Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fragen zur windowsinstallation

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fragen zur windowsinstallation

    endars Computerproblem II

    Hallo. Da seid ihr ja wieder.

    Also, jetzt ist folgendes: Ich habe nach einigen genervten Versuchen windows neu aufgespielt und zwar windows XP home. Ich habe die Festplatte gelöscht und neu formatiert und dann die doofe CD durchlaufen lassen (nachdem ich sie drei Tage gesucht habe).

    Das habe ich auch soweit hinbekommen und windows läuft.

    Jetzt ist aber der CPU ständig überlastet bzw. an der Auslastungsgrenze, was vorher nicht der Fall war. Vorher habe ich locker vier bis fünf Programme laufen lassen können, jetzt geht so gut wie gar nichts mehr.

    Der Computer fährt auch viel länger hoch. Nach dem "windows XP home" Fenster, in dem unten die kleinen Balken laufen, dauert es rund vier bis fünf Minuten, bis windows endlich hochgefahren ist. Und das System ist jetzt schon seinen Grenzen, wenn ich nur den IE aufmache.

    Kann ich da bei der Installation irgendwas falschgemacht haben??? Irgendeine Falscheingabe oder etwas ähnliches?

    Hülfe. Danke.
    Republicans hate ducklings!

  • #2
    Normalerweise kannst du dir bei der Installation nichts falsch machen. Warst du schon online während der Installation? Wenn ja, dann hast du dir vielleicht etwas eingefangen. Aber bevor wir soweit gehen rate ich dir mal den ProcessExplorer zu installieren (http://www.microsoft.com/germany/tec...Explorer.mspx). Damit kannst du mal feststellen, welche Prozesse diese hohe Auslastung verursachen. Poste doch mal das Ergebnis bzw. mach einen Screenshot von dem Programm. Eventuell hätte ich noch die Idee des (noch) nicht aktivierten DMA-Modus diverser Datenträger. Aber schauen wir zuerst mal das Ergebnis des ProcessExplorers an.
    Textemitter, powered by C8H10N4O2

    It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

    Kommentar


    • #3
      Nach dem du Windows Installiert hast solltest du zuerst unbedingt die Mainboard Treiber installieren. Hast du falsche oder keine Mainboardtreiber installiert, können die von dir beschriebenen Probleme auftreten.

      Nach meiner Erfahrung ist folgende Reihenfolge am besten:
      Windows > Mainboardtreiber > Grafikkartentreiber > Sonstige Treiber > Software

      Dunkelbier
      Gene Roddenberry's Andromeda - Mod Projekte
      Wir suchen Leute die uns Tatkräftig unterstürzen wollen im Bereich Coding, 2D Art, Maping, Modeling, etc.
      http://www.andromeda-source.de/

      Kommentar


      • #4
        Ach, das ist schon eine Schei**e.

        Ich habe Windows jetzt nochmal installiert und dieses Mal die Festplatte in NST-Dingsums (nicht FAT) richtig formatiert (nicht nur schnell). Es hat aber nichts gebracht. Das Ding eiert da immer noch in einem extrem langsamen Tempo und die lange Pause ist nach dem windows-Schirm immer noch da.
        Zudem habe ich mir wohl einen Virus eingefangen, als ich den IE öffnete, um antivir herunterzuladen. Firefox ging überhaupt nicht hoch. Ich werde die Installation also wohl nochmal wiederholen müssen.

        Die Treiber von meinem Mainboard kann ich leider nicht finden.
        Es ist das MSI 845e, Intel 845E-Chipsatz
        845E Max0303129978
        Kann mir da irgendjemand helfen? Ich kann die Disketten und die CDs nicht finden (ich habe schon ewig suchen müssen, bis ich die Mist-Windows-CD gefunden habe). Das müsste ich doch notfalls von meinem Computerhändler bekommen, oder? Ich werde auch im Netz suchen, aber einige von euch haben da ja sicher mehr Ahnung als ich.

        @ayin: Das Programm habe ich mir mit Mühe und Not heruntergeladen und durchlaufen lassen. Den Screenshot muss ich aber erst herüberholen.
        Republicans hate ducklings!

        Kommentar


        • #5
          Ist das so richtig?
          MSI 845E Master Treiber MSI Mainboard/Motherboard 1.3 Download Driver Software

          Ich werde die Beiträge nachher zusammenführen, aber damit es nicht untergeht zwei postings...
          Republicans hate ducklings!

          Kommentar


          • #6
            Sieht so aus. Die Mainboardtreiber sind die wichtigsten Treiber die du installieren musst. Windows hat zwar selber standart Treiber, aber die sorgen meist nur dafür das die Geräte gerade mal so funktionieren.

            Am besten ist es das Internet erst anzuklemmen, wenn du Virenscanner und Firewall installierst hast. Jede Sekunde wo dein PC nicht geschützt ist kann schädliche Software auf deinen PC gelangen.

            Ob du nun NTFS oder FAT nimmst ist der Festplatte und Windows eher egal. NTFS soll soweit ich weis unter WinXP etwas flotter sein und erlaubt es dir Dateien größer 4GB zu Speichern.

            Achja und du solltest auf jeden fall mind SP1 installieren. Am besten SP2 und die aktuellsten Sicherheitspatches.
            Gene Roddenberry's Andromeda - Mod Projekte
            Wir suchen Leute die uns Tatkräftig unterstürzen wollen im Bereich Coding, 2D Art, Maping, Modeling, etc.
            http://www.andromeda-source.de/

            Kommentar


            • #7
              Vielen Dank für deine Hinweise.
              Ja, das "man sollte erst ins Netz gehen, wenn alle Sicherheitsvorkehrungen da sind" ist schnell gesagt, wenn man sonst nicht ins Netz kommt. Aber du hast natürlich recht. Ich will das windows Setup wohl notfalls nochmals laufen lassen, ich habe da ja jetzt schon Übung.

              Morgen oder die nächsten Tage wird mir auch ein Freund helfen.
              Republicans hate ducklings!

              Kommentar


              • #8
                Ja, das "man sollte erst ins Netz gehen, wenn alle Sicherheitsvorkehrungen da sind" ist schnell gesagt, wenn man sonst nicht ins Netz kommt. Aber du hast natürlich recht. Ich will das windows Setup wohl notfalls nochmals laufen lassen, ich habe da ja jetzt schon Übung.
                Dazu ist es halt günstig, wenn man Firewall oder Virenscanner vor der Installation herunterladet. Oft sind solche Programme auch auf diversen Heft-CDs. Es ist normal nicht so schlimm wenn das nicht ganz auf dem aktuellsten Stand ist. Du bist einmal grundversorgt und danach kannst du die Programme eh gleich updaten. Aber jedenfalls schau, dass du eine SP2 herumliegen hast, die du ohne Internet installieren kannst. Das hilft schon enorm viel für die Sicherheit. Wenn du dann eh Hilfe von einem Freund bekommst, kannst du ihn ja bitten etwaige Software gleich mitzunehmen. Du könntest allerdings solche Dinge auch mit einer Linux-Live-CD herunterladen und dann von einem USB Stick offline installieren.
                Textemitter, powered by C8H10N4O2

                It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

                Kommentar


                • #9
                  Du hast natürlich ganz recht. Ich bin eigentlich auch recht vorsichtig beim Surfen, wenn vielleicht auch etwas faul mit Sicherheitsupdates. (Ich lade gerade 61 Sicherheitsupdates auf den Laptop)
                  Der letzte größere Vorfall mit dem Computer ist dennoch schon länger her, 1998 oder 99. Naja, ich will erstmal rausfinden, warum der Computer so langsam ist.
                  Republicans hate ducklings!

                  Kommentar


                  • #10
                    Du hast natürlich ganz recht. Ich bin eigentlich auch recht vorsichtig beim Surfen, wenn vielleicht auch etwas faul mit Sicherheitsupdates. (Ich lade gerade 61 Sicherheitsupdates auf den Laptop)
                    Wenn du damit die Windowsupdates meinst, das kannst du einfacher auch haben. Auf winfuture.de gibts es Updatepacks, mit denen du alle Updates auf einen Rutsch seit SP2 installieren kannst (WinFuture.de - Update Pack für Windows XP und Windows Vista)
                    Naja, ich will erstmal rausfinden, warum der Computer so langsam ist.
                    Vielleicht ist er einfach nur alt
                    Spass beiseite, Was genau ist denn langsam? Die Festplatten? Die Art und Weise wie dir was angezeigt wird? Sind die Prozesse langsam?
                    Textemitter, powered by C8H10N4O2

                    It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

                    Kommentar


                    • #11
                      Danke für den Link. Das werde ich dann mal brennen für die nächste Installation. Ach, das ist ja auch das SP2 zum Herunterladen. Wie praktisch. Natürlich gleich wieder verwirrende achtzehn Versionen.

                      Also, wie ich gesagt habe, der schwarze Bildschirm nach dem windows-Fenster, der sonst weniger als 10 Sekunden dauert, dauert rund 2 bis 3 Minuten, obwohl gar nix drauf ist auf dem Computer. Und wenn ich dann auf Programme gehe, dauert es verhältnismäßig lange, bis sich die Seitenfenster öffnen, obwohl ich noch gar kein Programm geöffnet habe. Also ja, es dauert lange, bis etwas angezeigt wird, bis die Symbole geladen werden etc.

                      Und wenn ich dann ein, zwei Programme öffne, dann ist da sofort Schluss. Das dauert alles mindestens das fünffache an Zeit. Und mit alt stg enft ist da auch nix mehr. Also die Prozesse sind auch nicht so wirklich schnell. Ein Antivir test der Platten dauerte, das mag ich gar nicht sagen.

                      Und der CPU ist immer ausgelastet. Ich werde da morgen nochmal diesen Test laufen lassen, den du mir da empfohlen hast. Ich habe das schon gemacht, aber schlauer bin ich da auch nicht geworden.

                      Die Festplatte habe ich ja vorher formatiert und die wurde ja auch überprüft.

                      Vorher habe ich fünf bis sechs Progammfenster aufgehabt und das ging alles recht locker. Ich werde das morgen mal genauer ausforschen und ausprobieren.
                      Republicans hate ducklings!

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich versuche jetzt, den Treiber für mein Mainboard zu finden.

                        Das ist ASUS P4PE und hier ist wohl der Download.

                        ASUSTeK Computer Inc.-Support-

                        Nur, was mache ich mit einer AWD Datei?

                        Das ist doch alles so zum kotzen!
                        Republicans hate ducklings!

                        Kommentar


                        • #13
                          Eventuell benötigst du noch FlashSoftware oder dein BIOS kann die Datei zum flashen selbst verwenden. Bei manchen Asus-Boards bekommt man beim booten angezeigt, dass man die Taste X drücken muss (Press ALT+F2 to enter AWDFLASH) um in das Flashprogramm zu kommen. Eventuell mal in dein BiosHandbuch nachschauen, ob dein Board das unterstützt.

                          Aber wie ich soeben lese suchst du eher einen Treiber füs Motherboard. Du hast dir hier aber ein Bios-Flash runtergeladen. Vermutlich scheiterst du daran

                          Suche auf der von dir verlinkten Seite unter Rubrik Utilities das Intel(R) Chipset Software Installation Utility V5.02.1003.. Das dürfte wohl eher das sein, was du suchst.
                          Textemitter, powered by C8H10N4O2

                          It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von ayin Beitrag anzeigen
                            Eventuell benötigst du noch FlashSoftware oder dein BIOS kann die Datei zum flashen selbst verwenden. Bei manchen Asus-Boards bekommt man beim booten angezeigt, dass man die Taste X drücken muss (Press ALT+F2 to enter AWDFLASH) um in das Flashprogramm zu kommen. Eventuell mal in dein BiosHandbuch nachschauen, ob dein Board das unterstützt.
                            Ich verstehe kein Wort und bin auch nur noch angefressen.

                            Aber wie ich soeben lese suchst du eher einen Treiber füs Motherboard. Du hast dir hier aber ein Bios-Flash runtergeladen. Vermutlich scheiterst du daran

                            Suche auf der von dir verlinkten Seite unter Rubrik Utilities das Intel(R) Chipset Software Installation Utility V5.02.1003.. Das dürfte wohl eher das sein, was du suchst.
                            Ja, das habe ich getan, vorausgesetzt ich habe das mit meinen Kopfschmerzen finden können. Glücklicherweise kommt heute abend jemand, der mir hilft und der sich das mal anschaut. Ich bin damit echt überfordert.
                            Da springen einen dann 15 bis 30 verschiedene Versionen an und solcher Dreck und dann soll man sich da etwas herunterladen.
                            Naja, jetzt mache ich mal locker, damit ich nachher wieder etwas freier im Kopf bin. Aber danke für deine Hilfe.
                            Republicans hate ducklings!

                            Kommentar


                            • #15
                              Ja, das habe ich getan, vorausgesetzt ich habe das mit meinen Kopfschmerzen finden können.
                              Hm, ich kann ja bei diesem Satz nur raten, dass du das runtergeladen hast: http://dlsvr02.asus.com/pub/ASUS/mis...inf5021003.zip
                              Das sollte das richtige sein.
                              Ich kanns leider nicht für dich ausprobieren, da ich ein anderes MoBo habe, aber da drin sollte zumindest laut Beschreibung das benötigte drin sein.
                              Das andere benötigst du auch nur, wenn irgendeine Komponente von dir nicht so ganz funktioniert.
                              Aber hast du denn keine CD zu deinem Motherboard dazubekommen? Da ist ja normalerweise alles oben was du brauchst.

                              Naja, jetzt mache ich mal locker, damit ich nachher wieder etwas freier im Kopf bin. Aber danke für deine Hilfe.
                              Gerne, blos nicht die Nerven wegschmeissen.
                              Textemitter, powered by C8H10N4O2

                              It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X