildschirme und andere Schweinereien unbekannt. Zwar schmieren immer noch ab und zu Anwendungen ab, aber dann auch nur das Programm an sich und nicht der ganze Rechner! Anschliessend kann jedes Programm problemlos neu gestartet werden und es spart IMHO so 10 Neustarts am Tag Bei 98 hatte ich das gleiche Problem und es hat mich auch tierisch angenervt...
                              Recht darf nie Unrecht weichen.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X