Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

PC hängt sich immer auf (Ich weis, kein einfallsreicher Titel)

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • PC hängt sich immer auf (Ich weis, kein einfallsreicher Titel)

    Hi Leute,

    Folgendes Problem, seit heute stürzt mir dauernd mein PC ab. Begonnen hat das ganze heute Nachmittag als sich WinXP (Home) mit nem Bluescreen verabschiedete

    "IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL"

    Der Bluescreen meinte das ich den Treiber den ich installiert habe (hab keinen installiert) entfernen und das Bios Caching und Shadowing abstellen sollte. Hab im BIOS gesucht aber die beiden Optionen nicht gefunden.

    Nach ein paar Tests, PCI Karten raus, Festplatten abgehängt, Laufwerke abgehängt, kam dann ein anderer Bluescreen mit irgend ner Meldung über die ACPI.SYS und das ich ACPI deaktivieren sollte. So ne Option gibt’s in meinem BIOS leider auch nicht.

    Boot mit der Windows CD klappt auch nicht, der PC hängt nach ner Weile und startet neu.

    Danach kam nur mehr der Standart Bluescreen mit "IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL". Nachforschungen in Google ergaben das ich mal meinen RAM testen sollte und das hab ich dann mit Windows Memory Diagnostic gemacht, mit dem Ergebnis das der erste Test MATS+ fehlgeschlagen ist und beim vorletzten Test blieb mittendrin alles stehen und der PC schaltete sich aus. Nachdem das passiert war kann ich ihn gar nicht mehr einschalten, er macht beim einschalten nur mehr einen kurzen Zucker (CPU Lüfter dreht sich) und dann schaltet er sich aus.

    Die CPU Temperatur war immer um die 45 Grad, System Temperatur war um die 45-50 Grad

    Mein System:
    GA-7VAXP (Motherboard)
    Asus V8200 T2 Deluxe
    1.5 GB RAM
    300 Watt Netzteil
    WinXP Home

    Wär für jeden Tipp dankbar
    Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

    Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

  • #2
    hmmm
    Die sache mit den Bluesreens hatte ich auch mal, bei mir lag es jedoch daran, das ich zusätzliche USB Ports ans Mainboars angeschlossen hatte.

    Aber das bei Dir sieht komisch aus.
    Ich würde vermuten das irgendwas überhitzt ist, möglicherweise Dein Netzteil denn ich hatte das auch mal, der PC wurde extrem heiß (weis auch nicht warum er das machte) aber er ging aus und nicht wieder an, erst nach einigen Minuten konnte ich ihn wieder hochfahren. Das die Systemtemperatur höher ist als die CPU Temperatur bestärkt mich in der Annahme das Du ein hitzeproblem hast. Versuch mal, eine Seite des PCs offen zu lassen damit der wärmeaustausch besser funktionieren kann, möglicherweise löst diese recht simple methode schon Dein Problem.
    Banana?


    Zugriff verweigert
    - Treffen der Generationen 2012
    SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

    Kommentar


    • #3
      @Miles
      An Hitze dachte ich auch. Aber wie gesagt 45 Grad. Als mir mal der CPU Kühler locker wurde lief der PC ein paar Tage mit bis zu 80 Grad CPU Temperatur ohne Probleme.
      Im Sommer hab ich keine Seitenwand dran und ich hab 3 zusätzliche Gehäuse Kühler drin (einer vorn, zwei hinten)

      Aber imho kanns eigentlich nur mehr am Mainboard, Netzteil oder Prozessor liegen. Grafikkarte hab ich schon getauscht und sonst hab ich alles ausgebaut außer der Festplatte mit Windows und nem Diskettenlaufwerk.
      Das es am Netzteil liegt dachte ich auch am Anfang. Aber um das tauschen zu können müsste ich erst ALLES ausbauen, und da hör ich mir lieber erst ein paar alternative Lösungsvorschläge an bevor ich das mache
      Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

      Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

      Kommentar


      • #4
        *g*
        Ok, eine möglichkeit wäre das das Netzteil im laufe der Zeit (weis nicht wie alt Deins ist) viel staub eingesaugt hat und somit einfach wärmer wird als es gut ist. Halt doch einfach mal nen Staubsauger ans netzteil und lass mal den Staub raussaugen, wobei ich aber nicht glaube das es daran liegt.

        Naja Du hast aber auch geschrieben, das die Systemtenmperatur so hoch ist wie die Prozessortemperatur bzw, sogar höher. Das ist im grund für die Graka sehr schlecht da die GPU selber ja auch ne große hitze entwickelt. Hat Deine Graka einen aktiv- oder passivkühler ?
        Banana?


        Zugriff verweigert
        - Treffen der Generationen 2012
        SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

        Kommentar


        • #5
          Naja Du hast aber auch geschrieben, das die Systemtenmperatur so hoch ist wie die Prozessortemperatur bzw, sogar höher. Das ist im grund für die Graka sehr schlecht da die GPU selber ja auch ne große hitze entwickelt.
          Das war eigentlich schon immer so. Hab ein Silent Netzteil von Zalman und das wird etwas wärmer, dafür ist es kaum hörbar. Dürfte jetzt 2 Jahre alt sein

          Zitat von Miles
          Hat Deine Graka einen aktiv- oder passivkühler ?
          Aktiv Kühler, der wird aber afaik nur eingeschaltet wenn er gebraucht wird. Aber die hab ich schon mal ausgetauscht...
          Zurzeit siehts ja so aus das der PC gar nicht mehr startet, er kommt nichtmal mehr zum BIOS oder POST oder was auch immer. Dauert nichtmal ne Sekunde dann ist er tot, seh nur ganz kurz die Leds leuchten und schon isser weg.
          Ist wohl doch das Netzteil, eventuell kamen die Bluescreens von Spannungsschwankungen wegen der Hitze...
          Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

          Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

          Kommentar


          • #6
            Naja das hört sich in der tat ganz nach dem Netzteil an (hatte auch solche Fehler in meiner Zivizeit im Krankenhaus, da ging kurz der cpu lüfter an und wieder aus, nach dem austauschen des Netzteils war dann wieder alles ok), zu blöd das es jhetzt schon an die zwei Jahre alt ist, sonst wäre es ja noch garantie.
            Hoffen wir nur, das das Mainboard nicht dann auch ne macke abbekommen hat, sowas kann leider dabei schnell passieren.
            Banana?


            Zugriff verweigert
            - Treffen der Generationen 2012
            SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

            Kommentar


            • #7
              Mist, ich glaub das war garnichtmal so billig :-/
              Auf der Packung steht nichts von Herstellergarantie, ist wohl nur das eine Jahr Gewährleistung

              Ich teste das ganze morgen mal mit nem anderen Netzteil

              thx Miles
              Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

              Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

              Kommentar


              • #8
                Kein Problem.

                hmm schade das Du es nicht in Deutschlang gekauft hast, hier hättest Du vom Gesetz her schon 2 Jahre Garantie, weis jetzt nicht wie das bei Euch ist.
                Banana?


                Zugriff verweigert
                - Treffen der Generationen 2012
                SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Miles
                  hmm schade das Du es nicht in Deutschlang gekauft hast, hier hättest Du vom Gesetz her schon 2 Jahre Garantie, weis jetzt nicht wie das bei Euch ist.
                  afaik (ohne Gewähr), 1 Jahr Gewährleistung, innerhalb von 2 Wochen kann man es zurückgeben ohne einen Grund angeben zu müssen, nach nem halben Jahr ist Beweislastumkehr.

                  Auf der Zalman Homepage finde ich auch nichts über ne Garantie, ich such aber mal lieber die Rechnung raus um sicher zu gehen
                  Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

                  Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

                  Kommentar


                  • #10
                    hmm ja ich hab jetzt auch nichts zur Garantie gefunden.
                    Aber ich glaube ja doch das Zalman mehr als nur ein Jahr garantie gibt wobei hm manche Hersteller machen das ja hmm.
                    Hoffen wir das beste
                    Banana?


                    Zugriff verweigert
                    - Treffen der Generationen 2012
                    SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

                    Kommentar


                    • #11
                      Tja, hab heute das Netzteil getauscht und leider ist immer noch dasselbe Prob. Jetzt kanns ja nur mehr am Mainboard liegen? Kurzschluss? Im Eimer?
                      Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

                      Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

                      Kommentar


                      • #12
                        hmm in der tat, dann ist es ja fast eindeutig.
                        Hast Du das alte Netzteil eventuell mal woanders getestet ?
                        Weil möglich wäre das es durchgehauen ist und noch einen starken Stromstoß aufs Mainboard geschickt hat, welcher dieses dann mit durchgehauen hat (hoffen wir es nicht) aber klingt zumindest so als wenn sich das Mainboard verabschiedet hat.
                        Banana?


                        Zugriff verweigert
                        - Treffen der Generationen 2012
                        SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

                        Kommentar


                        • #13
                          Tja, es war das Mainboard

                          Das Netzteil hat im PC meiner Mutter ohne Probleme funktioniert und auch der Rest meiner Sachen. Hab heute dann ein neues Mainboard gekauft und siehe da es geht
                          Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

                          Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

                          Kommentar


                          • #14
                            hmm ok, gut das wenigstens nicht der RAM, CPU, die Karten, etc. was abbekommen haben
                            Wie alt war denn das MAinbaord und was hast Du nun für eins ?
                            Banana?


                            Zugriff verweigert
                            - Treffen der Generationen 2012
                            SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Miles
                              hmm ok, gut das wenigstens nicht der RAM, CPU, die Karten, etc. was abbekommen haben
                              Wie alt war denn das MAinbaord und was hast Du nun für eins ?
                              Ja läuft alles noch, bin auch erleichtert
                              Das Mainboard war vielleicht 1,5 - 2 Jahre Jahre alt. Weis nicht mehr genau wann ich es gekauft hatte. Wahrscheinlich lags an den Kondensatoren da da auf dem Mainboard ein paar sehr sehr seltsam aussehen.
                              Jetzt hab ich ein ASUS A7V600-X, die Farbe gefällt mir nicht so gut aber naja
                              Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

                              Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X