Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Netzwerkanschluss bei Duckern

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Netzwerkanschluss bei Duckern

    Hallo Leute,

    Wir sind hier gerade dabei, alles umzugestallten bzw die IT teilweise mal endlich zu modernisiern.
    Nun wollte ich mal fragen, wie es mit druckern mit Netzwerkanschluss aussieht.
    Also am liebsten wär mir ein HP Drucker, am besten so ein Multifunktionsgerät mit netzwerkanschluss. Leider gibts da nichts. Was gibt es für Alternativen außer sich einen Printerserver danebenzustellen. Leider haben die meisten Drucker einen USB Anschluss und Printerserver mit USB Anschluss gibts auch nicht gerade wie sand am Meer.
    Was meint ihr? Gibts da ne Lösung?
    Ich bin ein Signatur-Virus!
    Bitte kopiere mich auch in deine Signatur, damit ich mich vermehren kann! :)

    Gesehen und infiziert bei Soran :D

  • #2
    Na ja wer hat schon in einem kleinen Firmennetzwerk einen Printserver (etwa ein Fiery Server) wozu gibt es die Datei und Druckerfreigabe?
    "...To boldly go where no man has gone before."
    ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

    Kommentar


    • #3
      dies setzt aber immer vorraus das ein Rechner an ist ...
      Ich bin ein Signatur-Virus!
      Bitte kopiere mich auch in deine Signatur, damit ich mich vermehren kann! :)

      Gesehen und infiziert bei Soran :D

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Einstein02
        dies setzt aber immer vorraus das ein Rechner an ist ...
        Und? Das ist aber die einfachste und billigste Lösung und wenn also sagen wir mal die Firma hat 10 Rechner in einem Netzwerk wird sie ja nicht nur einen Drucker haben, die dinger kosten heute ja wohl wirklich kein Geld mehr.

        Mehr als 1 Drucker sollte hier ja wohl vorhanden sein und eine Kiste wird ja wohl immer an sein, selbst wenn alle nen Drucker dran hätten ist das doch ne sinnvolle Sache…
        "...To boldly go where no man has gone before."
        ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

        Kommentar


        • #5
          Das einfachste ist ein billiger Printserver USB auf LAN.

          z.B.: http://www1.alternate.de/html/shop/p...artno=WZ%23D11&

          und 70 Euro sollten ja wohl drin sein.
          Bisher passierte folgendes:
          Am Anfang wurde das Universum erschaffen.
          Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.
          Douglas Adams: Das Restaurant am Ende des Universums

          Kommentar


          • #6
            funktitoniert das ding denn auch mit jedem drucker? nicht das es dann auf einmal nicht funzt und sooo *bibber*
            Ich bin ein Signatur-Virus!
            Bitte kopiere mich auch in deine Signatur, damit ich mich vermehren kann! :)

            Gesehen und infiziert bei Soran :D

            Kommentar


            • #7
              Also, bisher hab ich mit sowas noch keine Probleme gehabt... und wenns net geht --> zurück zum Verkäufer
              Bisher passierte folgendes:
              Am Anfang wurde das Universum erschaffen.
              Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.
              Douglas Adams: Das Restaurant am Ende des Universums

              Kommentar


              • #8
                Sicher, das es mit jedem Drucker geht? Ich meine einmal gelesen zu haben, dass die Drucker nach einem bestimmten Standard arbeiten müssen... (keine Ahnung mehr welchen)
                --

                Kommentar


                • #9
                  Wir setzen in der Firma ausschließlich kleine Netwerkadapter für Drucker ein (von D-Link) mit einem, bzw. drei Druckeranschlüssen.
                  Das funktioniert mit jedem getesteten Drucker (HP Deskjet, HP Business Inkjet, HP Laserjet, Kyocera-Laserdrucker, Etikettendrucker, Epson-Nadeldrucker etc.)

                  Ob allerdings auch ein Multifunktionsgerät komplett daran läuft, wage ich zu bezweifeln. Aber sowas kauft man ja auch nicht ;-) (sorry!)
                  Hier stelle ich mich vor.....
                  Mein Hobby, mein Forum...

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X