Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Viren-Scanner - welchen verwendet ihr?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Viren-Scanner - welchen verwendet ihr?

    Da mich letztens der Wechsel meines Betriebssystem dazu gezwungen hat, mir einen neuen Virenwächter zu besorgen, wollte ich mal fragen, mit was ihr es so gegen Viren vorgeht.

    Wäre vielleicht ein gutes Thema für eine Umfrage @Mods.

    Norton AntiVirus
    McAffee Virus Scan
    Kaspersky Antivirus Personal
    F-Prot
    H+BEDV AntiVir Personal/Professional
    Einen Anderen
    174
    Norton AntiVirus
    22.41%
    39
    McAfee VirusScan
    5.75%
    10
    AntiVir Personal Edition (von H+BEDV, Freeware)
    46.55%
    81
    Kaspersky AntiVirus
    9.20%
    16
    Panda AntiVirus
    0.00%
    0
    F-Secure Internet Security
    4.60%
    8
    Norman Virus Control
    0.57%
    1
    Maximum Protection AntiVirus (von Data Becker)
    0.00%
    0
    PC-cillin Internet Security (von Trend Micro)
    0.00%
    0
    einen anderen (welcher steht unten im Beitrag)
    8.05%
    14
    keinen
    2.87%
    5
    To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
    Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

  • #2
    Moin Moin
    Bei mir läuft AntiVir Guard (freeware) und ich hatte noch keine Probleme Damit


    Mfg
    Cassie

    Kommentar


    • #3
      Ich verwende seit Jahr und Tag Norton AntiVirus - aktuell die neue Version 2005. Hatte bis jetzt noch keine Probleme mit Norton AntiVirus, bin eigentlich ganz zufrieden mit dem Symantec-Produkt.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Nikolai
        Ich verwende seit Jahr und Tag Norton AntiVirus - aktuell die neue Version 2005. Hatte bis jetzt noch keine Probleme mit Norton AntiVirus, bin eigentlich ganz zufrieden mit dem Symantec-Produkt.
        Ist bei mir auch so, einzig die Version 2004 hab ich ausgelassen gehabt, ansonsten hab ich immer den jeweils aktuellen NAV in Benutzung.

        AntiViren Progs gibt’s im Moment ja wirklich viele, bekannt sind mir folgende Programme:
        • Norton AntiVirus
        • AntiVir Personal Edition (von H+BEDV, Freeware)
        • McAfee VirusScan
        • Kaspersky AntiVirus
        • Panda AntiVirus
        • F-Secure Internet Security
        • Norman Virus Control
        • Maximum Protection AntiVirus (von Data Becker)
        • PC-cillin Internet Security (von Trend Micro)
        • BitDefender Professional
        • GData AntiVirenKit
        • eTrust EZ AntiVirus
        • Trustix AntiVirus
        • avast! Home Edition (Freeware)
        • AVG AntiVirus

        AntiVir PE hab ich bei meiner Mutter aufm Rechner drauf getan und hier muss ich sagen das es ein recht gelungenes Programm (die GUI könnte aber besser sein) ist dafür das es Freeware ist bis auf die Online Update Funktion die Taugt überhaupt nichts find ich. Die Viren Datenbank wird jedes mal komplett runter geladen, wenn man überhaupt mal Kontakt zum Server bekommt und wenn es ein Programm Update gibt wird das komplett mit Setup runter geladen wo noch mal die Viren DB mit drin ist.
        Zuletzt geändert von Scotty; 17.10.2004, 15:04.
        "...To boldly go where no man has gone before."
        ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

        Kommentar


        • #5
          AntiVir PE

          nicht perfekt und das nicht beste bei der Erkennung von Zoo-Viren, dafür aber bei den WildLife Viren. Gelungen, kostenlos, mitunter mehrmals tägliche Updates. Bisher absolut zuverlässig. Braucht weniger Ressourcen als z.B. Symantec. Also auch gut bei älteren Rechnern mit weniger Power einsetzbar.
          Streicher
          ChemieOnline
          Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.

          Kommentar


          • #6
            Ich hab aktuell noch Norton Antivirus 2004 installiert.
            Da ich nächste Woche irgendwann meinen Rechner formatieren werde (sobald mein Laptop aus der Reparatur wieder da ist) wird dann auch Norton Antivirus 2005 installiert, vorher lohnt sich das irgendwie nicht mehr *g*
            Banana?


            Zugriff verweigert
            - Treffen der Generationen 2012
            SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

            Kommentar


            • #7
              Norton Anti-Virus 2004

              bin eigentlich sehr zufrieden damit. Auf meinem Laptop klappt auch die Kommunikatin mit dem MS-Sicherheitscenter problemlos. Leider nicht auf dem Deskotp-Rechner. Aber das ist eigentlich auch nicht so wichtig, da ich den Virenscanner quasi ständig im Auge habe
              Hier stelle ich mich vor.....
              Mein Hobby, mein Forum...

              Kommentar


              • #8
                Bei NAV 2005 das nur mal so als kleiner Tipp kann man den Programm Ordner im Startmenü nicht verschieben es sei denn man schaltet den Selbstschutz ab also nicht wundern wenn ihr es dennoch macht und NAV euch dann auffordert es neu zu Installieren .
                "...To boldly go where no man has gone before."
                ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

                Kommentar


                • #9
                  -Umfrage hinzugefügt-

                  Umfrage hinzugefügt


                  Achja, ich hab mehrfachauswahl ermöglicht, da es ja sicherlich Leute gibt, die mehr als einen Computer haben und auch mehr als einen Virenscanner einsetzen.
                  Banana?


                  Zugriff verweigert
                  - Treffen der Generationen 2012
                  SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

                  Kommentar


                  • #10
                    also ich nutze Norton AntiVirus 2003. Im Paket mit Norton Internet Securitys. Nächsten Monat werde ich mir dann wohl mal die 2005er Version zulegen. So alle zwei Ausgaben, kann man das Geld ruhig mal investieren Bin eigentlich ganz zufrieden mit der AntiVirus geschichte. Mit der Firewall zwar nicht so ganz, aber das ist ja nen anderes Thema
                    "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich verwende Anti Vir. Xp(Freeware) und bin voll zufrieden. Vorher hatte ich Norton Anti-Virus und mußte feststellen, das die älteren Versionen trotz Update nicht in der Lage waren, neue Viren selber zu löschen. Dafür mußte ich immer Extratools nehmen.

                      Außerdem bremst Norton Antivirus das System zu sehr aus.

                      Mit dem neuen Programm fahre ich in Verbindung mit SP1 und teilweise manuelle SP2 Updates sehr gut. Hatte keine Probleme mehr. Und wenn dann wurde die Viren sofort gelöscht.

                      PS: Eine Firewall benutze ich gar nicht.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Skymarshall
                        Vorher hatte ich Norton Anti-Virus und mußte feststellen, das die älteren Versionen trotz Update nicht in der Lage waren, neue Viren selber zu löschen.

                        Außerdem bremst Norton Antivirus das System zu sehr aus.
                        Kann ich beides nicht bestätigen…

                        AntiVir PE scheint wohl echt beliebt zu sein, sicher weil’s Freeware ist vielleicht haben die deshalb da immer Server Probleme, na ja ich hab immer mühe da die aktuelle Version zu ziehen um es dann bei meiner Mutter alle par Wochen mal zu Aktualisieren .

                        Persönlich trau ich meine PCs doch lieber einen Kommerziellen Scanner an, hab keine wirklich gute Begründung hier für, ist halt so
                        "...To boldly go where no man has gone before."
                        ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

                        Kommentar


                        • #13
                          Ja ja , das kenne ich auch Aber wie du schon sagst Freeware. Ich benutze Zone Alarm ,da wird man immer nett gefragt ob und wie man vorgehen möchte das nen Service Cyao
                          Freiheit ist nicht, daß man tun kan, was man will, sondern daß man nicht
                          zu tun braucht, was andere wollen.

                          Kommentar


                          • #14
                            na also das Norton nicht gerade System-Speed freundlich ist, dürfte bekannt sein. Habe so das gefühl, dass es bei NortonAniVirus/Firewall immer so ein Glücksspiel ist, ob die Installation das System einbremst oder nicht. Damit meine ich hauptsächlich den Systemstart. Habe die Sachen schon auf ein frisches System installiert, wo sonst noch nichts drauf war (mal von office abgesehen) und plötzlich dauerte es 1-2min, bis mir mein Desktop gezeigt wurde Nach der deinstallation und ner neu-installation lief dann aber alles normal?!

                            Dennoch bleibe ich bei Norton-Produktion, weil ich persönlich das Gefühl habe, damit am sichersten zu sein und die schnellsten Updates bekomme. Muss ja nicht heißen, dass dies stimmt, aber hab da halt so ein Gefühl

                            Ich benutze Zone Alarm ,da wird man immer nett gefragt ob und wie man vorgehen möchte das nen Service
                            Also ich kenne keine Firewall, AntiVirus, wo das nicht so ist Vielleicht bei ein paar kleinen Freeware-Tools nicht. Aber sonst ist das doch Standard.
                            "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                            Kommentar


                            • #15
                              Also ich hatte früher AntiVir bei mir drauf, bin dann zu Norton Antivirus gewechselt als es mehrfach passierte, das AntiVir die Viren nicht gefunden hat, trotz täglichem update (bzw. updateversuch). Norton Antivirus hingegen hat bei mir bisher noch jeden Virus gefunden und das System ist zwar ein ganz kleines bischen langsammer aber das nehme ich gerne in kauf um dann aber ein einigermaßen sicheres System zu haben.
                              Achja, Firewallmäßig bin ich durch die Hardware Firewall meines Routers geschützt.
                              Banana?


                              Zugriff verweigert
                              - Treffen der Generationen 2012
                              SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X