Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Timer-Funktion unter Windows XP

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Timer-Funktion unter Windows XP

    Hy,

    ich hab mir einen neuen Computer mit VIVO anschluss gekauft und möchte nun Filme darauf aufnehmen.

    Natürlich auch mit Timer-Funktion.

    Habe aber keine lust den Computer den ganzen Tag lang laufen zu lassen bis der automatische Aufnehmer aktiviert wird.

    Weiß irgendjemand wie man unter Windows XP einen Timer einstellen kann der denn Computer zu einstelbaren Zeiten selbstständig Hoch- und Runterfahren läst.

    Ich bedank mich jetzt schon mal für jede Information die ich von euch bekomme.

  • #2
    musst du ins BIOS gucken, vom Betriebssystem aus gibts da AFAIK nichts, aber zumindest bei mit im BIOS kann man sowas einstellen

    Kommentar


    • #3
      Dax, weist du vielleicht ob es da irgendeine anleitung
      dazu auf einer Webside gibt?

      Kommentar


      • #4
        wüsste nicht wo, guck ins Handbuch von deinem Mainboard, ich weiß ja auch nicht was für ein BIOS/Mainboard du hast.

        Kommentar


        • #5
          Also ich kann dir einen Weg sagen, wie der PC wieder runterfährt.
          Du holst dir ein Programm wie z.b. Remind-Me (ein Programm das auch einen Task zu einer gewissen Zeit ausführen kann). Du erstellst da nen neuen Task und du gibst da folgenden Pfad an:

          X:\Windows\System32\Shutdown.exe -r -f -t 01

          x= Laufwerk

          Folgende Parameter sind Möglich:

          -s Herunterfahren
          -r Neustart
          -f alle offenen Programme werden beendet
          -t Zeit in Sekunden (Default= 30sek)

          Das wars

          mfg
          Thorsten

          Kommentar


          • #6
            Vielen Dank an euch beide ich probiers gleich aus,
            wenn sonst noch jemand was weiß kann er es auch noch reinschreiben

            Kommentar

            Lädt...
            X