Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

USB Mass Storage Device found and configured

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • USB Mass Storage Device found and configured

    Diese Meldung habe ich immer wieder wenn ich meinen Rechner hochfahre. Wenn diese Meldung kommt muss ich den Rechner immer wieder reseten meist nach dem dritten mal reseten klappt es dann der Rechner endllich hochfährt.

    Dieses Problem kommt immer dann nachdem die Festplatten von meinem externen Controller angezeigt werden. Es ist ein Raidcontroller an den weitere Festplatten angeschlossen sind ohne das die Festplatten im Raid laufen.

    Ich denke das diese Problem durch meine zweite Maus verursacht wird bin mir da aber nicht sicher. Da ich als Haupteingabe eine Funkmaus habe. Die andere Maus die ich nutze, die ich denke auch das Problem verursacht ist eine optische Maus von Saitek die an den USB anschluss angeschossen ist. Die Funkmaus ist am PS/2 Anschluss angeschlossen. Ich nutze als Mainboard ein Asus P4P800-e Deluxe und habe als Betriebssystem Win XP Pro.

    Ich hoffe ihr könnt mir da irgendwie weiter helfen weil das ganz schön nervt jedesmal wenn man den Rechner startet ca. 3 mal reseten muss.
    Wer Schreibfehler findet kann sie behalten. Das Leben ist Scheiße,hat aber geile Grafik!

  • #2
    Zitat von Guyver
    Ich denke das diese Problem durch meine zweite Maus verursacht wird bin mir da aber nicht sicher. Da ich als Haupteingabe eine Funkmaus habe. Die andere Maus die ich nutze, die ich denke auch das Problem verursacht ist eine optische Maus von Saitek die an den USB anschluss angeschossen ist. Die Funkmaus ist am PS/2 Anschluss angeschlossen.
    Wieso versuchst du nicht mal die zweite Maus (am USB Port) zu entfernen?? Wenn die Meldung dann immer noch erscheint, weisst du, dass es nicht die Maus sein kann.

    Ansonsten weiss ich nicht wirklich weiter... sorry. Und wieso hast du überhaupt zwei Mäuse am Computer?
    Gott gebe mir die gelassene Gemühtsruhe,
    die Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
    den Mut, die Dinge zu ändern, die ich ändern kann,
    und immer die Weisheit, den Unterschied zu erkennen.

    Kommentar


    • #3
      Zitat von froeschli
      Ansonsten weiss ich nicht wirklich weiter... sorry. Und wieso hast du überhaupt zwei Mäuse am Computer?
      Weil ich ein Funktastatur mit Funkmaus (MX1000) habe und die muss ja hin und wieder mal auf geladen werden. Und wenn das geschiet kann ich meinen Rechner ja immer noch mit der anderen Maus in der Zeit bedienen. Ich hatte vorher auch eine Kabelmaus dran gehabt auch eine von Saitek allerdings ein altes Modell war glaube ich eines der ersten Optischen Mäuse die Saitek raus gebracht hatte. Und da war das Problem halt nicht. Daher gehe ich davon aus das es an der neuen Maus liegt.
      Wer Schreibfehler findet kann sie behalten. Das Leben ist Scheiße,hat aber geile Grafik!

      Kommentar


      • #4
        So ich habe gestern mal die kabelgebundene Maus in einen anderen USB Port rein gesteckt und war erstaunt das mein Rechner als ich ihn heute hochfuhr gleich richtig hochfuhr und ich nicht wie gestern ihn 5 mal reseten musste bis es endlich klappte. Mal schauen wie es in den nächsten Tagen so ist vllt ist ja nun endlich das Problem damit behoben.

        EDIT: Heute fuhr der Rechner wieder ganz normal hoch ohne reseten zu müssen also lag es an dem USB Port und der darin steckenden Maus.
        Zuletzt geändert von Guyver; 03.03.2006, 00:00.
        Wer Schreibfehler findet kann sie behalten. Das Leben ist Scheiße,hat aber geile Grafik!

        Kommentar

        Lädt...
        X