Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Problem] Links lassen sich nicht öffnen und IE hängt sich auf

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Problem] Links lassen sich nicht öffnen und IE hängt sich auf

    Also seit gestern habe ich folgendes Problem:

    in unregelmäßigen Abständen weigern sich einige Links schlichtweg sich zu öffnen. Ein Muster , welche Links das sind , ist nicht zu erkennen. Nach einer Zeit von so gegen 60 Sekunden, in denen garnichts geht, reagiert IE zwar wieder, aber der angeklickte Link hat sich nicht geöffnet.

    Woran kann sowas liegen ?
    “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
    They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
    Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

  • #2
    Re: [Problem] Links lassen sich nicht öffnen und IE hängt sich auf

    Original geschrieben von Nicolas Hazen
    Woran kann sowas liegen ?
    Am Internet Explorer würde ich vermuten .


    Installier dir den IE einfach mal neu, das hat bei mir immer geholfen, sonst -> Mozilla
    "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered" -George Best-

    Kommentar


    • #3
      Hast du folgendes Update vor einigen Tagen Installiert über Windows Update oder so:
      Kumulatives Sicherheitsupdate für Internet Explorer 6 Service Pack 1 (KB832894)

      ???

      Wenn ja schau mal auf der dazugehörigen TechnetSeite nach:
      http://www.microsoft.com/technet/tre...n/ms04-004.asp
      "...To boldly go where no man has gone before."
      ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

      Kommentar


      • #4
        Re: Re: [Problem] Links lassen sich nicht öffnen und IE hängt sich auf

        Original geschrieben von Mr. Doom
        Am Internet Explorer würde ich vermuten .
        Also ich nutze IE schon seit fast vier Jahren und hatte bislang noch nie solche Probs. ABer neu installieren kann sicher nie schaden ...
        “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
        They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
        Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

        Kommentar


        • #5
          Ich hab einfach mal testweise mozilla installiert, und muss sagen dass der Ersteindruck doch recht gut ist. Und dass Problem ist auch wech !
          “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
          They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
          Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

          Kommentar


          • #6
            Original geschrieben von Nicolas Hazen
            Ich hab einfach mal testweise mozilla installiert, und muss sagen dass der Ersteindruck doch recht gut ist. Und dass Problem ist auch wech !
            Ist natürlich die Bequemste Lösung, wenn du dir für 1000 Euro ne Software kaufst die nach einer weile nicht mehr richtig läuft was machst du dann, ne neue Software kaufen von einem andern Hersteller ?
            "...To boldly go where no man has gone before."
            ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

            Kommentar


            • #7
              Original geschrieben von Scotty
              Ist natürlich die Bequemste Lösung, wenn du dir für 1000 Euro ne Software kaufst die nach einer weile nicht mehr richtig läuft was machst du dann, ne neue Software kaufen von einem andern Hersteller ?
              Nun, so teure Software benötige ich für meinen Bedarf nicht, von daher ist diese Frage für mich ohne jegliche Relevanz !
              “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
              They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
              Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

              Kommentar


              • #8
                Original geschrieben von Nicolas Hazen
                Nun, so teure Software benötige ich für meinen Bedarf nicht, von daher ist diese Frage für mich ohne jegliche Relevanz !
                Es geht vielmehr um das Prinzip! Trifft wie fast immer zu, das eigentliche Problem sitzt vor der Tastatur. Faulheit und Bequemlichkeit werden früher oder später immer bestraft werden!
                "...To boldly go where no man has gone before."
                ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

                Kommentar


                • #9
                  Original geschrieben von Scotty
                  Faulheit und Bequemlichkeit werden früher oder später immer bestraft werden!
                  Dann bin ich ja mal sehr gespannt wann die Strafe auf mich zukommen wird !
                  “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                  They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                  Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                  Kommentar


                  • #10
                    Bei Windows ist sicher nicht immer der Nutzer Schuld. Windows hat sehr sehr viele Macken die trotz ALLER Updates willkürlich auftreten können ...

                    Kommentar


                    • #11
                      Original geschrieben von cmE
                      Bei Windows ist sicher nicht immer der Nutzer Schuld. Windows hat sehr sehr viele Macken die trotz ALLER Updates willkürlich auftreten können ...
                      Richtig, und so ist es bei jeder anderen Software auch und was macht man dann, meckern anstatt mal ein vernünftiges Feedback abzuliefern…
                      "...To boldly go where no man has gone before."
                      ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

                      Kommentar


                      • #12
                        Original geschrieben von Scotty
                        Richtig, und so ist es bei jeder anderen Software auch und was macht man dann, meckern anstatt mal ein vernünftiges Feedback abzuliefern…
                        Also a) ist das NICHT bei JEDER Software so, dass es auch besser geht, wurde bereits bewiesen, und b) ist es doch nicht meine Aufgabe als Nutzer, der für die Software gelöhnt hat, den Beta-Tester zu spielen, wofür die meisten Nutzer mangels Fachwissen auch gar nicht in der Lage wären.
                        "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered" -George Best-

                        Kommentar


                        • #13
                          Original geschrieben von Mr. Doom
                          Also a) ist das NICHT bei JEDER Software so, dass es auch besser geht, wurde bereits bewiesen
                          Worauf beziehst du dich, welche Beweise, du hast anscheinend 0 Ahnung von der Komplexität von Software bzw. welche sie erreichen kann, aber wie auch was ja nicht schlimm ist.

                          Original geschrieben von Mr. Doom
                          und b) ist es doch nicht meine Aufgabe als Nutzer, der für die Software gelöhnt hat, den Beta-Tester zu spielen, wofür die meisten Nutzer mangels Fachwissen auch gar nicht in der Lage wären.
                          Fatale Einstellung!

                          Wie soll den eine Softwarefirma oder einzelner Entwickler jede erdenkliche Situation in zusammen hang mit seinem Produkt und anderen Produkten Testen?

                          Es gibt keine Software zu der es keine BugFixes bzw. Updates gibt, und diese gibt es nun mal erst wenn etwas vom Kunden zurück kommt an den Entwickler.

                          Software kann nur beim Kunden reifen wie soll das den anders gehen oder bis du bereit ein vermögen zu Bezahlen für Produkte die von Millionen bezahlten Testern überprüft wurde?

                          Ich habe momentan auch regen eMail-Kontakt mit den läuten von Ahead weil „ich“ mit meinen individuellen System ein kleines Problem mit Nero 6 hab, denn von alleine löst sich so ein Problem nicht.
                          "...To boldly go where no man has gone before."
                          ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

                          Kommentar


                          • #14
                            Aufgabe eines Softwareentwicklers ist es aber eine Software 'idiotensicher' zu machen. Vorher sollte sie nicht auf den Markt. Microsoft hätte Zeit und Geld um das zu machen, aber dank der Geldgier will man ja alle 2 Jahre ein neues Betriebssystem auf den Markt bringen ...

                            Kommentar


                            • #15
                              Original geschrieben von cmE
                              Aufgabe eines Softwareentwicklers ist es aber eine Software 'idiotensicher' zu machen. Vorher sollte sie nicht auf den Markt. Microsoft hätte Zeit und Geld um das zu machen, aber dank der Geldgier will man ja alle 2 Jahre ein neues Betriebssystem auf den Markt bringen ...
                              Was heißt den Idiotensicher bei dir beziehst du dich auf dem Technischen oder auf den Bedieneraspekt.

                              Von der Technischen Seite her ist das Unmöglich ein fehlerfreies Produkt herzustellen das auf jedem System 100% Fehlerfrei läuft und so was kann man auch nicht von vorne rein in einem Betatest Testen.

                              Bei der Vielzahl der möglichen Hard- und Softwarekombinationen sind Wechselwirkungen und Inkompatibilitäten nicht auszuschließen.
                              "...To boldly go where no man has gone before."
                              ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X