Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Frage zu DVD-Rohlingen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frage zu DVD-Rohlingen

    Also, ich bin gerade dabei, Familien-DVDs zu kopieren, aber irgendwie erkennt mein Brenner seit Samstag nicht mehr, wenn ein unbeschriebener DVD-Rohling eingelegt ist (bei CD-RWs funktioniert's noch).

    Bei Eigenschaften wird immer nur angezeigt:
    Belegt: 0 MB
    Frei: 0 MB

    Die DVD-Rohlinge sind alle neu gekauft und am Samstag konnte ich auch noch die ersten fünf aus der Packung beschreiben.
    Als ich aber dann die nächste DVD kopieren wollte, ging's nicht mehr.

    Ich habe die DVD-Rohlinge auch in andere Computer-Laufwerke eingelegt, und da ist das selbe Problem.

    Jetzt frag ich mich, an was das liegt. Ich benutze die Rohlinge schon seit Längerem und es gab bisher noch keine Probleme damit.

    Bei meinem Desktop-PC, den ich hier in Gießen stehen hab, war noch ein anderes Brennprogramm (NTI CD-Maker von Acer) drauf und mit dem konnte ich die DVDs beschreiben.

    Aber da ich ja zu Hause an meinen Laptop arbeite, möchte ich auch damit brennen. Außerdem befinden dich die DVDs, die ich kopieren will, auch in Gotha und ich will die nicht immer hin und her schleppen. Sind ja immerhin 17 Stück, die ich je 5 mal kopieren muss.

    Weiß jemand von euch, warum das Programm von Acer die DVDs als unbeschrieben erkennt, aber andere (z.b. Magix Video deLuxe) nicht?

    Ach so, die Info zu den DVD-Rohlingen:
    ich verwende "Platinum DVD+R/4,7 GB Speed 16x"
    Zugriff verweigert - Treffen der Generationen 2012

    =/\= STARFLEET UNIVERSE =/\=

  • #2
    hatte ich auch schon, mein Brenner mag einige Verbatim Rohlinge. Teilweise werden Rohlinge unterschiedlicher Hersteller unter gleichem Namen verkauft, so dass es da fast immer unterschiede gibt. Manche Brenner sind da sehr empfindlich und nehmen einige einfach nicht an.

    Überprüfe kannst du das InstantInfo - optical storage [Marktübersicht: DVD-R/DVD-RW/DVD+R/DVD+RW/DVD-RAM]
    "Wer Sicherheit der Freiheit vorzieht ist zu Recht ein Sklave"
    (Aristoteles 384 v.Chr. - 322 v.Chr.)

    Kommentar


    • #3
      Irgendwie verstehe ich nicht, was ich auf dieser Webseite überprüfen kann.

      Ich weiß auch nicht, ob du mich richtig verstanden hast.

      Aber bei meinem Desktop-PC wird auch angezeigt, dass der Rohling nicht beschrieben werden kann.
      Wenn ich aber mit dem Programm von Acer brennen will, funktioniert das und es wird auch im Programm angezeigt, dass 4,7 GB frei sind.

      Auf meinem Laptop wollte ich mit "Magix VideoDeluxe" die DVDs kopieren und da ist das Programm ständig hängen geblieben, wenn der Rohling beschrieben werden sollte.

      Und an dem Magix-Programm kann's auch nicht liegen, weil ich vor einigen Monaten auch schon DVDs der gleichen Marke (auch beim gleichen Händler gekauft) gebrannt habe.
      Zugriff verweigert - Treffen der Generationen 2012

      =/\= STARFLEET UNIVERSE =/\=

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Cosmic Girl Beitrag anzeigen
        Und an dem Magix-Programm kann's auch nicht liegen, weil ich vor einigen Monaten auch schon DVDs der gleichen Marke (auch beim gleichen Händler gekauft) gebrannt habe.
        Die Qualität variiert immer, vor allem bei Nonamerohlingen.
        So oder so kann oftmals auch ein Firmeware Update des Brenners helfen, hast du da schon mal geschaut?
        "...To boldly go where no man has gone before."
        ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

        Kommentar


        • #5
          Das mit dem Firmeware Update muss ich mal machen.

          Allerdings kann ich jetzt in den nächsten Tagen nicht sagen, ob's was gebracht hat. Die restlichen Rohlinge sind bei meiner Mutter in Gotha und da fahre ich erst nächsten Freitag wieder hin.
          Zugriff verweigert - Treffen der Generationen 2012

          =/\= STARFLEET UNIVERSE =/\=

          Kommentar


          • #6
            ALso wenn du mich fragst klingt das nach einem kaputten Brenner. Die geben nach einiger Zeit einfach auf. Also probier mal ein paar andere TEst-Brenn-Session, wenn die auch nicht klappen, dann ist wahrscheinlich cer Brenner hinüber. Die lassen halt auch mit der Zeit nach.
            Textemitter, powered by C8H10N4O2

            It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

            Kommentar


            • #7
              @ Ayin: Das der Brenner kaputt ist, glaube ich eher nicht. Sonst müssten der Brenner auch vom PC meiner Mutter und von meinem Desktop-PC kaputt sein.
              Und der Brenner vom Desktop-PC funktioniert ja. Habe die DVDs ja schon kopiert, die ich mit nach Gießen genommen habe.

              Hab trotzdem mal versucht, was anderes zu brennen. Und das funktionierte.

              Ach ja, ich habe den Laptop jetzt gerade mal ein dreiviertel Jahr. Und da sollte der Brenner schon einiges aushalten. Zumindest gehe ich davon aus.
              Zugriff verweigert - Treffen der Generationen 2012

              =/\= STARFLEET UNIVERSE =/\=

              Kommentar


              • #8
                Ich habe ein ähnliches Problem wie Cosmic Girl. Hab das bei Daten-DVDs. Bei mir zeigen meine beiden Laufwerke auch an, das 0 MB frei bzw. belegt sind. Allerdings kann ich die eingelegten Discs noch brennen, ohne Probleme mit WinOn und Nero. Allerdings wird mir dann angezeigt, das nichts auf den Discs drauf ist, obwohl es das ist. Das seltsame ist, das die beiden Laufwerke das mal so, mal so machen, also das manchmal doch was angezeigt wird. Beide Laufwerke (LG, GSA-H20L + GSA 4040B) sind auf die aktuellsten Firmware gepatched. Ich bezweifele, das es an den Laufwerken liegt, allerdings finde ich es doch komisch, das dass wie gesagt, mal so mal so ist, bei verschiedenen Rohlingen (Platinum, Princo, Plus und Minus). Und beschädigt sollten die Laufwerke nicht sein, die sind noch recht neu.

                Edit: Ganz vergessen: CD Rohlinge werden ohne Probleme erkannt, gebrannt und wiedergegeben.
                Es ist alles wahr
                Alles! Hörst du?
                Vertraue niemandem
                Nur Wahrheit schafft Unsterblichkeit

                Kommentar


                • #9
                  Am Wochenende hatte ich mal wieder Zeit, einige DVDs zu kopieren. Zumindest wollte ich das tun, aber es ging nicht.
                  Habe das Firmware Update gemacht, aber das Problem besteht trotzdem noch.

                  Vielleicht muss ich mich doch damit abfinden, dass ich die DVDs immer hin und her schleppen muss.
                  Zugriff verweigert - Treffen der Generationen 2012

                  =/\= STARFLEET UNIVERSE =/\=

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich hab wegen DVD Brennfehlern ma den hersteller meines Laptops konsultiert da ich dachte mein Brenner sei defekt. Nach langem hin und her und einigen tests ist mein Brenner in Ordnung. Schuld sind die Rohlinge - im Durchschnitt sind 30% der verkauften Rohlinge nicht in ordnung und haben vorher schon Fehler oder können erst gar nicht gebrannt werden!

                    Also Marke wechseln und versuchen....

                    Kommentar


                    • #11
                      Die DVDs gehen ja zu brennen, wenn ich z.B. mit Magix den selbsterstellten Film das erste Mal auf eine DVD brenne. Aber wenn ich sie dann mit dem selben Programm kopieren will, funktioniert das nicht.

                      Ein anderes Brennprogramm (für DVDs) habe ich leider nicht auf meinem Laptop drauf. Und ich will jetzt auch kein Geld für eines ausgeben, weil ich ja auf meinem anderen PC eines drauf hab.

                      An den Rohlingen kann es auch nicht liegen, da der andere PC bis jetzt jeden DVD-Rohling fehlerfrei gebrannt hat. Und ich habe mittlerweile schon mehr als 20 Kopien angefertigt.
                      Zugriff verweigert - Treffen der Generationen 2012

                      =/\= STARFLEET UNIVERSE =/\=

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X