Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bluetooth Handy-Headset mit PC nutzen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bluetooth Handy-Headset mit PC nutzen?

    Weiss einer von Euch, ob man ein Bluetooth Headset eines Mobiltelefones auch für einen PC als Headset brauchen kann, wenn der auch ein Bluetoothmodul eingebaut hat?
    "All I ask is a small Ship and a Star to steer her by."

  • #2
    da gibt es auf amazon headsets von logitech für 30 euro. funzt schon mit BT 1.2.
    Ein Freund hat es, musst aber schaun wie das mit "Stummschalten" funktioniert, weil sonst gibt es bei deinem Gegenüber üble Fehlgeräusche...
    Just because it is the truth doesn't mean anyone wants to know about it.
    Alle vier Jahre machen die Wähler ihr Kreuz. Und hinterher müssen sie's dann tragen. - Ingrit Berg-Khoshnavaz
    Statt 'Gier' sagen wir 'Profitmaximierung', und schon wird aus der Sünde eine Tugend. - Ulrich Wickert

    Kommentar


    • #3
      Hey ich hatte echt überlegt vor ein paar Tagen den selben Thread zu eröffen, weil ich die gleiche frage hatte.

      Ich hab mir bei Amazon das Sony Ericsson HBH-300 Bluetooth bestellt. Mit dem kann man einwandrei mit PC/Laptop connecten und z.b Skypen. (Erfahrungsberichte bei Amazon)

      Das HBH-300 kostet zwar 75€ hat aber eine sehr hohe Qualität in Punkto Verarbeitung, Sprach- und Sprechqualität, Tragekomfort, Akkulaufzeit und Design - wobei Design ja nun Geschmackssache ist.

      heute müsste es ankommen, ich bin gespannt.

      Ich selbst hab es mir ja nur zum Verbinden meines PcLaptops und meines Powerbooks gekauft um zu skypen oder zu iChatten.

      viele Grüße

      Guardian
      "Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden." - Oscar Wilde

      Kommentar


      • #4
        Hi Guardian, schön auch dich mal wieder zu lesen (und so ganz sanft, nicht wie im "The Miles" )

        Ist dein Headset schon angekommen und biste fleissig am Skypen damit? Geht bei mir nämlich ums gleiche.
        "All I ask is a small Ship and a Star to steer her by."

        Kommentar


        • #5
          Hi, jo ist angekommen. Ich sitz gerade davor und versuche herauszufinden wie es funktioniert. Erkannt ist es, aber irgendwie kann ich es immernoch nicht als Aufnahmegerät in Windows einstellen. Meine Skype Partner sind offline. In Adobe Audition nimmt er das Standartmicro.

          Keine Ahnung was ich jetzt hier einstellen muss. Wenn ich es rausbekommen habe, schreibe ich nochmal.

          Guardian
          "Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden." - Oscar Wilde

          Kommentar


          • #6
            Hab mir ein Headset von Motorola gekauft, habs heute Abend installiert, und es funktioniert Vom Laptop wurde es ohne grössere Probleme erkannt, bei Skype musste ich in den Einstellungen umstellen, dass es als Audiogerät das Bluetooth Mic nimmt und nicht das Standard-Audiogerät.
            Falls keiner deiner Skyper on ist, kannst du auch einen Testanruf machen (Link ist bei den Audioeinstellungen), da kannst du auf den Anrufbeantworter plaudern und hörst dich anschliessend, wenns geklappt hat.

            Vielleicht musst du auch bei Windows noch irgend so ne Audioeinstellung ändern?
            "All I ask is a small Ship and a Star to steer her by."

            Kommentar


            • #7
              Mal ne Frage, hast du bei deinem Motorola eine CD dazu bekommen? Mit Treibern etc?

              ICh nämlich nicht. Ich kann bei Skype auch noch nichts auswählen. Ich finde aber auch keine Software für dieses Headset. Muss mir was einfallen lassen.

              Also es wird als Audio - Bluetooth Gerät erkannt aber nicht im Windows implementiert.

              EDIT:

              Okay ich hab ein Problem mit der Widcom Software. Mein Acer Notebook hat Bluetooth integriert nur ist die Software Licens aus irgend einem Grund nicht mehr gültig. Das Headset wird zwar erkannt nur kann ich nichts mit anfangen. Aber ist mir agal.

              Ich hab es gerade auf nem Powerbook von Apple unter Mac OS X Probiert. Es hat 20 Sekunden gedauert und schon war alles installiert. Morgen kommt mein eigenes Powerbook und dann klappt es auch mit meinem HBH-300.

              Ich mag Windows jetzt wirklich nicht mehr
              Zuletzt geändert von The Guardian; 23.10.2005, 13:43.
              "Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden." - Oscar Wilde

              Kommentar


              • #8
                Nee, ne Treiber-CD war auch bei mir nicht dabei. Allerdings hat es mit der Erkennung problemlos geklappt.

                Welche Skype Version hast du in Gebrauch?
                "All I ask is a small Ship and a Star to steer her by."

                Kommentar


                • #9
                  Die neuste Skype Version benutze ich. Ja okay, die Erkennung klappt ja auch, aber wenn ich zum beispiel dann bei den Bluetooth Geräten unter "Dienste" schau, ist nichts aufgeführt. was aber sollte hab ich gehört. Ist bei dir da was?

                  Ansonsten kann ich im ganzen Windows nichts mit "Bluetooth Audio Device" etc. aussuchen, auch wenn das Gerät als solches vom Bluetooth Manager erkannt wurde.

                  Ich hab keine Ahnung. Hast du die Widcom Software drauf? Benutzt du einen USB Dongle? Was hastn du fürn Windows? Was für nen Rechner?


                  Guardian


                  PS.: Juhu ich bin nach über 4 Jahren Leutnant geworden!
                  "Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden." - Oscar Wilde

                  Kommentar


                  • #10
                    Als Erstes mal herzlichen Glückwunsch zur Beförderung, Lieutenant. Ich hätt dir ja auch gerne in deinem persönlichen (Vorstellungs-) Post gratuliert, aber den gibts ja anscheinend noch nicht. Wär doch jetzt eine gute Gelegenheit

                    Back to topic: Komisch, bei mir tauchts bei den Diensten auf. Ich hab nen P4 1.7 M, mit Win XP. Meines Wissens keine Widcom Software drauf. Was ist ein USB Dongle genau?

                    Beim Skype musste ich zuerst noch unter Aktionen:Optionen.. und dann dort bei Audiogeräte das Bluetooth Audio Device auswählen, aber seither funktionierts ohne Probleme.
                    "All I ask is a small Ship and a Star to steer her by."

                    Kommentar


                    • #11
                      Ja du hast recht, vielleicht sollte ich nun wirklich mal einen eröffnen. Find ich ja nett von dir, das du mir da gratuliert hättest.

                      Also das kann schon sein das das Headset normalerweise sofort funktioniert, ich nehme an mein Acer Notebook spinnt was das angeht. Aber das ist mir jetzt auch egal, ich benutze jetzt hauptsächlich mein neues Powerbook mit Mac OS X. Da funktioniert immer alles tadellos egal was ich machen will.

                      Ach seit ich Mac User bin, bin ich irgendwie entspannter

                      viele Grüße und vielen Dank nochmal

                      The Guardian
                      "Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden." - Oscar Wilde

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X