Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Grafikkarte-Empehlungen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Grafikkarte-Empehlungen?

    Tag Leute!
    Ich bin auf der Suche nach einer guten Grafikkarte,da ich bisher nur eine On-Board Karte hatte,was sich bei Spielen deutlich bemerkbar gemacht hat.Könnt ihr mir was empfehlen?Am besten so in die Richtung mindestens 256mb.Und es muss ne PCI-Exepress Schnittstelle sein.So das war auch schon alles was ich über Grafikkarten weis.Ich hoffe ihr könnt mir hier weiterhelfen,wenn ich bei ebay oder woanders nachsehe,blick ich kaum mehr durch.Naja danke im Vorraus!

  • #2
    Das Problem ist das die Preise da open end sind und die Info welche Preislage Du Dir vorgestellt hast und was Du damit vor hast (Hardcore Spielen?) durchaus von vorteil wäre.
    Banana?


    Zugriff verweigert
    - Treffen der Generationen 2012
    SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

    Kommentar


    • #3
      Moment mal nicht so schnell! (Ne du hast natürlich Recht)
      Also Preis wäre so ungefähr von 50€ bis 80€,ich denke mal da geht schon was.Und spielen würde ich damit Spiele wie Bridge Commander(Gemoddete Version mit KM1.0) oder Battlefield 2142.Ich muss die Spiele,also zumindest Battlefield und sowas,aber nicht High-end spielen,mittlere Grafikstufe oder so recht beim spielen dann auch aus.Das Problem ist nur das ich momentan nur 1GB Ram hab,also hol ich mir da auch noch nen zweiten 1GB Riegel.

      Kommentar


      • #4
        Bei Computerbase gibts einen schönen Thread dazu

        Die beste Grafikkarte für jedes Budget - ForumBase

        und bei den Effizienzgurus gibt e sebenfalls eine Preis/Leistungs Analyse aktueller GraKas ...

        Preis-Leistungs-Analyse aktueller Grafikkarten - EffizienzGurus Forum

        Kommentar


        • #5
          bei den Grafikkarten würde ich die hier empfehlen. Kostet zwar mit 94€ etwas mehr als der von dir angegebene Rahmen, ist aber dafür auch deutlich schneller als die Karten für 80€ (z.B vs 8500GT Chips etwa 50%)

          Dafür ist RAM zur Zeit richtig billig (erschreckend das ich vor etwa einem Jahr gut 150€ für 1,5GB ausgegeben hab). Heute bekommst du nen 1GB Riegel vom Markenhersteller für ~30€ (siehe z.B. hier
          "Wer Sicherheit der Freiheit vorzieht ist zu Recht ein Sklave"
          (Aristoteles 384 v.Chr. - 322 v.Chr.)

          Kommentar


          • #6
            Es stellt sich die Frage wie viel du spielst und was du dir an Grafik erwartest? soll es die beste Grafik sein oder geht auch eine normale bis schlechter?

            auch musst du wissen ob du jemals Vista haben wirst oder bereits hast, dann würde sich sobald die 2te DX10 Generation an Grafikkarten rauskommt dort ein Kauf lohnen ansonsten wären die jetzigen DX9 Karten zu empfehlen
            Scotty Tribute muss man gesehen haben Motobi in Graz
            Graz Autowerkstatt

            Kommentar


            • #7
              Also Vista hab ich noch nicht,will ich in näherer Zukunft auch lieber nicht nehmen,da ja noch Windows Vienna rauskommen soll.Und abgesehen davon,wer weiss ob Windows-Vienna gut wird(Ich glaub es wird eher schlechter).Und Windows Vista soll ja "grafischer Müll" sein.Und es soll sehr viel Platz von der Grafikkarte und dem RAM-Speicher wegnehmen.Also bleib ich vorerst bei XP.
              Und spielen werd ich viel,aber wie schon gesagt dann Spiele wie Bridge Commander oder maximal Battlefield 2142.Bridge Commander würde ich gerne mit guter Grafik spielen,bei Spielen wie Battlefield 2142 reicht auch die mittlere Grafikstufe,wenn nicht sogar eine untere.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Borgcube Beitrag anzeigen
                Also Vista hab ich noch nicht,will ich in näherer Zukunft auch lieber nicht nehmen,da ja noch Windows Vienna rauskommen soll.Und abgesehen davon,wer weiss ob Windows-Vienna gut wird(Ich glaub es wird eher schlechter).
                Was ist das denn für eine Argumentation? Vienna kommt frühestens 2010, und das nimmst du dann wieder nicht weil dann wieder das nächste angekündigt wird oder wie?

                Kommentar


                • #9
                  dann würde ich dir eine Geforce 6600GT der 6er Geforce Reihe empfehlen oder eine geforce 7600GT der 7er reihe, die ist auch recht günstig und mit beiden kann man auf hohen details spielen (die 6600GT kann man wenn sie einen guten Aktiv Kühler hat auch noch gut übertakten und noch ein wenig mehr Leistung rausholen...)
                  Scotty Tribute muss man gesehen haben Motobi in Graz
                  Graz Autowerkstatt

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich würde eher zur ATI 2600 XT oder GeForce 8600 GT tendieren - wenn du noch ein klein wenig drauf legen kannst, eventuell 1950 GT ( ~ 115€ ) - das wären so die Karten mit den besten Preis/Leistungs Verhältnissen...

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von MRM Beitrag anzeigen
                      Ich würde eher zur ATI 2600 XT oder GeForce 8600 GT tendieren - wenn du noch ein klein wenig drauf legen kannst, eventuell 1950 GT ( ~ 115€ ) - das wären so die Karten mit den besten Preis/Leistungs Verhältnissen...
                      Naja die 8er reihe ist so ne Sache, die unterstützten zwar bereits DX10 ich aber ich rate noch eingehend davon ab da dies die erste Grafikkarten Generation mit DX10 ist und die noch nicht ausgereift ist , aufgrund neuer Techniken.
                      Scotty Tribute muss man gesehen haben Motobi in Graz
                      Graz Autowerkstatt

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von michael390 Beitrag anzeigen
                        Naja die 8er reihe ist so ne Sache, die unterstützten zwar bereits DX10 ich aber ich rate noch eingehend davon ab da dies die erste Grafikkarten Generation mit DX10 ist und die noch nicht ausgereift ist , aufgrund neuer Techniken.
                        Unter DX10 sind sie langsam, dahingehend gebe ich dir recht. Das will der TE aber gar nicht nutzen (BF 2142 ist DX9), in dem Bereich sind die GF8er und Radeon HDs eine durchaus sinnvolle Wahl.

                        Ich würde zu dieser Karte raten, da in diesem Preissegment die ATIs den nVidias momentan überlegen sind VGA 256MB HIS HD 2600Pro IceQ Turbo GDDR2 Dual-DVI/TV-out 27923 - Mindfactory

                        Wenn es etwas teurer sein darf dann die VGA 256MB Powercolor X1950GT GDDR3 256bit PCIe Retail 28097 - Mindfactory mit der macht man auch nichts falsch.

                        Edit: Hier noch ein Test der Radeon HD 2600 und 2400 Specials: ATIs DirectX-10-Mittelklasse im Härtetest | Artikel-Intro | Specials | Hardware | GameStar.de - one click ahead
                        Zuletzt geändert von Baal´sebub; 15.09.2007, 11:19.

                        Kommentar


                        • #13
                          Vorsicht ! Dein verlinkter Vergleichstest zeigt die 2600 XT, verlinkt hast du dann eine 2600 pro, und die XT hat halt schon noch mal ca 20 % mehr Leistung als die Pro, wie man hier schön sehen kann

                          ComputerBase - Test: HIS Radeon HD 2600 Pro IceQ Turbo 512 MB - Seite 2

                          XTs kann man auch schon für unter 100 € bekommen

                          Radeon HD 2600 Serie - HardwareSchotte.de - der unabhängige Hardware Preisvergleicher

                          Die Pros sind natürlich noch mal eine Ecke günstiger - müßte halt Borgcube sich mal äußern wie eng es mit dem Budget aussieht ..

                          Hier ist sonst noch mal ein weiterer umfangreicher Test der 2600 XT ( auch im Vergleich zur 8600 GT )

                          ComputerBase - Test: ATi Radeon HD 2400 XT und HD 2600 XT

                          Was den Vergleich allerdings ein wenig schwieriger macht ist die Tatsache das die Hersteller zT die Karten mit anderen Taktraten ausliefern, so daß diese Benchmarkvergleiche meist nur für die Standardtaktraten gelten.

                          Naja die 8er reihe ist so ne Sache, die unterstützten zwar bereits DX10 ich aber ich rate noch eingehend davon ab da dies die erste Grafikkarten Generation mit DX10 ist und die noch nicht ausgereift ist , aufgrund neuer Techniken.
                          Was verstehst du unter unausgereift ? Sicher sind die Treiber noch nicht am Ende der Entwicklung, und DX 10.1 soll auch demnächst kommen - aber wenn man die Karten unter dem Gesichtspunkt DX 9 Leistung betrachtet, haben sie schon ein recht gutes Preis Leistungs Verhältnis. Auch muß man einfach folgendes sehen - eine 2600 XT ist rund 50 % schneller als die von dir empfohlene 7600 GT

                          ComputerBase - Test: ATi Radeon HD 2400 XT und HD 2600 XT - Seite 24

                          Schaue ich mir die Preise für die 7600 GT an, so ist sie aber leider nicht entsprechend günstiger ... ( um nicht zu sagen, auf den ersten Blick meist genau so teuer wie die 2600 XT )

                          Geforce 7600 Serie - HardwareSchotte.de - der unabhängige Hardware Preisvergleicher
                          Zuletzt geändert von MRM; 15.09.2007, 17:29.

                          Kommentar


                          • #14
                            Grafikkarte-Empehlungen?

                            Hallo,

                            ich will mir demnächst eine neue Grafikkarte zulegen, und hab da auch scho neine im Auge.

                            Da ich selber im Hardware bereich von Grafikkarten nicht so der Profi bin, wollt ich fragen, wieviel Leistung diese Grafikkarte "MSI NX8800GTS " hat.

                            Daten hier


                            Könnte ic hdamit Spiele wie zB Battlefield 2 oder SPlinter Cell Double Agent auf High Details spielen.???

                            Wenn das nicht der Fall ist, könntet ihr mir eine empfehlung für eine Nvidia Kate geben, die das möglich machen würde?...

                            Danke


                            mfg Nic

                            Kommentar


                            • #15
                              Also Battlefield 2 und Splinter Cell laufen auf einer GeForce8800GTS locker.

                              Die Karte ist eigentlich für Zukunft erst mal entsprechend ausgerüstet, DirectX10 usw. alles da. Unter so ganz Highend Spielen wie Crysis reicht sie vielleicht nicht für maximale Einstellung, aber für BF2 alle mal, da sollten locker über 50 FPS drin sein.
                              Vom Preis-/Leistungsverhältnis ist die Karte top!
                              Zuletzt geändert von Harmakhis; 22.10.2007, 17:07. Grund: erst Müll geschrieben
                              Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
                              Makes perfect sense.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X