Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wichtig, Hilfe gesucht!!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wichtig, Hilfe gesucht!!

    Ich habe gestern abend meine Festplatte bekommen, so, jetz haben wir versucht sie zu spiegeln, ging nich, also: Datensichern und neue formatieren.

    So, jetz hab ich aber das problem mit der Neuaufteilung, und ich krieg die Erweiterte Dospartition nich gelöscht, Ich arbeite mit Fdisk, und er zeigt mir immer an, dass ich die erweiterte nich löschen kann

    Was kann ich tun?!?
    Zuletzt geändert von Snyper; 16.08.2005, 10:42.
    Wir sind die Borg! Widerstand ist Spannung durch Stromstärke!
    Ich bin ein Signaturvirus/ Kopiere mich, damit ich mich vermehren kann!!
    ASDB: Work Together

  • #2
    Mit was hast du sie versucht zu spiegeln?

    Falls du WindowsXP benutzt dann kannst du auch da versuchen die Partition zu löschen:

    Start -> Systemsteuerung -> Verwaltung -> Computerverwaltung -> Datenträgerverwaltung
    Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

    Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

    Kommentar


    • #3
      Leider ist da nix drauf.

      Das war nähmlich die Partition, die er dann nicht mehr hatte

      Und das Prog hieß glaub ich Partition Magic 8

      I
      Wir sind die Borg! Widerstand ist Spannung durch Stromstärke!
      Ich bin ein Signaturvirus/ Kopiere mich, damit ich mich vermehren kann!!
      ASDB: Work Together

      Kommentar


      • #4
        Wenn du PM8 hast, warum fummelst du dann mit fdisk rum?
        Nur weil die Klugen immer nachgeben regieren die Dummen die Welt

        Kommentar


        • #5
          Man kann aber mit Fdisk ohne weiteres alle Partitionen löschen.

          Hatte ich vor ein paar Tagen bei Bekannten auch gemacht.

          Also geh die Punkte Schritt für Schritt und in Ruhe durch. Weiß das auch nicht auswendig.



          @St3v3f: Ich glaube PM8 funktioniert nur unter Windows. Und wenn man die Partition löschen will wo Windows drauf ist....

          Kommentar


          • #6
            1. das, und 2. ist da garnix drauf.

            Also die Logischen laufwerke auf der ext. Partition sind schon gelöscht, aber er zeigt auch kein sys wie fat, oder NTFS an
            Wir sind die Borg! Widerstand ist Spannung durch Stromstärke!
            Ich bin ein Signaturvirus/ Kopiere mich, damit ich mich vermehren kann!!
            ASDB: Work Together

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Snyper
              1. das, und 2. ist da garnix drauf.

              Also die Logischen laufwerke auf der ext. Partition sind schon gelöscht, aber er zeigt auch kein sys wie fat, oder NTFS an
              Naja, die legt der doch erst an wenn du Windows installierst oder?

              Kommentar


              • #8
                Bei ner erweiterten dos pat muss doch auch ne primäre dos pat vorhanden sein, glaube ich mich drann zu erinnern!... Lange zeit is es her, als ich mit fdisk hantiert habe, und löschen kann man diese doch nur in einer bestimmten reihenfolge!... Oder nicht?...
                Zuletzt geändert von Boelkow; 15.08.2005, 18:53.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Skymarshall
                  Ich glaube PM8 funktioniert nur unter Windows. Und wenn man die Partition löschen will wo Windows drauf ist....
                  Man kann mit der PM CD oder mit der Diskettenversion booten

                  Falls du WinXP hast kannst du auch mit der CD booten und im Setup Partitionen erstellen und löschen
                  Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

                  Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Skymarshall
                    Man kann aber mit Fdisk ohne weiteres alle Partitionen löschen.

                    Hatte ich vor ein paar Tagen bei Bekannten auch gemacht.
                    Absichtlich oder unabsichtlich?

                    Okay, ich troll mich ja schon wieder und lass die Experten wieder ran...
                    Republicans hate ducklings!

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich würde Vorschlagen die Platte wo die Sicherung erst einmal drauf ist raus nehmen.

                      Dann falls Win XP rauf soll vo der CD Booten und halt auch weil Raid den Treiber nicht vergessen. Und dann im Setup die einzelnen Partitionen erstellen und dann Formatieren lassen. Das sollte eigentlich das Problem beheben.
                      Wer Schreibfehler findet kann sie behalten. Das Leben ist Scheiße,hat aber geile Grafik!

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Terra
                        Man kann mit der PM CD oder mit der Diskettenversion booten

                        Falls du WinXP hast kannst du auch mit der CD booten und im Setup Partitionen erstellen und löschen
                        War aber auf PM8 bezogen. Wie das bei den neueren PM Versionen ist weiß ich ja nicht.

                        Und das mit Setup stimmt. Das hatte ich ja auch die Tage beim Bekannten gemacht. Deswegen wundert es mich das der Threadersteller @Snyper das nicht hinbekommt.


                        @Endar: Ja absichtlich!

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Skymarshall
                          War aber auf PM8 bezogen. Wie das bei den neueren PM Versionen ist weiß ich ja nicht.
                          Ne Disketten Version konnte man aber imho schon immer erstellen. Mit der bootbaren CD könntest du recht haben.
                          Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

                          Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

                          Kommentar


                          • #14
                            Das Problem, hat sich gelöst, Mein Vater hatte versteckte Partitionen hineingebaut, die kann Fdisk nat. niich sehen.

                            naja, und jetz muss ich sie nur noch unter Windows partitionieren

                            Weiß jemand wie das funzt?
                            Wir sind die Borg! Widerstand ist Spannung durch Stromstärke!
                            Ich bin ein Signaturvirus/ Kopiere mich, damit ich mich vermehren kann!!
                            ASDB: Work Together

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Snyper
                              Das Problem, hat sich gelöst, Mein Vater hatte versteckte Partitionen hineingebaut, die kann Fdisk nat. niich sehen.

                              naja, und jetz muss ich sie nur noch unter Windows partitionieren

                              Weiß jemand wie das funzt? ´
                              Zitat von Terra
                              Start -> Systemsteuerung -> Verwaltung -> Computerverwaltung -> Datenträgerverwaltung
                              oder du startest das windowsXP setup oder nimmst eine knoppix cd ....

                              möglichkeiten hast du tonnenweise..
                              "Und er bürdete dem Buckel des weissen Wales, die Summe der Wut und des Hasses der ganzen Menschheit auf. Wäre sein Leib eine Kanone, so hätte er sein Herz auf ihn geschossen."

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X