Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

CPU Fan Error

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • CPU Fan Error

    Hi Leute,

    Letztens erchien bei mir die Meldung "CPU Fan Error" beim Hochfahren des Rechners, was bedeutet das?
    Ich schätze mal soviel wie: Der CPU Lüfter wird nicht erkannt oder arbeitet nicht/falsch oder so?
    Was kann hier helfen? Mal säubern?

    Viele Grüße,
    LaForge
    Alkohol ist keine Antwort aber es hilft, die Frage zu vergessen.

  • #2
    am besten machst du erstmal dein Gehäuse auf und schaust ob er sich noch dreht. Wenn du nichts verändert hast ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß, das er defekt ist. In diesem Fall solltest du den Rechner ausmachen und einen neuen Lüfter kaufen/montieren lassen.
    Wenns es ein neuer Rechner ist kann es aber durchaus auch komplett harmlos sein, meiner meckert auch immer, was allerdings daran liegt, das mein CPU Lüfter extrem langsam (unter 200rpm, bei längerer Untätigkeit dreht er überhaupt nicht weil dann die passive Kühlung ausreicht.) dreht und das Motherboard davon ausgeht, dass das nicht normal ist.
    "Wer Sicherheit der Freiheit vorzieht ist zu Recht ein Sklave"
    (Aristoteles 384 v.Chr. - 322 v.Chr.)

    Kommentar


    • #3
      mach einfach nur die Kontrolle beim nächsten PC start ob der Lüfter einwandfrei läuft (also ins Gehäuse reinschaun) wenn da alles passt wars sicher nur ein Fehl Alarm...


      Zwischendurch mal entstauben kann nie schaden , ich sauge alle 2 -3 Monate immer den Staub aus meinem PC raus und reinige alles denn durch die Gehäuse Lüfter kommt ja viel Staub rein und das legt sich dann überall an...
      Scotty Tribute muss man gesehen haben Motobi in Graz
      Graz Autowerkstatt

      Kommentar


      • #4
        Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen - schau einfach mal rein während er hochfährt. Sollte sich der CPU-Lüfter drehen würde ich einfach nochmal die Steckverbindung des Lüfters überprüfen, die sitzt evtl nicht richtig.

        Kommentar


        • #5
          Jo danke.
          Lässt sich so auch die lange hochfahr-Zeit erklären (ist nämlich so, seit dieser meldung...)

          EDIT:
          Alles geht wieder. Ich habe den rechner aufgemacht, der lüfter geht. Die fehlermeldung ist verschwunden. Der Rechner fährt in normaler Geschwindigkeit hoch.

          danke für den Support jedenfalls,

          LaForge93
          Zuletzt geändert von LaForge93; 06.09.2007, 20:54.
          Alkohol ist keine Antwort aber es hilft, die Frage zu vergessen.

          Kommentar

          Lädt...
          X