Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Geforce 7950 GX2 - TOP oder FLOP

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Geforce 7950 GX2 - TOP oder FLOP

    Endlich ist sie draußen, die Geforce 7950 GX2.


    Die Leistungsdaten:

    2 x nVidea Geforce 7950 im SLI Modus kombiniert auf einem PCI 16- express Slot.

    GPU ( Graphical Processing Unit) : 2x 500 MHZ (Pro Karte)

    Speicher: 2x 512 Mb GDDR 3 (2x 600 MhZ Pro Karte )

    Stromverbrauch: 160 Watt

    Empfolenes Netzteil: 400 Watt ( Bei 2x 7950 GX2: 900 Watt)


    Die Besonderheit:

    Aufrüstbar zu Quad SLI.


    Zusatzmaterial

    Prince of Persia: The Two Thrones

    DER PREIS :

    525- 600 €


    Top oder Flop:


    Top: Die Leistung
    Das Zusatzmaterial
    Die Zukunftssicherheit
    Der ( sicher noch fallende ) Preis *
    Aufrüstbar zu Quad SLI
    1 Slot

    * Ich finde 600 € für die momentan beste und Zukunftssicherste Grafikkarte
    angemessen. ( Bsp. 2x Ati Radeon X1900 = 1000 - 1200 € )


    Flop: Nicht mit allen Mainboards kompatibel *


    * Siehe http://www.nvidea.com/gx2




    Das Fazit:

    Die momentan schnellste Grafikkarte hält was sie verspricht.
    Ich als Benutzer der Karte habe den Preis für angemessen gehalten.
    Ich besitze die Karte jetzt seit drei Wochen und habe bisher noch keinen Einzigen Ruckler gesehen. Obwohl ich alles was ich hab´ mit maximalen Details spiele.

    Insgesamt: TOP
    Nicht Sprüche sind es, woran es fehlt; die Bücher sind voll davon. Woran es fehlt, sind Menschen, die sie anwenden.
    Epiktet

  • #2
    so teuer? Da ist es ja günstiger sich einen OfficePC zu basteln und zum Spielen zusätzlich eine Konsole zu nehmen. Bei dem Stromverbrauch denk ich irgendwie auch an einen Fön
    "Wer Sicherheit der Freiheit vorzieht ist zu Recht ein Sklave"
    (Aristoteles 384 v.Chr. - 322 v.Chr.)

    Kommentar


    • #3
      Also ich würde eher eine Mittelklasse Graka kaufen. Die Spiele sehen bei 1024x768 auf maximal nicht viel schlechter aus. Man merkt kaum den Unterschied und spart dabei viel Geld. Außerdem kommen jede paar Monate immer neuere und bessere Grakas raus. Und die Spiele werden auch immer auf die neusten Grakas optimiert. Wenn man sich immer die aktuelle Mittelklasse Graka holt, kann man nix falsch machen. Da ist man mit den Mittelklasse Modellen am besten bedient.

      Kommentar

      Lädt...
      X