Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Suche: Festplatte (IDE) - eure Meinung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Suche: Festplatte (IDE) - eure Meinung

    Also da mir gerade meine Festplatte abgeschmiert ist , suche ich eine Neue. Welche könnt ihr mir empfehlen ?
    Sie sollte so ziwschen 60 und 80 Gb haben.
    Adenauer, Konrad, Politiker (Deutschland, 1876 - 1967)
    Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.

  • #2
    Was sollte sie denn für Spezifikationen haben??
    5400/7200 rpm, 2/8 MB Cache etc. etc.?????
    Empfehlen kann ich dir Maxtor, Fujitsu.
    Nur kein IBM mehr.

    Greetz
    Pike

    Kommentar


    • #3
      Ich habe über die Jahre hinweg durchwegs gute Erfahrungen gemacht mit Western Digital-Platten...

      Wenn es eine ganz normale Platte sein soll (wovon ich jetzt mal ausgehe) würde ich Dir z.B. die WD800BB oder die WD800JB empfehlen (jeweils 80 GB, 7200 U/min, Kosten: 84 bzw. 99 Euro bei Alternate, Unterschied: einmal 2 und einmal 8 MB Cache).

      Viele Grüße,
      Data
      "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

      "Das X markiert den Punkt...!"

      Kommentar


      • #4
        Original geschrieben von Pike
        5400/7200 rpm, 2/8 MB Cache etc. etc.?????
        Empfehlen kann ich dir Maxtor, Fujitsu.
        Nur kein IBM mehr.
        Also ich habe jetzt nicht so viel Ahnung von Festplatten, was ist denn der Cache?
        Und wieso kein IBM mehr?
        Adenauer, Konrad, Politiker (Deutschland, 1876 - 1967)
        Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.

        Kommentar


        • #5
          Der Festplatten-Cache ist ein schneller Zwischenspeicher in einer Festplatte, der Schreib-/ Lesezugriffe auf den Datenträger puffert.

          IBM deshalb nicht mehr, da die m. E. mittlerweile von Qualität auf Quantität umgestiegen sind.
          Ist nur meine pers. Meinung, aber ich finde die mittlerweile nur noch schlecht. Habe in der Firma fast sämtliche IBM Platten aussortiert.

          Greetz
          Pike

          Kommentar


          • #6
            Western Digital
            entweder ne BB oder JB, macht nicht soviel Unterschied IMO

            sonst wäre ne Seagate Barracuda V noch zu empfehlen

            Kommentar


            • #7
              Western Digital haben mir auch schon viele empfohlen, dann wird´s wohl so eine werden.

              Der Festplatten-Cache ist ein schneller Zwischenspeicher in einer Festplatte, der Schreib-/ Lesezugriffe auf den Datenträger puffert
              thx, man lernt nie aus.
              Adenauer, Konrad, Politiker (Deutschland, 1876 - 1967)
              Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.

              Kommentar


              • #8
                thx, man lernt nie aus.

                Gern geschehen. Mit einer Western Digital triffst du sicherlich eine gute Wahl. Die Frage nach einer "guten Festplatte" ruft natürlich immer die pers. Meinung eines jeden Users hervor & nicht das non Plus Ultra.
                Viel Spaß mit deiner "Neuen".

                Greetz
                Pike

                Kommentar


                • #9
                  Ich habe gestern noch eine Empfehlung von nem Freund gekriegt. Er meinte diese währe recht gut:
                  80,0 GB, IDE, Maxtor 6Y080LO, ATA133, 7200 U./min.
                  Was haltet ihr von der?
                  Adenauer, Konrad, Politiker (Deutschland, 1876 - 1967)
                  Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.

                  Kommentar


                  • #10
                    Original geschrieben von Geordi-La_Forge
                    Ich habe gestern noch eine Empfehlung von nem Freund gekriegt. Er meinte diese währe recht gut:
                    80,0 GB, IDE, Maxtor 6Y080LO, ATA133, 7200 U./min.
                    Was haltet ihr von der?
                    Die ist gut, habe ich bei mir laufen.

                    Greetz
                    Pike

                    Kommentar


                    • #11
                      Na dann wird´s wohl die.
                      Habe auch schon ein gutes Angebot in meiner Nähe gesehen, gleich am Freitag wird sie gekauft und dann endlich wieder gezockt.
                      Adenauer, Konrad, Politiker (Deutschland, 1876 - 1967)
                      Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich habe da nochmal ne Frage.
                        Ich möchte mir ja die Festplatte von Maxtor kaufen, wie oben angegeben.
                        Jetzt will ich mir noch ein Rundkabel dazu kaufen.
                        Kann ich da dieses nehmen:
                        IDE Anschlußkabel Rund, ATA 100, Für 2 IDE (enhanced) Festplatten- oder CD-ROM Laufwerke, erhöht die Luftzirkulation im PC, Länge: 0,60cm
                        Da steht ja ATA 100 und bei der Festplatte steht ATA 133,
                        ist das egal?
                        Und ist es egal was für ein Mainboard ich habe, wenn ich mir die Festplatte mit ATA 133 kaufe?
                        Adenauer, Konrad, Politiker (Deutschland, 1876 - 1967)
                        Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.

                        Kommentar


                        • #13
                          Original geschrieben von Geordi-La_Forge
                          Ich habe da nochmal ne Frage.
                          Ich möchte mir ja die Festplatte von Maxtor kaufen, wie oben angegeben.
                          Jetzt will ich mir noch ein Rundkabel dazu kaufen.
                          Kann ich da dieses nehmen:
                          IDE Anschlußkabel Rund, ATA 100, Für 2 IDE (enhanced) Festplatten- oder CD-ROM Laufwerke, erhöht die Luftzirkulation im PC, Länge: 0,60cm
                          Da steht ja ATA 100 und bei der Festplatte steht ATA 133,
                          ist das egal?
                          Und ist es egal was für ein Mainboard ich habe, wenn ich mir die Festplatte mit ATA 133 kaufe?
                          Sie wird auf jeden Fall bei dir laufen. Nur mit welcher Geschwindigkeit, ist noch die Frage.

                          1. ist die Platte immer nur so schnell, wie es der Chipsatz des Boards zulässt.
                          2. solltest du darauf achten, kein langsameres Drive mit an den IDE zu hängen (z. b. CD/DVD Rom)

                          Das Rundkabel kannst du sicherlich kaufen, nur wird es nie die max. Speed der Maxtor ausnutzen.
                          Aber angenommen dein Board unterstützt ATA 133 sowieso nicht, ist es eh` egal.

                          Also Informiere dich lieber erstmal, was dein Board "kann".

                          Greetz
                          Pike

                          Kommentar


                          • #14
                            Also wenn ich das richtig verstanden habe, wird die Festplatte mit dem Rundkabel bei mir auf jedenfall laufen, egal ob mein Board ATA 133 unterstützt oder nicht.
                            Auch wenn´s langsam peinlich wird, ich müsste da nochmal was wissen.
                            Kann ich die Festplatte nach dem Einbau, genau wie eine Festplatte behandeln, die gerade formatiert wurde? Also Betriebssystem-Cd rein und dann nur noch instalieren ?
                            Adenauer, Konrad, Politiker (Deutschland, 1876 - 1967)
                            Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.

                            Kommentar


                            • #15
                              Original geschrieben von Geordi-La_Forge
                              Kann ich die Festplatte nach dem Einbau, genau wie eine Festplatte behandeln, die gerade formatiert wurde? Also Betriebssystem-Cd rein und dann nur noch instalieren ?
                              Normalerweise muss die Platte erst Formatiert werden wenn du XP hast oder W2k ist das aber auch kein Problem das kannst du alles vom Setup aus machen…

                              Nutzt du 9x mist du die Platte erstmal mit fdisk Partitionieren und dann Formatieren, erst dann kannst du das Setup ausführen.
                              "...To boldly go where no man has gone before."
                              ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X