Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Robustes CD-Rom Laufwerk

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Robustes CD-Rom Laufwerk

    Erstmal zur Vorgeschichte:

    In den letzten 4 Jahren sind bei mir 5 CD/DVD/Brenner Laufwerke kaputt gegangen:
    • Samsung 24x : Ist angelaufen, hat ganz abrupt gestoppt, wieder angelaufen, gestoppt...usw.... (hat irgendwann garkeine CD mehr erkannt)
    • Nec 40x : Hat irgendwann angefangen nur noch hoch zu beschleunigen
    • gebrauchtes Mitsumi 40x : Siehe Samsung 24x
    • Liteon DVD 10/40x : Zeigt bei jeder CD eine leere CD an
    • Liteon RW Brenner 16/10/40 : Blinkt beim CD einlegen mehrmals auf - das war's

    So jetzt suche ich einen brauchbaren Laufwerks Ersatz, der vorallem mal länger als ~1 Jahr hält. Hat einer da einen Vorschlag? (Primär suche ich erstmal nen DVD Laufwerk, wenn es noch als RW/CDR Brenner funktioniert - um so besser, aber vorallem Robust )
    Oder hat einer eine Idee ob ich die Fehler irgendwie beheben könnte (ja ich weiß, die Infos sind nicht so toll - aber man weiß ja nie - Samsung und Nec Laufwerk sind schon im Nirvana )
    Irrtum, Stein - wo ist denn da der Unterschied!?
    To Go!
    Man muss auch unterm Bett saugen!

  • #2
    hast du irgendeine starke Hitzquelle in der Nähe des Laufwerks?
    Als robust hab ich Toshiba in Erinnerung, der einzige Fall von dem ich weiß dass da mal was kaputt ging war das 32x CD-Rom von meinem Vater, dass nach 5 Jahren komische Geräusche machte und dann bevor es wirklich ausfallen konnte ersetzt wurde

    Kommentar


    • #3
      Sokrates kleine Entscheidungshilfe:

      - kein HP Laufwerk
      - kein Liteon Laufwerk

      Ansonsten empfehle ich BenQ.

      Aber am ehesten würde ich bei Ebay schauen (aber das du das STF-Ebay PopUP benutzt ) aber die zuvor genannten Laufwerke solltest du nicht ersteigern....

      m.f.G. Sokrates
      Das Sockylein grüßt alle wahnsinnigen ;-), besonders Arwen, Spooky, NH, Suder, Logic, Super supernova + Zefi und unseren allseits beliebten ARSCHKEKS
      Preiset den Darthschkeks Im Werkzeugkasten liegt der Hammer

      Kommentar


      • #4
        Also beim Samsung waren oben und unten die Laufwerkslots alle frei, ebenso beim Nec und beim Mitsumi.
        Die Liteons waren übereinander, aber der Brenner war auch eine Zeit lang frei von jeder Wärmequelle.
        An der Temperatur dürfte es auch nicht liegen im allgemeinen:

        2 80 mm Lüfter reinsaugend vorne unten
        2 80 mm Lüfter hinten unterm Netzteil rausblasend
        2 120 mm Lüfter auf Board blasend

        HP schalte ich von vornherein aus - da bin ich nur für Drucker zu haben
        kein Liteon - okilidokili

        BenQ habe ich bis jetzt nur als "Billig Marke" im Kopf (zumindest haben viele Anbieter nur wenige Modelle)

        Um Ebay mache ich nen großen Bogen

        Was ich noch allgemein sagen muss ist das der PC 24*7h in der Woche läuft (natürlich nicht die CD Laufwerke )
        Irrtum, Stein - wo ist denn da der Unterschied!?
        To Go!
        Man muss auch unterm Bett saugen!

        Kommentar


        • #5
          Also mein DVD-Rom/DVD RW von BenQ läuft fast (24H*7T)*365T im Jahr denn es laüft rund um die Uhr HMS Pinafore auch wenn di lautsprecher aus sind natürlich nicht wenn ich was mit dem PC mache...

          Also bei jeden würde ich für BenQ die hand ins Feuer legen, aber bei dir nicht denn da schrottet irgendwie jedes

          m.f.G. Sokrates
          Das Sockylein grüßt alle wahnsinnigen ;-), besonders Arwen, Spooky, NH, Suder, Logic, Super supernova + Zefi und unseren allseits beliebten ARSCHKEKS
          Preiset den Darthschkeks Im Werkzeugkasten liegt der Hammer

          Kommentar

          Lädt...
          X