Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Winamp 5

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Winamp 5

    Ich wusste gar nicht, dass schon Betas zur neuen Version veröffentlich wurden. Die letzte Beta Version ist die Beta2.
    Ich muss es selber antesten, aber ich bin schon bei Winamp3 wieder zu Winamp2 gegangen, weil mir Winamp einfach zu viel Extras geboten hatte, die ich einfach nicht gebraucht habe.

    Könnt aber selber mal schauen:

    Winamp5 Beta 2



    Zum DL und zusätzlichen Infos der Beta2
    52
    Winamp 3x
    7.69%
    4
    Winamp 5x Beta
    5.77%
    3
    Winamp 2
    46.15%
    24
    eine ältere Version
    0.00%
    0
    Winamp 5x Final
    40.38%
    21

  • #2
    Warum heißt das eigentlich Winamp5??
    Ist 4 für eine Weiterentwicklung der 2er-Reihe gedacht?

    Oder woher kommt das?
    "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered" -George Best-

    Kommentar


    • #3
      Winamp3+Winamp2=Winamp5

      Die Entwickler wollten damit ausdrücken, dass die guten Funktionen beider Versionen in einer 5er Version vereint werden.

      Kommentar


      • #4
        "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered" -George Best-

        Kommentar


        • #5
          Original geschrieben von Mr. Doom
          Nunja, das habe ich mir auch gedacht *G*

          Ich werde sowieso bei Winamp2 bleiben. Man sollte lieber das Winamp2 noch mehr entwickeln.

          Wusstest ihr eigentlich, dass AOL in Nullsoft irgendwie mitdrinsteckt? Beim DL steht nämlich "Author: AOL/Nullsoft"

          Kommentar


          • #6
            Bin ich der einzige, der den Windows Media Player benützt?
            Ich hatte mit Winamp meist nur Probleme und finde das teil auch zu unübersichtlich.
            Im vorzeitigen Ruhestand.

            Kommentar


            • #7
              Nein Scotty benutzt auch noch den WMP

              Ich sehe keinen Vorteil in WMP, er läd länger, braucht mehr Arbeitsspeicher, die Möglichkeit für Plugins ist begrentzt, Verbindung mit Microsoft etc.

              Außerdem kann ich mit WMP kein Radio machen bzw. ich kann die Titel nicht auslesen um sie z.b. in MIrc zu verwenden.

              Aber wer findet, dass WMP besser für seine Zwecke ist, kann ihn ja nutzten *G*
              Für mich ist er nix.

              Kann man eigentlich 2 Instanzen von WMP öffnen? Bei Winamp geht das z.b.

              Kommentar


              • #8
                Also ich benutze nur zwei Programme:
                * für MPEG-Dateien Cyberlink PowerDVD
                * für den ganzen Rest: Windows Media Player 9

                Damit ist alles was nötig ist abgedeckt.
                WinAmp habe ich vor Jahren mal problert. Es war mir zu unübersichtlich und alles zu klein....
                Hier stelle ich mich vor.....
                Mein Hobby, mein Forum...

                Kommentar


                • #9
                  Original geschrieben von Chief Engineer
                  Also ich benutze nur zwei Programme:
                  * für MPEG-Dateien Cyberlink PowerDVD
                  * für den ganzen Rest: Windows Media Player 9
                  dito, nur das es bei mir ASUS PowerDVD heißt

                  Mir reicht der Mediaplayer, er spielt die mp3s ab und ich kann playlisten machen. mehr brauch ich nicht, da muss ich mir kein extra-programm installieren.

                  WinAmp fand ich damals schon viel zu überladen, soviel zeugs, dass kein Mensch braucht, überall knöpfe und regler. nene, das muss nicht sein
                  "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                  Kommentar


                  • #10
                    Original geschrieben von Chief Engineer
                    Also ich benutze nur zwei Programme:
                    * für MPEG-Dateien Cyberlink PowerDVD
                    * für den ganzen Rest: Windows Media Player 9
                    Genau so mach ich’s auch. Zumal der Media Player die beste Medienverwaltung bzw. Medienbibliothek hat.



                    Zuletzt geändert von Scotty; 01.11.2003, 21:45.
                    "...To boldly go where no man has gone before."
                    ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

                    Kommentar


                    • #11
                      Also ich hab auch erstmal ziemlich gegrübelt, weil ich bisher nur von Winamp 2+3 wusste.
                      Ich werd aber für's erste erstmal bei meinem Winamp 2 bleiben. Mal sehen, wie sich Winamp 5 entwickelt, wenn's gut läuft, kann man(n) ja immernoch wechseln.
                      I'm the MasterOfMoon!

                      Coya anochta zab.

                      Kommentar


                      • #12
                        habe winamp 5, ist irgendwie geil das teil. und mit plugins gehts noch mehr ab (ich sag nur OSPI 4headphones - das rockt)

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich hab ne Zeitlang Winamp 3 benutzt aber er ist einfach zu Resoucen lastig. Winamp 5 Beta 2 lädt schneller (basiert ja auch auf 2.x) aber erstmal abwarten bis er fertig ist. Vom neuen Design her gefällt er mir, was aber nichts heißt

                          Zurzeit benutz ich iTunes für Windows und bin voll Zufrieden
                          Zuletzt geändert von Terra; 01.11.2003, 23:23.
                          Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

                          Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

                          Kommentar


                          • #14
                            Original geschrieben von Scotty
                            Zumal der Media Player die beste Medienverwaltung bzw. Medienbibliothek hat.
                            Darüber lässt sich auch wieder streiten *G*

                            Du hast dir nicht zufällig mal die Bibliothek von Winamp dir mal angeschaut:



                            Hier hast du auch noch die Möglichkeit eigene "Views" hinzuzufügen:




                            Original geschrieben von Terra
                            Zurezit benutz ich iTunes für Windows und bin voll Zufrieden
                            Was ist denn das?

                            Kommentar


                            • #15
                              Original geschrieben von Logic
                              Was ist denn das?
                              Das ist die neue Musik(kauf)börse von Apple. Kaufen funktioniert zurzeit aber nur in den USA (0,99$ pro Lied, 9,99$ pro Album)

                              Das ganze ist ein Player mit Klasse Medienverwaltung und Musicstore in einem. Das coole an der Musicstore ist das es eigendlich alles gibt, man kann zwar nichts kaufen aber es gibt zu jedem Song ein Preview. Man kann also ganz einfach und schnell nach nem Lied/Album/Interpreten suchen und Probe hören. Das kann man sich dann wenns gefällt -legal- besorgen

                              http://www.apple.com/de/itunes/

                              Screenies:
                              http://www.newstrekker.com/temp/scif...itunes_001.jpg
                              http://www.newstrekker.com/temp/scif...itunes_002.jpg
                              http://www.newstrekker.com/temp/scif...itunes_003.jpg
                              Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

                              Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X