Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

notebook grafik

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • notebook grafik

    hi leute.

    ich möchte mal gerne eure meinung zum thema notebook grafik wissen. vor mehreren wochen hab ich mich entschieden ein notebook zu kaufen. ausgesucht hatte ich mir da eins mit geforce 6600 go und 256 mb ram für 1300€. naja gerade jetzt wo ich mir das dingen kaufen will finde ich ettliche notebooks in der selben preisklasse mit mobility x700 aber nur 128 mb ram. von der sonstigen ausstattung sind die notebooks relativ gleich nur die grafik unterscheidet sich halt. nu würde ich gern mal wissen welche der beiden grafikkarten ihr mir empfehlen würdet. ich steh da vor dem totalen konflikt und bevor ich da das falsche notebook kaufe hör ich mir lieber mal eure kompetente meinung dazu an (bzw lese sie durch ).
    und noch was am rande: was haltet ihr von ner 100gig platte mit 4200 upm? ich hab ne externe 250gig platte also an platz mangelt es nicht da würde ich lieber in eine 80gig große platte mit 5400 oder sogar 7200 upm investieren. was würdet ihr mir dabei denn raten.
    May the force be with us all!

    I have a bad feeling about this.
    Noone here is exactly what he appears.

  • #2
    hmm, also ich würde dir ersteinmal empfehlen, dass du ein notebook holst, auf dem man das betriebssystem selbst installieren muss, denn das was dort draufgemacht worden ist, ist ein gigantischer energiefresser. Natürlich kann man auch alles runterwerfen und das neu konfigurieren, nach eigenen wünschen. und wenn du dann mehr akku energie hast, kannst du dann auch eine bessere grafik haben, und der notebook wird nicht zu sehr überlastet.

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Interpid
      hmm, also ich würde dir ersteinmal empfehlen, dass du ein notebook holst, auf dem man das betriebssystem selbst installieren muss, denn das was dort draufgemacht worden ist, ist ein gigantischer energiefresser. Natürlich kann man auch alles runterwerfen und das neu konfigurieren, nach eigenen wünschen. und wenn du dann mehr akku energie hast, kannst du dann auch eine bessere grafik haben, und der notebook wird nicht zu sehr überlastet.
      das hätt ich sowieso gemacht und bei dem nb mit der 6600 go ist nciht mal eins dabei. also noch alles ganz jungfräulich

      //edit:

      in den vergleich könnt ihr noch die 6600go mit 128mbram reinnehmen.
      May the force be with us all!

      I have a bad feeling about this.
      Noone here is exactly what he appears.

      Kommentar


      • #4
        mhm dann wird dein akku auch sicher lange und in frieden leben,
        aber hast du auch geguggt, bei www.geizkragen.de ?
        da kannste deine sachen finden, und das um einiges günstiger^^

        Kommentar


        • #5
          äh ja davon halt ich lieber abstand. 100€ bei nem notebook kann ich auch noch verkraften da hol cih mir das beim händler um die ecke und wenn was mit dem dingen ist kann ich sicher sein dass ich 1300€ nciht auf den schrotthaufen werfen muss. und wegen der grafik hilft mir die seite nicht gerade weiter. im grunde würde ich nur gerne wissen welche der beiden grafiklösung besser ist. ich bin ja der meinung dass die 6600go (besonders die mit 256 mb ram) besser ist aber ich hab dazu keine tests gefunden die das bestätigen würden.
          May the force be with us all!

          I have a bad feeling about this.
          Noone here is exactly what he appears.

          Kommentar


          • #6
            Willst du mit dem teil Spielen? Wenn nicht würde ich allein auf eine OnBoard GPU setzen. Das spart Energie und sie langt für alles andere vollkommen aus, sogar HDTV wäre mit möglich, das auch ohne ruckeln.
            "...To boldly go where no man has gone before."
            ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Scotty
              Willst du mit dem teil Spielen? Wenn nicht würde ich allein auf eine OnBoard GPU setzen. Das spart Energie und sie langt für alles andere vollkommen aus, sogar HDTV wäre mit möglich, das auch ohne ruckeln.
              ja nen ründchen spieln möcht ich auf dem teil auch. für das problem hab ich aber schon lange das ideale notebook im auge:
              das cebop hel700 mit umschaltbarer grafikeinheit.

              http://www.winner-computer.de/47248f6127fcae1dd2b9a47d43aa4c9d.php?artikel_nr=810585&art_kategorie=27

              im office betrieb einfach die interne intelgraka benutzen und man kann (laut einiger tests) bis zu 4,5h arbeiten. fürs datteln kann man dann auf die 6600 go mit 256mbram zurück greifen die ruckelfreie spielerlebnisse beschert.
              das einzige manko an dem nb ist die (angeblich) relativ hohe wärme entwicklung die mich persöhnlich nicht stören würde (bald ist winter da hat man immer ne heizung dabei ).
              ich würde aber immer noch zu gern erfahren was denn nun besser ist.
              geforce 6600 go oder mob radeon x700
              May the force be with us all!

              I have a bad feeling about this.
              Noone here is exactly what he appears.

              Kommentar


              • #8
                ich hab auch so ein Teil im Auge, aber nen anderen wo die Wärmeentwicklungg nicht so hoch ist;
                Nexoc Osiris ES606

                edit:/
                generell zu Nbs
                jemand schon mal was von Nexoc gehört ? Erfahrungen ?
                oder etwas von Bemi ?
                In our hands we hold the future, carry on!
                In our hearts, eternally, we keep the flame...
                burning deep inside forever, shining on!
                And in our hearts for all eternity we keep the flame burning!

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Dargor
                  ich hab auch so ein Teil im Auge, aber nen anderen wo die Wärmeentwicklungg nicht so hoch ist;
                  Nexoc Osiris ES606

                  edit:/
                  generell zu Nbs
                  jemand schon mal was von Nexoc gehört ? Erfahrungen ?
                  oder etwas von Bemi ?
                  vom äußeren ist das notebook exakt baugleich mit dem cebop hel und auch die ausstattung ist relativ gleich nur dass das cebop 256 mbram grafikspeicher hat. außerdem wird die geringere wärmeentwicklung von der längeren akkulaufzeit des cebop getopt.
                  hab mir das vor 2 wochen gekauft und mit onboard graka hält es 4,5h durch (ohne wlan sogar noch nen kleines bissel länger) und warm wird es auch nur im grafikbetrieb bei voller auslastung. wer bitteschön hat denn beim daddeln das ding aufn schoß.
                  May the force be with us all!

                  I have a bad feeling about this.
                  Noone here is exactly what he appears.

                  Kommentar


                  • #10
                    den Nexoc ES606 gibts auch mit 256 mbram grakaspeicher
                    und mit onboardgraka läuft er auch 4 h 10 min, und mit ein paar tricks läuft er biszu 6h
                    In our hands we hold the future, carry on!
                    In our hearts, eternally, we keep the flame...
                    burning deep inside forever, shining on!
                    And in our hearts for all eternity we keep the flame burning!

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X