Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Netzwerk Passwort abfrage

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Netzwerk Passwort abfrage

    Hallo

    also in einem Heim-Netzwerk mit Windows XP ist es ja nichtmehr möglich, ein Folder mit einem Passwort zu schützen, nur über die Benutzerrechte...

    Nun kommt es jedoch vor das PCs mit einem Zugriffspasswort geschützt sind.

    Siehe hier:

    So und nun möchte ich gerne wissen (da ich das sehr praktisch finde) wie ich Benutzername (kann ruhig Gast bleiben) und Passwort festlege, da man zB auf eine rLan ja nicht will das jeder auf seinem PC rumwühlt...

    Da man im I-Net leider nur beiträge findet, wo User diese PW Abfrage deaktivieren, frage ich nun hier, wie man das PW festlegen kann.

  • #2
    Ganz einfach. Erstelle einen dementsprechenden Benutzer, gib ihm ein Passwort, und leg die Userrechte auf den Ordner deiner Wahl. Danach gibst du diesen Ordner im Netzwerk frei und verbindest dich mit dem neuen Benutzer und Passwort.
    Textemitter, powered by C8H10N4O2

    It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

    Kommentar


    • #3
      Also einfach nen Gnaz normalen User anlegen...

      Kann man auch einfach dem Gestkonto n passwort verpassen, so das man nur das Kennwort wissen muss?
      Irgendwoe geht das doch bestimmt...

      Kommentar


      • #4
        Der Gast Account ist aber kein normaler User, der ist ein Gast. Leg doch einfach einen Netzbenutzer an. Ist doch viel einfacher. Mit Gast hast nur Probleme. Und mit einem Benutzer kannst du einfacher hantieren.
        Textemitter, powered by C8H10N4O2

        It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

        Kommentar


        • #5
          Ich kann aber den User nicht austauschen, sondern nur Gast wählen, bzw. dort stehen lassen.

          Kommentar


          • #6
            Du sollst ja auch den User auf dem PC erstellen, auf dem das freizugebende Laufwerk ist. Dort erstellst du den Benutzer und gibst ein Verzeichnis im Netzwerk frei. Und vom anderen PC verbindest du dich mit "als anderer Benutzer anmelden"
            Textemitter, powered by C8H10N4O2

            It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

            Kommentar

            Lädt...
            X