Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Von VCR auf PC per WinTV GO!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Von VCR auf PC per WinTV GO!

    Ich habe folgendes Problem:
    Wenn ich Videos von VCR aufnehmen will, dann kommt einfach nichts.

    Meine TV-Karte: Hauppauge WinTV GO!

    Ich benutze VirtualDub und wähle den Video-1 Eingang (S-VHS, wenn mich nicht alles täuscht), aber es kommt nur blaues Nichts. Wenn ich den VCR per Koaxialkabel mit dem TV-In verbinde, passiert auch nichts.

    Da ich leider keinen Menschen kenne, der sich mit sowas auskennt und keine entsprechende Anleitung finden kann, hoffe ich mla, dass mir hier wer helfen kann.
    ~ TabletopWelt.de ~

  • #2
    hmmm...
    seltsam. Ich hab eine WinTVRadio und hab zwar bis jetzt nur mit dem Koaxialkabel den TV-In benutzt, aber ohne Probleme. Hast du da vielleicht mal nach dem richtigen Sender gesucht?

    Bei S-VHS kann ich dir nicht großartig weiterhelfen. Vielleicht liegts aber auch an der Software, versuch mal die Hauseigene Hauppauge Software. Die müsste ja dabei sein.
    "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

    Kommentar


    • #3
      Du hast mich falsch verstanden: TV geht ja zum aufnahemn, aber nicht vom Videorekorder aus. Ich verbinde ihn ver S-VHS eingang (und alternativ auch per Koaxial) mit der Karte, aber er erkennt den VCR offenbar nicht als Quelle. Jedenfalls sieht man kein Output am Computer.
      Auch mit der Hauppauge Software kommt nix vom Video-In...

      ~ TabletopWelt.de ~

      Kommentar


      • #4
        Also, um den VCR an den gelben Cinch-Eingang (FBAS-Signal... kein! S-VHS Signal) brauchst Du ein SCART Kabel welches :

        a)Ein "from-SCART-to-Cinch"-Weg bietet (Anm. es gibt auch from-Cinch-to-SCART, oder beides mit Umschalter)
        Nicht verwechseln, sonst funzt es nicht.
        b) brauchst Du einen Y-Adapter, der die beiden Audiosignale (Cinch, weiß und rot) auf Klinke 3,5mm STEREO adaptiert. Dieses Kabel musst Du dann in den LINE-IN Deiner Soundkarte stecken.

        Um den VCR per TV-Kabel (Koaxial, 70 Ohm) zu verbinden, musst Du per Kanalsuche den VCR finden, indem Du eine Dir bekannte Videocassette abspielst oder das Testsignal (zwei weiße senkrechte Balken auf schwarzem Hintergrund) per Schalter hinten am VCR einstellst. Meist ist es der Kanal 36 (UHF).

        Ich hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen.
        Ich bin keine Signatur, ich mach hier nur sauber ...

        Kommentar

        Lädt...
        X