Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Medion Akoya MD 96630

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Medion Akoya MD 96630

    hi,
    heute gabs beim Aldi ja den "Medion Akoya MD 96630"
    ich bin gleich heut morgen zum aldi gefahren, weil ich mir den kaufen wollte, da er eigentlich eine gute leistung hat und relatif billig ist
    aber wie es das schicksal so wollte, waren die nach ner halben stunde schon ausverkauft

    jezt wollt ich fragen, ob man den auch im i-net irgendwo herbekommt, also genau den selben oder zumindest ein notebook mit der gleichen leistung und vielleicht sogar noch etwas billiger

    fals sich jemand damit etwas auskennt, also wo man die günstig herbekommt, hier mal die technischen Daten:

    Medion Akoya MD 96630
    - Intel Pentium Dual-Core Prozessor T2330 (1,6 GHz, 1MB Cache, FSB 533 MHz)
    - 3072MB RAM Arbeitsspeicher
    - 160GB Festplatte
    - Nvidia GeForce 9300M G mit 128MB Speicher
    - 15,4-Zoll-Display
    - Integrierte Webcam mit Mikrofon
    - 8 x Multi-Standard Double-Layer DVD-Brenner
    - WLAN 802.11n-Draft
    - 4in1Cardreader
    - biometrischer Fingerabdrucksensor
    - Windows Vista Home Premium

    - Anschlüsse:
    - 3 x USB 2.0
    - 6 Kanal Audio Out (Analog und S/P-DIF
    - 1 x Express Card Slot
    - 1 x eSata/USB2.0
    - 1 x Modem
    - 1 x Line out
    - 1 x TV out
    - 1 x Mikrofon
    - 1 x VGA out
    - 1 x HDMI out
    - 1 x RJ45 Netzwerk
    - 1 x Line in



    so, das dürfte alles gewesen sein

    preislich sollte es wenn möglich nicht sehr viel über 700€ liegen, sollte aber trozdem neu sein (NICHT GEBRAUCHT!!)
    fals jemand etwas weis, bitte hier reinposten und wenn vorhanden einen link dazu geben


    mfg Daniel und danke im foraus

  • #2
    Ich würd mich etwas bei alternate.de tummeln. Die haben neben einigen fertigen Systemen auch einen Konfigurator.
    Just because it is the truth doesn't mean anyone wants to know about it.
    Alle vier Jahre machen die Wähler ihr Kreuz. Und hinterher müssen sie's dann tragen. - Ingrit Berg-Khoshnavaz
    Statt 'Gier' sagen wir 'Profitmaximierung', und schon wird aus der Sünde eine Tugend. - Ulrich Wickert

    Kommentar


    • #3
      ah danke, aber gleich dazu mal ne frage
      was ist der unterschied zwischen dem "PC-Builder" und "BAREBONE-Builder"?
      bzw. was ist ein "BAREBONE"?

      Kommentar


      • #4
        Barebones sind kleine Kästen und eher minimalistisch gehalten. So was wie ein Mac Mini nur für PC.

        Hier genauer:
        Barebone - Wikipedia
        Just because it is the truth doesn't mean anyone wants to know about it.
        Alle vier Jahre machen die Wähler ihr Kreuz. Und hinterher müssen sie's dann tragen. - Ingrit Berg-Khoshnavaz
        Statt 'Gier' sagen wir 'Profitmaximierung', und schon wird aus der Sünde eine Tugend. - Ulrich Wickert

        Kommentar


        • #5
          Zitat von matrix089 Beitrag anzeigen
          Ich würd mich etwas bei alternate.de tummeln. Die haben neben einigen fertigen Systemen auch einen Konfigurator.
          Das ist doch ein Laptop - der PC-Builder von alternate.de ist doch nur für Desktop-Rechner. Selbstmontierte Laptops gibts ja leider noch nicht.

          Aber ansonsten ist alternate.de sehr zu empfehlen, genauso wie hardwareversand.de, da wäre ein ähnlicher Laptop: hardwareversand.de - Artikel-Information

          Die haben aber ein gutes, großes Angebot, da muss man eifnach mal ne weile stöbern und man wird wahrscheinlich günstiger als bei Aldi wegkommen und auch nen besseren Service haben.

          btw: Ich verschieb das mal ins Hardware-Forum, da passt es besser hin.
          Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
          Makes perfect sense.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Harmakhis Beitrag anzeigen
            Das ist doch ein Laptop - der PC-Builder von alternate.de ist doch nur für Desktop-Rechner. Selbstmontierte Laptops gibts ja leider noch nicht.

            Aber ansonsten ist alternate.de sehr zu empfehlen, genauso wie hardwareversand.de, da wäre ein ähnlicher Laptop: hardwareversand.de - Artikel-Information

            Die haben aber ein gutes, großes Angebot, da muss man eifnach mal ne weile stöbern und man wird wahrscheinlich günstiger als bei Aldi wegkommen und auch nen besseren Service haben.

            btw: Ich verschieb das mal ins Hardware-Forum, da passt es besser hin.
            danke, sieht ja mal nicht schlecht aus, auch vom Preis finde ich ihn gut (vor allem fast 200 € weniger als der beim aldi^^)
            mal in ruhe alles durchschauen und dann find ich schon noch mal was

            mfg Daniel

            fals noch jemand was gutes hat, auch vom preis her eher billiger, dann kann er es ja trozdem noch hier rein posten, wäre auf jedenfall dankbar

            Kommentar


            • #7
              Aber nur, wenn du uns dann deine endgültige Entscheidung postest.
              Just because it is the truth doesn't mean anyone wants to know about it.
              Alle vier Jahre machen die Wähler ihr Kreuz. Und hinterher müssen sie's dann tragen. - Ingrit Berg-Khoshnavaz
              Statt 'Gier' sagen wir 'Profitmaximierung', und schon wird aus der Sünde eine Tugend. - Ulrich Wickert

              Kommentar


              • #8
                wollt nur sagen, dass man sich bei dell (extrakostenriese) auch notebooks zusammenstellen kann. ansonsten, falls du doch nen bischen mehr geld zur verfügung hast, würd ich dir alienware empfehlen.
                Naja, ich hol mir meine PC-Teile immer vom hardwareversand.de oder alternate, falls der eine was nicht hat, hol ich´s mir vom anderen.
                Hier könnte meine Signatur stehen, bin aber zu faul eine zu schreiben, denkt mal drüber nach

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von voyterprise-9 Beitrag anzeigen
                  wollt nur sagen, dass man sich bei dell (extrakostenriese) auch notebooks zusammenstellen kann.
                  Zusammenstellen ist da etwas übertrieben Man kann lediglich aus 2-3 Variationen pro Komponente wählen. Im Endeffekt aber alles in der gleichen Leistungsklasse.
                  "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                  Kommentar


                  • #10
                    stimmt, da haste auch wieder recht^^
                    Hier könnte meine Signatur stehen, bin aber zu faul eine zu schreiben, denkt mal drüber nach

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X