Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Problem mit DVD-Laufwerk

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Problem mit DVD-Laufwerk

    Hallo!
    Ich habe in meinem Rechner ein Plextor DVD Laufwerk und nun folgendes Problem:

    Wenn ich meinen Rechner etwas länger laufen lasse (Stunde), dann kann ich keine Daten mehr von dem DVD laufwerk auslesen. Es fährt an und blickt dauernd, scheint aber die DVD nicht mehr erkennen zu können. Wenn ich dann aber neu starte funktioniert alles wieder einwandfrei ohne Probleme. Weiss einer woran das liegen könnte?

  • #2
    Vielleicht ein Treiber Problem ich weis das ich bei meinem DVD-Brenner eine CD dabei war allerdings habe ich diese nie benutzt. Versuche es einfach mal zu deinstallieren und neu installieren.
    Wer Schreibfehler findet kann sie behalten. Das Leben ist Scheiße,hat aber geile Grafik!

    Kommentar


    • #3
      Klingt schon sehr komisch! Von sowas hab ich ja noch nie gehört!
      Wie alt ist denn das Laufwerk?
      Das Schicksal beschütz Kinder, Narren und Schiffe namens Enterprise

      Kommentar


      • #4
        Öhhm... Nicht alt... Weihnachten letzten jahres.

        Kommentar


        • #5
          Ich kenn das Problem auch mit Plextor-Laufwerken. Da gibt es verschiedene Möglichkeiten:

          1. Software-Konflikt (mehrere aktive Brennprogramme)
          2. zuvor fehlerhafte CD eingelegt, z.B. mit SecuRom formatierte CD-RW
          3. Kabel nicht korrekt angeschloßen oder Stromschwankungen (dann hat das Plextor solche Macken)
          4. Systemfehler
          Virtual DVD-Magazine: Die weltweit erste Online-DVD-Zeitschrift zum Thema DVD
          Mein Blog

          Kommentar


          • #6
            zu hohe Temperaturen im Gehäuse kämen auch in Frage.
            "Wer Sicherheit der Freiheit vorzieht ist zu Recht ein Sklave"
            (Aristoteles 384 v.Chr. - 322 v.Chr.)

            Kommentar


            • #7
              Zitat von TheJoker Beitrag anzeigen
              zu hohe Temperaturen im Gehäuse kämen auch in Frage.
              Das mag sein, aber da gegen gibt es eine einfache Lösung: einfach mal Gehäuse offen lassen. Die meisten Plextor-Laufwerke haben einen eigenen integrierten Lüfter. Alternativ kann man ja einen Gehäuselüfter einbauen.
              Virtual DVD-Magazine: Die weltweit erste Online-DVD-Zeitschrift zum Thema DVD
              Mein Blog

              Kommentar

              Lädt...
              X