Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Router braucht Zugangsdaten um durchs Modem durchzukommen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Router braucht Zugangsdaten um durchs Modem durchzukommen

    Hi Leute,

    ich sitze gerade bei Verwandten und da geht das W-Netz nicht.

    Das Problem ist, dass der Router keinen Kontakt zum DSL-Modem herstellt.
    Der will immer einen Benutzernamen und ein Passwort des Internetproviders (hier T-Online)

    Aber bei den Zugangsdaten steht nur ein Profilname, eine Anschlusskennung, eine T-Online Nummer und eine Mitbenutzernummer.
    Das hab ich (bis auf das letzte) alles schon als Benutzername ausprobiert, hat aber nicht funktioniert.

    Was wollen die genau?


    Es handelt sich um einen D-Link Di-624 Router
    ein Teledata 431LAN Nodem der T-Com
    Der Rechner hat einen D-Link DWL-G122 WLAN-Adapter
    System: Windows XP

    THX 4 Ur help, Steve
    Das Schicksal beschütz Kinder, Narren und Schiffe namens Enterprise

  • #2
    du musst da auch was zusammenbauen um richtig einzutragen.
    siehe:
    http://www.netzwerkrouter.de/portal/...?article_id=15
    "Wer Sicherheit der Freiheit vorzieht ist zu Recht ein Sklave"
    (Aristoteles 384 v.Chr. - 322 v.Chr.)

    Kommentar


    • #3
      Dankeschön, genau das hab ich gebraucht!
      Das Schicksal beschütz Kinder, Narren und Schiffe namens Enterprise

      Kommentar

      Lädt...
      X