Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Palm, Handhelds, Organizer...

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Palm, Handhelds, Organizer...

    Habt ihr Palms, Windows CE-Maschinchen oder ähnliche Organizer und wenn ja, welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht?

    Ich selbst hab vor einigen Jahren mal einen Handspring Visor von Medion bekommen, auf dem PalmOS läuft. Ich bin eigentlich recht zufrieden damit, auch wenn ich bisher noch relativ wenig (sprich: gar kein ) Zubehör dafür gekauft habe.
    An Programmen habe ich mich mit Freeware aus dem Internet eingedeckt, wie z.B. den Palm Reader mit dem Buch "Die Verwandlung" von Franz Kafka.
    Außerdem ein paar kleinere Spielchen, aber vor allem nutze ich ihn für die Arbeit und die Schule.
    To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
    Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

  • #2
    Moin moin
    Ja Ja, die Mini PADD`s . Ich Persönlich bin erst durch meinen PDA Hier Gelandet, wie mann Auch meinem Vorstellungspost beschrieben.
    Momentan habe ich einen E-115G von Casio, davor einen E105G , einen HP Jornada 420 und einen Palm m100. alle bis auf den Palm sind Windows CE geräte (HP 420 + E105G CE 2.11; E115G CE 3.0/PPC 2000). enn jemand fragt, was ist besser muss mann sagen, das Windows Kompatibler ist, als P-OS (Habe nur erfahrung mit OS 3.5, und nich mit dem neuen 5.2 oder was grad aktuell ist) Ich habe eine LAN Karte für meinen Cassie (Daher auch mein Nick) und eine 128MB CF Karte. Software hab ich eigendlich ziemlich viel drauf, u.a. ein DOC Reader (Aportis DOC auch ST Gerichte als Dokument, Per anhalter durch die Galaxis Reihe) Bildbearbeitungsproggis, Winamp, Mpeg Player, NES Emulator, Wissenschaftliche Rechner, ein Mond Phasenproggi, und 5 Spiele. Bald möchte ich, wenn audioVOX ihre neue GSM/UMTS CF rausgebracht hat, mein Handy durch diese Karte ersetzten.

    `nen Par Surftipp`s:
    www.freewareppc.com (beste site für Freeware)
    www.pocketland.de (deutsch, viel info`s)
    www.pdaforum.de (Palm OS Info`s mit Forum)

    Fals jemand Infos Braucht, kann mann mich immer fragen, da ich Meinen PDA als Hobby Sehe, hab ich etwas Ahnung, auch wenn mein PPC Schon etwas Älter ist.

    Mfg
    Cassie (nu isses Raus)

    EDIT: Tschuldigung wegen meiner Rechtschreibung, hab nen bischen was getrunken

    Kommentar


    • #3
      Hab ein Motorola A920 (Smartphone) auf Symbian Os Basis. In dem Gerät habe ich alles in einem. Ein Handy, einen Mp3 Player, einen Organizer und ein Spielzeug!
      Hab Lemmings und einen Gameboy Emulator als Spiele drauf. Ein Programm welches das öffentliche Verkehrsnetz von 250 Städten inne hat und mir berechnet welche Linien ich nehmen muss um zu einem bestimmten Ort zu kommen. Das ist gerade in anderen Städten sehr sehr praktisch. Tjo und sonst noch ein Bluetooth Headset damit ich das relativ große Handy nicht immer beim Ohr haben muss wenn ich telefoniere. Zu guter letzt eine 128 MB SD Card damit ich auch ein paar MP3s mit hab.

      Kommentar


      • #4
        Moin moin
        @cmE: Ist auf dem Motorola das selbe Symbian OS drauf wie bei denn Diversen Psion Geräten? Oder is das nur ne Sparversion wie bei meinem alten Handy, nem Ericsson R380s, wo man fast nix draufspielen konnte, ausser spezialproggi`s für das Gerät? Bei Symbian basierenden geräten kenne ich mich nicht aus, wie siehts da mit der Kompatiblität zu Win/Mac Rechnern aus?

        Mfg
        Cassie

        Kommentar


        • #5
          Re: Palm, Handhelds, Organizer...

          Original geschrieben von Ductos
          Habt ihr Palms, Windows CE-Maschinchen oder ähnliche Organizer und wenn ja, welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht?
          Nein, ich hatte bisher noch nie ein solches Gerätchen.
          Im Moment sehe ich bei mir auch keinen Bedarf dafür.

          @ Ductos
          Mit "Die Verwandlung" hast du aber eine gute Wahl getroffen damals !
          “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
          They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
          Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

          Kommentar


          • #6
            Original geschrieben von Cassie
            Moin moin
            @cmE: Ist auf dem Motorola das selbe Symbian OS drauf wie bei denn Diversen Psion Geräten? Oder is das nur ne Sparversion wie bei meinem alten Handy, nem Ericsson R380s, wo man fast nix draufspielen konnte, ausser spezialproggi`s für das Gerät? Bei Symbian basierenden geräten kenne ich mich nicht aus, wie siehts da mit der Kompatiblität zu Win/Mac Rechnern aus?

            Mfg
            Cassie
            Es is die gleiche Version drauf wie beim SE P800 und P900. ICh kann also alles draufspielen was ich will ... Dies ging allerdings erst nach ein paar Tricks, da das Symbian Os von Drei (dem Netzwerkanbieter) gesperrt wurde. Jetzt funktioniert es allerdings einwandfrei.

            Kommentar


            • #7
              Re: Re: Palm, Handhelds, Organizer...

              Original geschrieben von Nicolas Hazen
              Nein, ich hatte bisher noch nie ein solches Gerätchen.
              Im Moment sehe ich bei mir auch keinen Bedarf dafür.
              Wenn man mal so ein Gerät hat, wo alles in einem ist, dann möchte man das nicht mehr missen ...

              Kommentar


              • #8
                Original geschrieben von cmE
                Wenn man mal so ein Gerät hat, wo alles in einem ist, dann möchte man das nicht mehr missen ...
                Stimmt, zumindest wenn das Gedächtnis so langsam abnimmt

                Ich hab einen Palm m515, benutze ihn vor allem als Kalender, Aufgaben- und Notizblock und als Adressbuch, hab mir aber auch noch ein paar zusätzliche Anwendungen heruntergeladen, vor allem den Fahrplan der SBB (Bahn) brauch ich noch häufig.

                Von den Spielen wird eigentlich Backgammon am meisten angewählt.
                "All I ask is a small Ship and a Star to steer her by."

                Kommentar


                • #9
                  Ich habe mir das letzte Medion-PDA bei Aldi (mit GPS-Navigation) geholt(WinCE). Vorher hatte ich ein Handspring-PDA mit PalmOS.

                  Mit beiden war/bin ich sehr zufrieden. Das WinCE macht natürlich farblich mehr her, als das PalmOS. Ich nutze hauptsächlich die Terminfunktion und den Abgleich mit Outlook. (Beim WinCE-Gerät war OutlookXP als Vollversion dabei)
                  Hier stelle ich mich vor.....
                  Mein Hobby, mein Forum...

                  Kommentar


                  • #10
                    Wieviel hat das Gerät von Aldi denn gekostet?

                    Original geschrieben von Newhouse
                    Stimmt, zumindest wenn das Gedächtnis so langsam abnimmt
                    jop ...

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich hab so ein Schrottding namens "Palm Zire".

                      Der kann so gut wie garnix und ist eigentlich nichts mehr als ein elektronischer Kalender. Ab und an verwende ich ihn, war aber wohl eher Geldverschwendung...

                      Kommentar


                      • #12
                        Moin moin
                        Der Zire ist eigendlich kein Schrottding. Du kannst ihn genauso mit Software Füttern wie jeden anderen Palm PDA. Zwar hat er nur 2MB (Richtig?) Speicher, aber ist sonst voll kompatibe zu allen P-OS Anwendungen für S/W Displays.

                        Mfg
                        Cassie

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X