Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Cyber-Schönheiten!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Cyber-Schönheiten!

    Wie findet ihr weibliche Pixelwesen? Die werden doch immer hübscher oder?














    Welche Cyberbräute mögt ihr so ganz gerne?

  • #2
    also ich steh nach wie vor auf "fleisch und blut".

    ich mag diese makelosen körper nicht. *lechz*
    "Und er bürdete dem Buckel des weissen Wales, die Summe der Wut und des Hasses der ganzen Menschheit auf. Wäre sein Leib eine Kanone, so hätte er sein Herz auf ihn geschossen."

    Kommentar


    • #3
      Zitat von chief1984
      also ich steh nach wie vor auf "fleisch und blut".

      ich mag diese makelosen körper nicht. *lechz*
      Naja, ich stehe natürlich auch auf echte Frauen. Meinte nur vom Augenschmaus her. Das man sich die Computerfrauen auch mal zwischendurch nett angucken kann.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Skymarshall
        Naja, ich stehe natürlich auch auf echte Frauen. Meinte nur vom Augenschmaus her. Das man sich die Computerfrauen auch mal zwischendurch nett angucken kann.
        wer weiß. *gg*

        nummer 2 von den fotos hat mir gleich auf anhieb gefallen...

        *wenndasmeinefreundinhört" "kopfab" "schweigt"
        "Und er bürdete dem Buckel des weissen Wales, die Summe der Wut und des Hasses der ganzen Menschheit auf. Wäre sein Leib eine Kanone, so hätte er sein Herz auf ihn geschossen."

        Kommentar


        • #5
          mir gefallen so animebräute die sind für mich die schönsten pixelfrauen die es gibt
          Streichle nie einen Schimpansen .....

          Kommentar


          • #6
            Ja, aber auch die Herren der Pixelwelt sind doch schön! Zum Beispiel die Jüngelchens aus Final Fantasy (den neusten Film zu FF7 oder die Spiele) sind doch ein Augenschmaus- natürlich nicht zu vergleichen mit den echten Männers aus Fleisch und Blut.
            "If there's nothing wrong with me, maybe there's something wrong with the universe!" (Dr. Beverly)

            Kommentar


            • #7
              Junge, Junge hier entdeckt man ja Abgründe der menschlichen Seele.

              Aber es stimmt schon. Die CGI-Damen werden immer ansehlicher. Wie z.B.: in Prince of Persia Warior Within.

              Aber ich ziehe Frauen in Fleisch und Blut den PC-Versionen, noch , vor.
              <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

              Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
              (René Wehle)

              Kommentar


              • #8
                Interessant, wie der Mensch auf bestimmte "Muster" reagiert, egal wie sie abgebildet werden. Leider neigt man neben der angestrebten Perfektion auch zu Übertreibungen, was das ganze - neben der Unsterblichkeit - schon etwas merkwürdig macht. Eine Vorstufe eines noch nicht ganz perfekten Holodecks ?

                Kommentar


                • #9
                  Ich hatte hier mal etwas schönes gefunden: eine Studie der Uni Regensburg zur Schönheit Link. Interessant deshlb, weil in einem Test vorrangig virtuelle Menschen als schöner und attraktiver empfunden wurden als echte Mensche, ja sogar schöner als Models!
                  (Ahem, falls es Missverständnissen kam: ich bin w, deshalb mein Post zu den männlichen Cyberschönheiten )
                  "If there's nothing wrong with me, maybe there's something wrong with the universe!" (Dr. Beverly)

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von K´Ehleyr
                    Ich hatte hier mal etwas schönes gefunden: eine Studie der Uni Regensburg zur Schönheit Link. Interessant deshlb, weil in einem Test vorrangig virtuelle Menschen als schöner und attraktiver empfunden wurden als echte Mensche, ja sogar schöner als Models!
                    (Ahem, falls es Missverständnissen kam: ich bin w, deshalb mein Post zu den männlichen Cyberschönheiten )
                    find ich logisch, da kein mensch perfekt ist. da gibts immer was auszusetzen. falten, nase, ----

                    bei einem computermodell kannst du alles perfekt machen... (resistance is futile )
                    "Und er bürdete dem Buckel des weissen Wales, die Summe der Wut und des Hasses der ganzen Menschheit auf. Wäre sein Leib eine Kanone, so hätte er sein Herz auf ihn geschossen."

                    Kommentar


                    • #11
                      Also zu den meisten Bildern hier fallen mir reale Frauen ein, die hübscher sind.
                      In diesem Sinne:
                      Wann gibts hier mehr Bilder ?

                      Mit der Studie von Regensburg:
                      So scheint unterm Strich jedes Gesicht attraktiv, weches ein besonders gesunden Menschen reflektiert. Eigentlich ist das Konzept nichts neues.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Marvek
                        Also zu den meisten Bildern hier fallen mir reale Frauen ein, die hübscher sind.
                        In diesem Sinne:
                        Wann gibts hier mehr Bilder ?
                        Dann wenn du hier hübschere postests...

                        Mit der Studie von Regensburg:
                        So scheint unterm Strich jedes Gesicht attraktiv, weches ein besonders gesunden Menschen reflektiert. Eigentlich ist das Konzept nichts neues.
                        Ohohoh. Jeder Mensch der gesund ist, ist gleich hübsch. Wenn das mal so wäre....

                        Letztendlich ist es auch Ansichtssache. Aber es werden manche Menschen nunmal häufiger als attraktiv wahrgenommen. Und bestimmt nicht weil sie gesund sind.

                        Gesundheit kann zu Austrahlung führen aber muß nicht gleich Attraktivität bedeuten. Wenn ich da mal an Dirk Bach oder Martin Schneider denke....

                        Kommentar


                        • #13
                          Also mir gefällt die erste ganz gut
                          Schwarze Haare, ein bisschen asiatischer Titsch.

                          Aber auch die aus den neuen Final-Fantasy teilen gefallen mir. Nun ich habe die spiele noch nicht gespielt aber bei meinem Kollegen zu geschaut, wie er spielt. Und die Videos haben mir an einigen Stellen gefallen ....
                          ***Wer bist du? (Vorlonen!) Was willst du? (Schatten!)***
                          ***Leben heisst zu lernen wie man fliegt! (Wicked)***
                          +++Wir fallen, um zu lernen wieder aufzustehen. (Alfred Pennyworth)+++

                          Kommentar


                          • #14
                            Also erstere finde ich von allen auch noch am ansprechensten.
                            Ich werd sicher nicht auch noch anfangen Bilder zu posten - nee dafür hab ich gar keine Zeit und bin aus dem Alter raus wo ich Bilder davon horte und sammle
                            Mit dem attraktiv und gesund und hübsch, so wird wohl das als hübsch empfunden was nach einer guten Gesundheit scheint... (aber nicht wirklich sein muss)

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von K´Ehleyr
                              ...weil in einem Test vorrangig virtuelle Menschen als schöner und attraktiver empfunden wurden als echte Mensche, ja sogar schöner als Models!
                              Aber da muss man sich fragen: "Sind Models nicht auch schon halbe Cyberschönheiten?" Die ganzen Hochglanzmagazine lassen ja alle Frauen (und auch Männer) durch den Computer verschönern. Keine Pigmentflecken, keine Dellen an den Beinen, makeloser Teint, grössere bzw. kleine Brust etc., etc., etc...

                              Insofern kommen wir dem Unechten doch immer näher. Es werden doch auch schon in den Printmedien grosse Lügen verkauft.
                              <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

                              Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
                              (René Wehle)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X