Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Am Multiplikator rumgespielt...;)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Am Multiplikator rumgespielt...;)

    Hiho!

    Wegen der Hitze und der damit verbundenen Temperaturprobleme hab ich vorhin an meinem Rechner im Bios den CPU - Multiplikator umgestellt.
    Beim Neustart des Rechners passierte irgendwie nicht wirklich viel. Sprich: Die Lüfter, Festplatten, CD-Laufwerke etc. fährt alles scheinbar hoch, aber der Monitor bleibt schwarz, und auch die USB - Tastatur reagiert nicht.
    Da ich kein Bild habe, kann ich das auch nicht irgendwie rückgängig machen...oder doch?

    Helft mir, bitte!!! Als Belohnung winken 100 extra - postings

  • #2

    Immer diese spielkinder
    Wenn Du den Strom zum PC anmachst, kommt ja normalerweise ein kurzer piep, kommt der jetzt auch ? (kurz ? lang ? periodisch ?)

    Zusatz:
    Also solange Du jetzt nicht irgendeinen Jumper auf dem Mainboard umgestäckt hast, sehe ich zur zeit eine Möglichkeit Deinen PC wieder lauffähig zu machen. Und zwar müsstest Du dafür den Stromstecker zum Netzteil hinten am PC entfernen und die Biosbatterie auf dem Mainbaord rausnehmen (für ein paar Stunden) denn dadurch wird das Bios auf die Ursprünglichen Daten zurückgesetzt die im gesicherten Speicher gegen absoluten Stromausfall geschützt sind, dadurch wird auch der Multiplikator zurückgesetzt (natürlich auch alle Einstellungen, die Du sonst noch im Bios eventuell vorgenommen hast).

    Edit:
    Oh da hat Dax wohl in etwa das gleiche geschrieben als ich den zusatz bei meinem Beitrag geschrieben habe *g*
    Zuletzt geändert von Miles; 02.08.2004, 21:37.
    Banana?


    Zugriff verweigert
    - Treffen der Generationen 2012
    SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

    Kommentar


    • #3
      1. Was genau hat du gemacht?
      2. Guck im Handbuch deines Mainboards nach wie man einen BIOS-Reset macht. Vielleicht gibts nen Jumper, sonst einfach die Batterie ein paar Minuten rausnehmen. Dann gehen natürlich sämtliche BIOS-Einstellungen verloren, aber du solltest dann zumindest wieder ins BIOS kommen.

      Kommentar


      • #4
        Danke - Batterie raus, und nach 10 Minuten wieder rein hat ausgereicht

        Ihr seid die besten und kriegt alle beide ein

        Kommentar

        Lädt...
        X