Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Garantieanspruch

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Garantieanspruch

    HI!


    Ich habe jetzt schon seit längeren PRobleme mit mein Motherboard. Das macht zwischendurch Probleme beim hochfahren. Piept kurz, IDE Laufwerke werden nicht richtig abgefragt. Vermute das es am Controller liegt oder so. Naja, nach mehrmaligen reseten geht es dann erstmal wieder usw.

    Neuerdings macht der Netzteillüfter laute Geräusche. Hatte schon reingeguckt. Aber nichts gesehen. Vermutlich irgendnen Dreck oder so.

    Auf jeden Fall habe ich noch Garantie auf dem Rechner(noch 5 Tage).

    Meine eigentliche Frage: Kann der Computerhändler für das nachgucken und umtauschen der Teile Geld berechnen?

    Oder muß er das kostenlos erstatten?

    Weil der dann den Rechner mindestens einen Tag da behalten will um ihn länger zu beobachten.


    Edit: Sind die Fragen zu doof? Naja, dann frage ich den Händler morgen einfach mal selber...
    Zuletzt geändert von Skymarshal; 03.08.2006, 21:32.

  • #2
    Skymarshal, die Fragen sind nicht zu doof, das mal am Rande. Meinst du jetzt die Gewährleistung nach BGB oder eine Händler- bzw. Herstellergarantie?
    Als Gott die Welt erschuf, schickte er drei Lichter. Ein kleines für die Nacht, ein großes für den Tag, aber das schönste Licht legte er in Biancas Augen! - Als Sarah geboren wurde, war es ein regnerischer Tag, doch es regnete nicht wirklich, es war der Himmel, der weinte, weil er seinen schönsten Stern verloren hatte! - Als Emily geboren wurde, kamen alle Engel zusammen und streuten Mondstaub in ihr Haar und das Licht der Sterne in ihre wunderschönen Augen! Leonies Augen spiegeln das Blau des Meeres wieder und funkeln wie die Sterne am Nachthimmel!

    Kommentar


    • #3
      Hi!
      Wenn du noch eine Garantie hast, dann dürfte die eigentlich nichts berechnet werden, weil der Händler die Kosten dafür übernehmen muss - dafür ist eine Garantie ja da. Allerdings kann es nicht schaden, mit dem Garantieschein vor der Nase herumzuwedeln...
      Ciao, Tini

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Skymarshal
        Meine eigentliche Frage: Kann der Computerhändler für das nachgucken und umtauschen der Teile Geld berechnen?

        Oder muß er das kostenlos erstatten?
        Also wenn wirklich was kaputt ist, dann verlangt er nichts und tauscht die Teile aus.
        Wenn er den Rechner allerdings untersucht und keinen Fehler feststellt, dann berechnet er dir die Arbeitszeit.
        Das machen die ganz gerne mal. Ist mir schon zweimal mit meinem Rechner beim Mediamarkt passiert.
        Was du dann machen kannst ist folgendes.
        Du sprichst höflich mit dem Mann am Kundenservice und fragst ihn ob sie nicht trotzdem das Motherboard austauschen könnten, da es j anoch auf Garantie ginge. Denn du hast weiterhin daheim einen Rechner der nicht richtig funktioniert auch wenn die jetzt auf die Schnelle keinen Fehler festgestellt haben.

        Bei mir waren mal beide Laufwerke im Eimer und die haben aber keinen Fehler festgestellt. Hab dann eben das zu dem Kundenservice Menschen gesagt und er hat anstandslos die beiden Laufwerke auf Garantie ausgetauscht.

        Hoffe das hilft dir!
        Das Schicksal beschütz Kinder, Narren und Schiffe namens Enterprise

        Kommentar


        • #5
          Danke für eure Antworten. War wohl zu voreilig.

          Ja, ich meinte den Herstelleranspruch und ob die Dienstleistung für das nachgucken und umtauschen berechnet werden darf?

          @Steve: Also das mit dem Lüfter hört man gleich. Der Motherboardfehler tritt nicht immer auf. Meistens wenn der Computer ein paar Stunden aus war.

          Werden den Computer morgen früh dahin bringen. Dann muß ich den übers Wochenende dalassen. Muß dann den alten Rechner meiner Frau aussen Keller holen damit ich noch ins Internet kann.


          PS: Vielleicht rufe ich gleich auch schon mal an.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Skymarshal
            Neuerdings macht der Netzteillüfter laute Geräusche. Hatte schon reingeguckt. Aber nichts gesehen. Vermutlich irgendnen Dreck oder so.
            reingeguckt wie in "von außen durchs Lüftergitter reingeguckt" oder reingeguckt wie "ich habs aufgeschraubt und mal reingeguckt"
            Bei letzterem ist die Garantie dann sowieso weg.

            Normal sollte er nichts berechnen weil es ja Garantie ist. Deshalb tauschen große Händler ja auch gleich die einzelnen Komponenten aus und schauen erst gar nicht wo der Fehler ist weils sonst zu lange dauert.
            Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

            Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Terra
              reingeguckt wie in "von außen durchs Lüftergitter reingeguckt" oder reingeguckt wie "ich habs aufgeschraubt und mal reingeguckt"
              Bei letzterem ist die Garantie dann sowieso weg.
              Natürlich nur ins PC-Gehäuse reingeguckt!

              Normal sollte er nichts berechnen weil es ja Garantie ist. Deshalb tauschen große Händler ja auch gleich die einzelnen Komponenten aus und schauen erst gar nicht wo der Fehler ist weils sonst zu lange dauert.
              Jo, habe da auch eben angerufen und die meinten es wäre kein Problem.

              Kommentar


              • #8
                Edit geht net mehr...

                Also ich hatte den Rechner übers Wochenende dort und die haben komischer Weise nichts finden können. Ich weiß aber genau das die Probleme da waren.

                Es ist nur eine Frage der Zeit bis sie wieder auftreten.

                Naja, in Rechnung wurde mir das nachgucken nicht gestellt.

                Außerdem meinten sie, dass beim Garantiedatum nicht der Tag entscheidend ist wo man das beim Fachhändler abgibt, sondern wenn der Gerätehersteller das defekte Gerät erhält. Demnach hätte ich sowieso keine Garantie mehr gehabt.

                Toll, hatte ich auch noch nie gehört.

                Kommentar

                Lädt...
                X