Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Aufrüsten (Anhand eines Spezial-Falls)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Aufrüsten (Anhand eines Spezial-Falls)

    Also, ich dachte mir mal es wird Zeit meinen Rechner mal wieder so richtig aufzumotzen. Naja was heißt mal wieder, der is immernoch in der gleichen Rechnerkonfiguration wie schon vor 2 oder 3 Jahren ...

    Also hab folgende Komponente zurzeit (mal so die wichtigsten Aufrüstbaren):
    • PIII 450 Mhz
    • 64 MB Ram
    • ATI Rage Pro
    • 8 GB Festplatte
    • Yamaha Soundkarte
    • Samsung CD-Rom Laufwerk
    • 17 Zoll Monitor
    • Mini 120 Watt Boxen

    Also was mir nich so gefällt ist glaub ich klar ersichtlich
    Ich denke mal man braucht noch weitere Komponente insbesondere Mainboard & Co, wenn man auch die Prozessoreinheit wieder auf ein akzeptables Niveau bringen soll (am liebsten >1000 Mhz). Mit Ram würd ich glaub ich am ehesten auf 256 erhöhen. Grafikkarte is auch klar das die weg muss, nur Fehler und abgrundtiefschlecht dazu, am liebsten hochrüsten auf GeForce 3. Festplatte auch ein wenig höher wobei schon 20-30 GB reichen würden. Mit der Soundkarte bin ich zufrieden mag aber auch dran liegen das ich sie nie voll ausreizen konnte (wegen den unten in der Liste aufgeführten Mini-Boxen bzw. Lautsprechern). Das CD-Rom Laufwerk würd ich glaub ich gegen ein DVD Laufwerk austauschen und ein CD Brenner hinzu wäre auch nicht schlecht. Monitor von 17 Zoll is irgendwie ziemlich klein geworden find ich, also 19 Zoll oder besser 21 Zoll wären schon heftig genial

    Also was meint ihr, wie teuer wird der Spaß? Ungefähr würde reichen wenn mir das einer sagen würde. Ist vielleicht ein ganz neuer Rechner (im 2000 - 3000 DM Bereich) günstiger (weil man den nur minimal aufrüsten müsste)?

    Thx für Antworten und Meinungen im Voraus
    OJF.de.vu - Webmaster
    "Nennen sich Christen, und unter ihrem Schafspelz sind sie reißende Wölfe." - Goethe

  • #2
    Also aufrüsten lohnt wahrscheinlich nicht mehr, kauf statt dessen den Grossteil der Komponenten neu:

    Thunderbird 1.1 GHz 400 DM
    Thunderbird 1.2 GHz 490 DM
    (1.2GHz mit FSB 266) 540 DM

    Infineon 256 MB 220 DM
    No-Name 256 MB 180 DM

    Maxtor 40 GB 7200U/min 370 DM

    Elsa Gladiac GTS 2 508 DM
    ATI Radeon 64 MB DDR 460 DM

    Nen neues Mainboard 300 DM

    Insgesamt also 500+200+370+500+300=1870 DM

    Zuletzt geändert von Narbo; 29.04.2001, 15:40.
    Recht darf nie Unrecht weichen.

    Kommentar


    • #3
      Originalbeitrag von Narbo

      Insgesamt also 500+200+370+500+300=1870 DM

      abzüglich dem, was du für den alten evtl kriegen könntest!
      Akzeptable 19"er gibts schon für unter 800DM bei alternate und co.

      n ordentliches Sound-System (mit Dolby etc) würde ich sagen:
      Creative DTT2500 DolbyDigital5.1, also 6 Lautsprecher für 450 DM, evtl. zusätzlich neue Soundkarte SB Live Player 1024 für 120 DM!

      Kommentar


      • #4
        Warum braucht ihr alle so grosse Monitore? Ich mit meinen 15''er bin rundumglücklich und kann alles machen. Spiele, Internet und Office kann man ohne Probs damit noch machen und für DVD sind Monitore eh ungeeignet. Und wofür hat die Gladiac schliesslich TV-Out?
        Recht darf nie Unrecht weichen.

        Kommentar


        • #5
          Ok Ofice kann ich verstehen, aber Spiele u. Internet mit 15" only??? Also ich möchte keine Spiele mit genialer Grafik aber mickriger Auflösung spielen, denn da kommt null Atmosphäre rüber (ok wenn man nix anderes gewohnt ist scheint es ja zu klappen, aber wenn man den vergleich hat ist es gigantisch) u. Internetpages mit kleinen Auflösung bieten kaum bis gar kein hübsches Design, geschweige denn Übersichtlichkeit.

          Ansonsten zu den vorherigen Posts: Vielen dank an euch!
          Ich werd mir das überlegen, außerdem dauerts noch ein klein wenig bis ich wieder mehr Kohle zur Verfügung hab
          OJF.de.vu - Webmaster
          "Nennen sich Christen, und unter ihrem Schafspelz sind sie reißende Wölfe." - Goethe

          Kommentar


          • #6
            Originalbeitrag von Overlord
            Ok Ofice kann ich verstehen, aber Spiele u. Internet mit 15" only??? Also ich möchte keine Spiele mit genialer Grafik aber mickriger Auflösung spielen, denn da kommt null Atmosphäre rüber (ok wenn man nix anderes gewohnt ist scheint es ja zu klappen, aber wenn man den vergleich hat ist es gigantisch) u. Internetpages mit kleinen Auflösung bieten kaum bis gar kein hübsches Design, geschweige denn Übersichtlichkeit.

            Wieso niedrige Auflösung? Meine 25er Maske läuft durchgehend auf 1024*800 bei 70 Hz und 32Bit Farbtiefe.
            Recht darf nie Unrecht weichen.

            Kommentar


            • #7
              Hui *lol*
              Als ob das so wirkt wie auf nem 17 oder 19"er ... kennst du immerhin den Vergleich? Wenn ja und du es trotzdem gleich findest dann weiß ich auch nicht wie ich es dir näherbringen soll
              OJF.de.vu - Webmaster
              "Nennen sich Christen, und unter ihrem Schafspelz sind sie reißende Wölfe." - Goethe

              Kommentar


              • #8
                Main Vorschlag:

                CPU: Athlon 1200 - 480 DM
                Board: ECS K7VZA mit KT133A Chipsatz - 210 DM
                Platte: Seagate Barracuda II, 30 GB - 280 DM
                RAM: 1x256 DIMM - 220 DM
                Grafik: GeForce2 MX, 32 MB, ELSA - 250 DM

                Der Soundchip ist onboard. Ist ein AC-97, wie ihn auch die Soundblaster haben. Passt also wunderbar, da du den pc ja nicht als Anlage hernimmst.
                Die Platte ist gut und v.a. extrem preisgünstig.
                Die CPU gibt es für den Preis z.B. bei www.mint-data.de
                Das CD-Laufwerk passt, ich halte eh nix von DVD-Lw's (lieber Standalone Player)

                Insgesamt wären das 1460 DM

                Das alte Zeug verkaufst du bei eBay für:
                CPU & Board: 230 DM
                Platte: 140 DM
                RAM: 60 DM
                Grafik: 80 DM

                ---> 510 DM

                Du bekommst für einen knappen Tausender einen verdammt guten PC. Die Platte ist zwar "nur" DMA-66, aber wer braucht denn schon so viel? (Kumpel von mir hat sogar RAID wieder rausgehauen, weil überflüssig).
                Das Board ist der Tipp schlechthin: Aufrüstfähig, onboard sound, super günstig.
                ~ TabletopWelt.de ~

                Kommentar


                • #9
                  hey wow
                  das war der bisher beste und ausgeklügelste vorschlag, vielen dank odysseus

                  ich denke so werd ich's über kurz oder lang durchziehen
                  OJF.de.vu - Webmaster
                  "Nennen sich Christen, und unter ihrem Schafspelz sind sie reißende Wölfe." - Goethe

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X