Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

LAN einrichten

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • LAN einrichten

    Hi Leute!

    Ich wollten eigentlich mit ein paar Freunden ne ganz gemütliche LAN veranstalten, so mit allem was dazugehört (kalte Pizza, etc. )...Leider mussten aber nach ein paar Stunden(!) feststellen, dass wir entweder keine Ahnung, obwohl wir doch einige wirklich gute Computerfreaks dabeihatten, oder einfach nur Pech hatten...es lief absolut garnichts. Das Problem war wahrscheinlich einfach, dass sich die unterschiedlichen OS' nicht vertrugen...obwohl sie doch alle von Microschrott waren (ich weiß...selber schuld ). Wir hatten Rechner mit XP, 98, 98SE, 2000 und NT. Wir haben alles versucht...IP-Adressen aufsteigend angleichen, komplette Neuinstallation des Netzwerkprotokolls, diese komische Netzwerkhilfediskette von 2000 auf allen Rechnern installiert...etc., etc., etc. Es war zum Verzweifeln...wenigsten fanden sich die XP und 98er Compis nach ein paar Stunden in der Netzwerkumgebung, von Spielen konnte allerdings immer noch keine Rede sein....Ich wär für Vorschläge und Hilfe aller Art äußerst dankbar!

    EDIT: Firewalls waren natürlich abgestellt...

  • #2
    Also: WinXP, 98, 98SE und 2000 sind definitiv untereinander kompatibel. Was NT angeht, kann ich nichts zu sagen. Da gibt es jetzt auch keine ultimative Lösung. Jedes OS muss man anders konfigurieren. Allerdings ist das bei keinem OS wirklich schwer. Um da jetzt irgendwas zu erklären, wäre es hilfreich zu wissen, wie ihr euer Netzwerk aufgebaut habt. Also Hub, Switch, Router etc.?

    Thema Firewalls: Die Firewall von Norton hat die dumme Eigenschaft das Netwerk auch zu blockieren, wenn sie deaktiviert ist. Die muss man unter Umständen ganz deinstallieren.
    "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

    Kommentar


    • #3
      Was mir noch einfällt. Norton hat noch eine option "befreundete" IP's freizugeben.

      Falls ihr einen Router benutzt oder feste Ips habt/vergebt.
      Just because it is the truth doesn't mean anyone wants to know about it.
      Alle vier Jahre machen die Wähler ihr Kreuz. Und hinterher müssen sie's dann tragen. - Ingrit Berg-Khoshnavaz
      Statt 'Gier' sagen wir 'Profitmaximierung', und schon wird aus der Sünde eine Tugend. - Ulrich Wickert

      Kommentar


      • #4
        Hatten alle Rechner die selbe Arbeitsgruppe ?
        Weil ich weis das sich rechner im selben netz, die verschiedene Arbeitsgruppen haben, sich nicht sehen, man muss sie über die suche suchen.
        Banana?


        Zugriff verweigert
        - Treffen der Generationen 2012
        SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

        Kommentar


        • #5
          Erstmal danke für eure Bemühungen...also, wir hatten 2 5er Switches, die mit einem Crossover verbunden waren. Wir haben jedem ne feste IP gegeben, aufsteigend von 192.168.100.100, 101, 102, 103...usw. Wir waren auch alle in der selben Arbeitsgruppe. Der "Ping" Befehl in der Dos-Konsole funzte zwar hin und wieder und wir konnten uns auch zum Teil in der Netzwerkumgebung sehen, bei den Spielen konnten aber nur die mit den selben OS untereinander spielen, mit ausnahme von XP, die überall mitmachen konnten...

          Kommentar

          Lädt...
          X