Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Soundproblem

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Soundproblem

    hallo,
    ich hab seit 1-2 Monaten ein Problem, dass mich anfängt zu nerven.
    Wenn ich zum Bleistift Musik höre wird die Musik dauernd leiser oder lauter und ich bin nur noch an den Boxen am rumregeln. Bei Spielen jedoch bleibt der Sound konstant. Ich benutze winamp zum musik hören. Wisst ihr woran das liegt?

    Danke schonmal im vorraus

    Mendred

  • #2
    Haste in den 1 bis 2 Monaten irgendwas gemacht, irgendwas verstellt, an Software oder Treiber aktualisiert?

    Schonmal in der Systemsteuerung unter Sounds und Audiogeräte (Audio/Soundwiedergabe und Erweitert) geschaut?

    Glaub zwar nicht das es das selbe bei dir ist, aber ich hab da auch so ein Prob. Bei mir ist es aber ein knacken , das hervorgerufen wird durch Norton AntiVirus (Internetwurmschutz) wenn ich Outlook Express auf hab und Mails abgerufen werden .
    "...To boldly go where no man has gone before."
    ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

    Kommentar


    • #3
      Öhmm... Ich hatte mir mal ein Megacodec pack gesaugt, wo alles mögliche an Codecs drin war, aber ich weiss nicht mehr ob das Problem schon war oder ob es seit dem angefangen hat. Aber ich denk mal nicht, da ja sonst alles verrückt spielen würde.

      Kommentar


      • #4
        Hast ja geschrieben das das bei Games nicht ist, da wird ja der Ton normalerweise über die DirectX Schnittstelle wiedergegeben.

        Vielleicht einfach mal dieses CodecPack Deinstallieren?
        "...To boldly go where no man has gone before."
        ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

        Kommentar


        • #5
          Geht nich mehr -.-
          Kein EIntrag unter Software... Ich weiss auch nimmer wirklich wie das hieß, wohin das Ding was kopiert hat.. Aber ich glaube ich habe auch nur einen Codec davon installiert und das war für die Vorschauvideos von einem etwas betagterem Spiel. Andere habe ich auch nicht installiert.

          EDIT: Hab mich vertan! Habs grad deinstalliert! Ich muss abwarten, nach einer gewissen Zeit wenn der Rechner an is legt sich das, bzw wird unhörbar.

          Kommentar


          • #6
            Ändert sich die Lautstärke während du dir was anhörst? Beim Winamp ist es so das der auch gleichzeitig die gesammte Lautstärke runterdreht wenn man ihn leiser macht. Einfach mal am Winamp die Lautstärke ändern und dann mal auf das Lautsprechersymbol in der Taskleiste doppelklicken und sehen ob sich was verändert hat. Ich muss das auch ständig wieder aufdrehen weil der Winamp das mitregelt.

            cu, Spaceball

            Kommentar


            • #7
              Nein das ist es nicht. Wenn ich Musik höre, dann wird die Musik immer lauter und leiser (eher lauter), obwohl ich NICHTS mache.

              Kommentar


              • #8
                ist möglicherweise die lautstärke der einzelnen mp3s nicht gleich??
                benutze mal mp3gain... das gleicht die lautstärke an für alle..
                "Und er bürdete dem Buckel des weissen Wales, die Summe der Wut und des Hasses der ganzen Menschheit auf. Wäre sein Leib eine Kanone, so hätte er sein Herz auf ihn geschossen."

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Mendred
                  hallo,
                  ich hab seit 1-2 Monaten ein Problem, dass mich anfängt zu nerven.
                  Wenn ich zum Bleistift Musik höre wird die Musik dauernd leiser oder lauter und ich bin nur noch an den Boxen am rumregeln. Bei Spielen jedoch bleibt der Sound konstant. Ich benutze winamp zum musik hören. Wisst ihr woran das liegt?

                  Danke schonmal im vorraus

                  Mendred
                  Hast du in deiner Soundsoftware die Normalisierung eingeschaltet?

                  Was für eine Soundkarte hast du?
                  Wer Schreibfehler findet kann sie behalten. Das Leben ist Scheiße,hat aber geile Grafik!

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich habs gefunden -.-
                    Nach ein paar Jahren sollte man
                    a) mit mp3gain die Lautstärke einstellen
                    b) mit nem audio konverter die Daten neu konvertieren.

                    Teile meiner Musiksammlung (die teilweise noch von 2001, 2002 stammt) sind irgendwie leicht beschädigt O.o. Bei Winamp geht die kbit anzeige immer hoch und runter und WinAmp dreht dann anner Lautstärke. Ich hab mal meine komplette Sammlung konvertiert und es funzt wieder alles.

                    Kommentar


                    • #11
                      Wenn die Kbitrate hoch und runter geht, dann wurden die Lieder mit einer variablen Bitrate erstellt. Das ist keine Beschädigung, das ist eine Komprimierungsvariante die sich der Datenmenge anpasst so igendwie. Soll zwar ganz gut für die Komprimierung sein, aber wohl nicht für die Qualität ich konvertiere Lieder grundsätzlich mit fester Bitrate und alle gleich, wenn sich dann die Lautstärke ändert liegts definitiv am Lied und an nix anderem ^.^
                      Jede Geschichte hat vier Seiten: Deine Seite, Ihre Seite, die Wahrheit und das, was wirklich geschehen ist.

                      Welten brechen auseinander, Formationen nicht.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Mendred
                        Ich habs gefunden -.-
                        Nach ein paar Jahren sollte man
                        a) mit mp3gain die Lautstärke einstellen
                        b) mit nem audio konverter die Daten neu konvertieren.

                        Teile meiner Musiksammlung (die teilweise noch von 2001, 2002 stammt) sind irgendwie leicht beschädigt O.o. Bei Winamp geht die kbit anzeige immer hoch und runter und WinAmp dreht dann anner Lautstärke. Ich hab mal meine komplette Sammlung konvertiert und es funzt wieder alles.
                        sagte ich ja.
                        aber das hat nix mit ein paar jahren zu tun.. neue mp3s werden bei mir sofort angepasst und katalogisiert.. so hat man später null probleme.
                        "Und er bürdete dem Buckel des weissen Wales, die Summe der Wut und des Hasses der ganzen Menschheit auf. Wäre sein Leib eine Kanone, so hätte er sein Herz auf ihn geschossen."

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X