Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nero Burning

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nero Burning

    Ich deinstalliere standartgemäß Nero über Systemsteuerung-->Software, weil n Fehler aufgetreten ist...soweit so gut!
    Nach der Deinstallation war aber noch das Symbol in "Software" enthalten..."ok", dachte ich, deinstallier ichs nochmal....folgende Fehlermeldung kommt: "Schwerwiegender Fehler bei der Installation".....hm...ich hab Nero deinstalliert und nicht installiert...."ok", denk ich mir zum zweiten und will Nero einfach drüberinstallieren....CD rein..Installationsprogramm starten und was is?? "Fehler bei der Installation, starten die ihren Computer neu und führen sie das Setup erneut durch!"
    Nach dem ich das Installationsprogramm schließe, sagt mir das Installationsprogramm, dass ich Nero schon installiert habe und bittet, meinen Computer neu starten zu dürfen..hm...ich hab verdammt nochmal Nero nicht auf meinen Computer installiert!!
    Wie kann ich Nero drüberINSTALLIEREN????


    PS: Formatieren kommt nicht in Frage!
    Ich bin kleiner als klein und kleiner als die kleinste Einheit!

  • #2
    Sorry, wegen der Gegenfrage, aber hast du nochmal versucht, nachdem dir dein Computer gesagt hat, dass du es installiert hättest, Nero zu deinstallieren?

    Kommentar


    • #3
      Das, das Symbol bei Software noch drin ist kann vorkommen bei XP, es ist dann aber nach einem Neustart weg, viele Programme sind unter NT erst nach einem Neustart richtig weg leider sagt einen das nicht jede Software über eine Meldung.

      Welches Nero hast du überhaupt und welches Windows?
      "...To boldly go where no man has gone before."
      ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

      Kommentar


      • #4
        lösch doch mal alles von nero per hand (aus programme und aus der registri. ich glabue bei lokalen einstellungen, gemeinsame datein etc sollte nix sein.). dann solltest du es eigentlich wirklich los sein. und wenn nicht musst du wohl was vergessen haben
        dies ist meine signatur. höchst sinnvoll ;)

        Kommentar


        • #5
          Original geschrieben von luzi
          lösch doch mal alles von nero per hand (aus programme und aus der registri. ich glabue bei lokalen einstellungen, gemeinsame datein etc sollte nix sein.). dann solltest du es eigentlich wirklich los sein. und wenn nicht musst du wohl was vergessen haben
          Vor allem bei der Registry musst du aber sehr vorsichtig sein, was du genau löscht!!!
          "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered" -George Best-

          Kommentar


          • #6
            das prob hat ich auch mal...hab dann auch in der Registry mit regedit alles gelöscht, was Nero hieß...aber unter Software stand das Sch***-Ding immer noch und ich konnte das nicht drüberinstallieren, wie eben bei DeepWaste auch.

            Ich hab dann formatiert, aber nicht nur deswegen, es war einfach mal wieder nötig
            "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
            "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

            Member der NO-Connection!!

            Kommentar


            • #7
              bevor man in der registrie was ändert sollten unerfahre natürlich erst mal ein backup davon machen und auch vorsichtig sein, das ist klar! aber so problematisch ist das teil auch wieder nicht. bei mir lief da noch nichts schief. hatte wohl irgendwie immer glück
              dies ist meine signatur. höchst sinnvoll ;)

              Kommentar

              Lädt...
              X