Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Passwort Hacking

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Passwort Hacking

    Hey,
    weiß zufälich jemand von euch da draußen wie man ein Passwort von Windos 2000 Profesional hackt

    Ich nämlich einen alten PC geschenkt bekommen aber da ist noch ein Passwort gespeichert und an das komm ich unmöglich ran, also sagt mir bescheid wenn ihr so ein Programm habt oder wo man so etwas her bekommt oder so.




    Vieln dank schon mal im voraus

    Hotte-Totte
    Hotte-totte

  • #2
    Hacken is böööööse. Bei sowas würd ich an deiner Stelle den Besitzer oder einen Experten fragen.

    Kommentar


    • #3
      Es gibt ein Tool namend CIA-Commander, mit dem kann man das PW zurücksetzen. googel mal danach, gibts als Shareware, glaub ich.

      Oder, falls du das was drauf ist nicht braucht, mach ihn platt.
      „When I hear of Schrödinger's cat, I reach for my gun.“ – Stephen Hawking

      Kommentar


      • #4
        http://home.eunet.no/~pnordahl/ntpasswd/

        das sollte auch funktionieren.
        "Wer Sicherheit der Freiheit vorzieht ist zu Recht ein Sklave"
        (Aristoteles 384 v.Chr. - 322 v.Chr.)

        Kommentar


        • #5
          Es kommt immer drauf an was man braucht. Will man einen Account hacken oder will man einfach nur alles zurücksetzen? Es gibt Tools, mit denen man das Passwort eines User auslesen kann, und es gibt Tools zum zurücksetzen. Und man kann auch recht einfach sofortige Admin-Zugang haben, allerdings mit dem Verlust aller Userdaten.

          http://ophcrack.sourceforge.net/
          Textemitter, powered by C8H10N4O2

          It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

          Kommentar


          • #6
            Ich kenn mich jetzt nicht mit Win2000 aus, aber es hört sich doch nach dieser Windows version an, bei der man auf abbrechen drücken kann^^

            Ne also ich würd sons sagen festplatte raus in nen andern pc und dann die sachen einfach raussuchen...

            Kommentar


            • #7
              Abbrechen konnte man bei Windows 95 und Windows 98. Bei NT-Systemen bewirkt ein Abbrechen nichts.

              Ne also ich würd sons sagen festplatte raus in nen andern pc und dann die sachen einfach raussuchen...
              Das ginge mit einer Live CD ala Knoppix weit einfacher.
              Textemitter, powered by C8H10N4O2

              It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Nic Beitrag anzeigen
                Ich kenn mich jetzt nicht mit Win2000 aus, aber es hört sich doch nach dieser Windows version an, bei der man auf abbrechen drücken kann^^

                Ne also ich würd sons sagen festplatte raus in nen andern pc und dann die sachen einfach raussuchen...
                naja, das mit Abbrechen geht nicht. Aber vielleicht kann man einfach einen Benutzernamen eingeben (irgendeinen) und dann OK drücken N' versuch wärs wert.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von (F.E.A.S.)Spec_Operator Beitrag anzeigen
                  naja, das mit Abbrechen geht nicht. Aber vielleicht kann man einfach einen Benutzernamen eingeben (irgendeinen) und dann OK drücken N' versuch wärs wert.
                  funktionierte IMO auch nur bei 95 und 98 sowie ME.
                  ist das aber trotzdem nicht legal???
                  "Und er bürdete dem Buckel des weissen Wales, die Summe der Wut und des Hasses der ganzen Menschheit auf. Wäre sein Leib eine Kanone, so hätte er sein Herz auf ihn geschossen."

                  Kommentar


                  • #10
                    Legal ist in diesem Sinne eine Frage der objektiven Verwendung. Wenn du das bei dir zuhause machst wird nichts dagegen sprechen. Machst du das aber in einer Firma, dann gehts schnell einmal gegen das Gesetz.
                    Textemitter, powered by C8H10N4O2

                    It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von chief1984 Beitrag anzeigen
                      funktionierte IMO auch nur bei 95 und 98 sowie ME.
                      ist das aber trotzdem nicht legal???
                      Zitat von ayin Beitrag anzeigen
                      Legal ist in diesem Sinne eine Frage der objektiven Verwendung. Wenn du das bei dir zuhause machst wird nichts dagegen sprechen. Machst du das aber in einer Firma, dann gehts schnell einmal gegen das Gesetz.
                      Bei Win 9x+Me kam man auf diesem Wege nur in eine Art Gastzugang, so ähnlich wie man in von XP kennt. In diesem Bereich, hat man nicht die Rechte irgendwelche einstellungen zu ändern oder Programme zu installieren.

                      Bei der NT Reihe geht das nicht mehr, es sei den das entsprechende Gast-Profiel ist freigeschaltet, was es i.d.R. nicht ist.

                      @Colonel Jack O'Neill

                      hast du schon mal versucht als Benutzername einfach Administrator einzugeben, ohne Passwort?
                      Wenn der Rechner von Privat kommt, könnte es sein das der Account nicht geschützt ist.
                      „When I hear of Schrödinger's cat, I reach for my gun.“ – Stephen Hawking

                      Kommentar


                      • #12
                        Bei Win 9x+Me kam man auf diesem Wege nur in eine Art Gastzugang, so ähnlich wie man in von XP kennt. In diesem Bereich, hat man nicht die Rechte irgendwelche einstellungen zu ändern oder Programme zu installieren.
                        Wie bitte? Solche Sicherheitsfeatures gibts ja noch gar nicht bei der 9x-Serie. Das hat nur Auswirkung darauf, dass dein persönlicher Ordner nicht als "Eigene Dateien" zu Verfügung steht, sonder du ihn umständlich im Dokumentenordner suchen musst.
                        Textemitter, powered by C8H10N4O2

                        It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von ayin Beitrag anzeigen
                          Wie bitte? Solche Sicherheitsfeatures gibts ja noch gar nicht bei der 9x-Serie. Das hat nur Auswirkung darauf, dass dein persönlicher Ordner nicht als "Eigene Dateien" zu Verfügung steht, sonder du ihn umständlich im Dokumentenordner suchen musst.
                          Ja, dacht ich auch. Ist aber so. Versuch doch mal ohne dich bei Win98 anzumelden irgendwelche Einstellungen zu verändern (Internetoprionen, ect.), da kommt 'n lustiges Fenster...
                          „When I hear of Schrödinger's cat, I reach for my gun.“ – Stephen Hawking

                          Kommentar


                          • #14
                            Hm, da müsste ich erst ein Win98 in der VMWare installieren. Dafür bin ich jetzt zu faul. Aber ich werd das sicher nachprüfen. Das kann ich mir jetzt so nämlich gar nicht vorstellen. Ist aber auch schon lang her, dass ich das verwendet habe.
                            Textemitter, powered by C8H10N4O2

                            It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

                            Kommentar


                            • #15
                              Habs leztens bei meiner Freundin germerkt. Sollte ne "neue" GraKa einbauen und mußte halt die Treiber dazu installieren. Nuja, Freundin nich da, ihr PW kann sich kein Mensch merken, dann guckt man halt wie Schwein ins Uhrwerk, wenn da so ne Meldung kommt .
                              „When I hear of Schrödinger's cat, I reach for my gun.“ – Stephen Hawking

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X